19 April 2017 | Polizei & Gericht

Maier-Mord schon wieder vertagt

Windhoek/Oshakati (ste) – Der Hauptangeklagte im Maier-Mordfall, Lupalwezi Walter Lwendo, der im März zusammen mit den Mitbeschuldigten, Harris Sijiwa und Ndozi Ndozi, vorgeführt wurde, hatte zuletzt dem Gericht seine Absicht mitgeteilt, sich selbst verteidigen zu wollen. Daraufhin wurde ihm bis zum 19. April 2017 ein letztes Mal Zeit gegeben, sich um geeigneten Rechtsbeistand zu kümmern. Mit oder ohne Anwalt sollte er heute Morgen sein Plädoyer vorlegen, da der Staat danach die Beweisführung aufnehmen sollte. Laut der Sekretärin des Obergerichts in Oshakati, Heleni Shavuka, wurde der Fall nun allerdings doch auf den 17. Mai vertagt, da Lwendo wegen eines Krankenhausaufenthalts nicht vorgeführt werden konnte. „Ich weiß nicht, ob an dem nächsten Gerichtstermin viel passiert, wenn Lwendo wieder nicht auftaucht, denn die Klagen gegen die drei Verdächtigten werden als ein einziger Fall gehandhabt. Deswegen werden auch Sijiwa und Ndozi erst im Mai wieder erscheinen“, meinte Shavuka. Mehr dazu demnächst in der AZ.

Gleiche Nachricht

 

Gericht definiert Landrechte

vor 9 stunden | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekDie daran beteiligten und in Gütergemeinschaft verheirateten Eheleute Michael Rudolf Mutrifa und Victorine Tjombe hatten sich nach einem Vermittlungsverfahren in den meisten...

Makler klagt Kommission vor Gericht ein

vor 9 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Ein Immobilienmakler, der den Kauf eines Grundstücks in Walvis Bay vermittelt hat, hat sich die dafür fällige Kommission am Obergericht eingeklagt und...

Mord-Angeklagte beruft sich auf Notwehr

vor 9 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – In dem Prozess gegen eine des Mordes an ihrem Ex-Freund beschuldigte Frau hat sich bei der Fortsetzung ihres Verfahrens die Verteidigung der...

Bauarbeiter stürzt in den Tod

vor 9 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (Nampa/cev) – Ein Bauabeiter auf einer Windhoeker Innenstadt-Baustelle ist am Freitag in den Tod gestürzt. Zeugen zufolge ist der verstorbene Bauarbeiter zwischen 11 und...

Phosphat-Klage wieder vertagt

vor 9 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Die Verhandlung einer vom Verband namibischer Fischereivereinigungen angestrengten Klage gegen den möglichen Abbau von Phosphat vor der namibischen Küste ist zum bislang...

Phosphat-Klage wieder vertagt

vor 9 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Die Verhandlung einer vom Verband namibischer Fischereivereinigungen angestrengten Klage gegen den möglichen Abbau von Phosphat vor der namibischen Küste ist zum bislang...

Ringen um Erindi

vor 3 tagen - 16 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekZur Begründung einer entsprechenden Klage, die gestern auf den 6. Juli vertagt wurde, weist der Besitzer von Erindi, Paul Joubert, in einer...

POCA-Gesetz auf juristischem Prüfstand

vor 3 tagen - 16 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Das Gesetz gegen organisierte Kriminalität (POCA) betritt erneut juristisches Neuland, nachdem ein davon Betroffener beantragt hat, die Beschlagnahmung von 11 Millionen N$ rückgängig zu machen,...

Von Ekel und Voyeurismus

vor 4 tagen - 15 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Sind Berichten über Gewaltverbrechen moralische Pietätsgrenzen gesetzt, an denen Informationspflicht und öffentliches Interesse enden und Voyeurismus beginnt? Diese Frage stellt sich aktuell wieder in dem...

Beschluss steht aus

vor 4 tagen - 15 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekDie vier Beschuldigten George Dax (früherer Bürgermeister von Rehoboth), der ehemalige Geschäftsführer der Stadtverwaltung, Jeffrey Kasupi, der inzwischen abgelöste Bauinspektor Sands Roswith...