04 Januar 2019 | Lokales

Ältestes Segelschiff der Welt besucht Walvis Bay

Das älteste und am besten erhaltene Vollschiff der Welt, die „Sørlandet“, wird am morgigen Samstag im Hafen von Walvis Bay erwartet. Das Schiff und seine Besatzung sind früher als erwartet eingetroffen und liegen deshalb bereits seit einigen Tagen unweit von der Küste auf Reede. Am Sonntag (6. Januar) wird der Swakopmunder Männergesangverein (SMGV) um 17 Uhr einen kleinen Auftritt auf dem Schiff feiern. „Wir wollen ein paar Shantys singen“, sagte Herbert Schier vom SMGV der AZ.

Die „Sørlandet“ wurde 1927 erbaut und kreuzte als erstes Norwegisches Schulschiff den Atlantik im Jahr 1933. Schon von Beginn an sollte das Boot als Ausbildungsschiff für junge Matrosen dienen. Von 2010 bis 2014 segelte die „Sørlandet“ im Auftrag der kanadischen Schulausbildung „Class Afloats-West Island College International“. Seit 2015 dient das Schiff als Oberschule. An Bord wird Unterricht angeboten, derweil das Schiff um die Welt segelt. Die Schule hat eine Maximalkapazität von 60 bis 62 Schülern der Klassen 11 bis 12.

Nach einem kurzen Namibia-Aufenthalt soll die „Sørlandet“ nach Saint Helena aufbrechen. Das Schiff ist 8,87 Meter breit und hat einen Tiefgang von 4,46 Metern. Der höchste Mast misst 34,2 Meter. Es verfügt über 27 Segel mit einer Gesamtfläche von 1236 Quadratmeter.

Gleiche Nachricht

 

Entsalzung als Lösung für Wasserkrise

vor 4 stunden | Lokales

Von Erwin Leuschner/Nampa, Swakopmund/Henties BayProfessor Kavishe äußerte sich am Dienstag während eines Besuchs bei der Pilotentsalzungsanlage bei dem UNAM-Campus in Henties Bay über die aktuelle...

Brennendes Dach des Hohenzollernhauses schnell gelöscht

vor 4 stunden | Lokales

Swakopmund (er) - Dank des schnellen Auftretens, insbesondere der Swakopmunder Feuerwehr, konnte am Mittwochabend ein Brand im Dach des historischen Hohenzollernhauses in der Stadtmitte schnell...

Flair im besonderen Flair: BMX-fahrer setzt sich für Nashornschutz...

vor 1 tag - 20 Juni 2019 | Lokales

Eine solche Kulisse gibt es für BMX-Fahrer wohl eher selten: Der Red-Bull-Sportler Eric Garbers hat gleich mehrere Tage im hiesigen Busch verbracht, um solch einmalige...

Erongo soll Dezentralisierung vorantreiben

vor 1 tag - 20 Juni 2019 | Lokales

Swakopmund/Walvis Bay/Henties Bay (er) • Die beiden Küstenorte Walvis Bay und Henties Bay haben den Gouverneur der Erongo-Region, Cleophas Mutjavikua, aufgerufen, die Dezentralisierung ausgesuchter Regierungsinstanzen...

Kwêla-Wettbewerb: Swakopmund zum Dorf des Jahres gekürt

vor 3 tagen - 18 Juni 2019 | Lokales

Swakopmund hat sich erneut als Top-Tourismus-Ziel bewiesen und am Sonntag den renommierten Wettbewerb Dorp van die Jaar des südafrikanischen Senders KykNET gewonnen – die Küstenstadt...

Jungunternehmen erhält internationales Zertifikat

vor 3 tagen - 18 Juni 2019 | Lokales

Noch nicht einmal ein Jahr alt ist das Unternehmen Namibia Plastics (NP), da erhält es schon seine erste internationale Anerkennung. So wurde der Kunststoffhersteller vor...

Schlaga bedauert Ohorongo-Verkauf

vor 4 tagen - 17 Juni 2019 | Lokales

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/OtaviSchlaga war vor kurzem einer Einladung der Swakopmunder Wissenschaftlichen Gesellschaft (WGS) gefolgt und hielt einen Vortrag über den aktuellen Stand der deutsch-namibischen...

Brand zerstört neun Holzhütten in Swakopmund

vor 4 tagen - 17 Juni 2019 | Lokales

Swakopmund (er) – Mehrere Familien in Swakopmund haben am Freitag ihr gesamtes Hab und Gut bei einem Großbrand verloren, bei dem neun Holzhütten komplett zerstört...

Hopwood: Zuverlässige Information ist keine Selbstverständlichkeit

1 woche her - 14 Juni 2019 | Lokales

Windhoek (cev) – In einer Welt, in der Fakten und Wahrheit an Bedeutung zu verlieren scheinen, wird zuverlässige Information immer mehr zur Mangelware. Aufgrund dieser...

Erste Anlaufstelle: das Endmontagewerk in Walvis Bay

1 woche her - 13 Juni 2019 | Lokales

Swakopmund/Walvis Bay (er) – Der Gouverneur der Erongo-Region, Cleophas Mutjavikua, ist über eine Anordnung des Finanzministeriums erfreut, wonach sich öffentliche Einrichtungen beim Kauf von Neuwagen...