12 April 2019 | Sport

Letzte Chance für den 1. FC Nürnberg

Schalke unter Druck: Nürnberg will „unbedingt gewinnen“

Den 1. FC Nürnberg und Schalke 04 verbindet eine Fanfreundschaft. Auf dem Rasen geht es für die Traditionsvereine am Freitag um eine ganze Menge.

Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg will Schalke 04 nicht zum Durchschnaufen kommen lassen. Mit einem Sieg im Freitagsspiel (20.30 Uhr) gegen den abgestürzten Vizemeister könnten die Franken im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga ein weiteres wichtiges Zeichen setzen und zugleich die Sorgen der Königsblauen vergrößern.
AUSGANGSLAGE: Der 1. FC Nürnberg braucht dringend Punkte, denn als Tabellenvorletzter liegt er vier Zähler hinter Relegationsplatz 16. Aus den vergangenen beiden Partien holte der „Club“ aber immerhin vier Punkte. „Wir haben in Stuttgart leider zwei Punkte liegen lassen, deshalb wollen wir morgen unbedingt gewinnen. Dennoch liegt der Druck wohl eher bei Schalke“, sagte am Donnerstag „Club“-Coach Boris Schommers. Sorgenfrei sind die Schalker nicht. Nur fünf Punkte beträgt ihr Vorsprung auf Position 16.
BILANZ: Seine vergangenen vier Bundesliga-Heimspiele verlor der „Club“ gegen den FC Schalke 04 nicht, zu dem eine Fanfreundschaft besteht. Im Oktober 2016 im DFB-Pokal allerdings, dem letzten Pflichtspiel beider Teams gegeneinander in Franken, siegten die Königsblauen mit 3:2.
PERSONAL: Neben Adam Zrelak, Enrico Valentini und Törless Knöll fehlt den Nürnbergern Virgil Misidjan gesperrt, der beim 1:1 gegen den VfB Stuttgart seine fünfte Gelbe Karte sah. Huub Stevens, der seinen 100. Ligasieg mit Schalke feiern könnte, hat Mittelfeldspieler Nabil Bentaleb wieder begnadigt, Fortschritte machten zuletzt die angeschlagenen Salif Sané und Weston McKennie. Stürmer Steven Skrzybski machte Stevens zufolge auch wieder einen guten Eindruck.
BESONDERES: Schalke hat sich zuletzt gerne in Nürnberg bedient. So wechselten nacheinander Alessandro Schöpf, Guido Burgstaller und Cedric Teuchert von den klammen Franken in den Ruhrpott. „Wir müssen gewinnen, so leid es mir tut“, sagte Burgstaller der „Bild“. Bis zu seinem Abschied im Januar 2017 hatte der Österreicher für den FCN in 63 Ligaspielen 33 Mal getroffen.

Gleiche Nachricht

 

Der Zorn von Kanada als Antrieb

1 stunde her | Sport

Le Castellet (dpa) - Die Formel 1 bringt eine knifflige Debatte mit in den Süden Frankreichs. Die Kontroverse um den aberkannten Sieg von Sebastian Vettel...

Afrika-Cup im Schatten der Skandale - Massive Sicherheitsvorkehrungen

vor 23 stunden | Sport

Kairo (dpa) - Die Strahlkraft von Mohamed Salah oder Sadio Mané soll es richten. Wenn Heute der 32. Afrika-Cup in Kairo angepfiffen wird, hoffen die...

U21 mit Fußball-Fest - Lob für Matchwinner Richter und...

vor 1 tag - 21 Juni 2019 | Sport

Triest (dpa) - Die deutsche U21-Nationalmannschaft feierte das 6:1 noch aufgelassen mit den Fans, da mussten sich die Matchwinner Marco Richter und Luca Waldschmidt schon...

Finanzmangel bremst Straßenbau

vor 1 tag - 21 Juni 2019 | Verkehr & Transport

Von Catherine Sasman & Frank Steffen - Windhoek Der finanzielle Engpass der namibischen Regierung führt mittlerweile zu einem Finanzmangel seitens der namibischen Straßenbaubehörde (Roads Authority,...

Müller verteidigt seinen WM-Titel

vor 1 tag - 21 Juni 2019 | Sport

Von Olaf Mueller, Windhoek/Atlanta Der 15-jährige Delano Müller hatte einen besonderen Gürtel im Gepäck, als er am Mittwochmorgen den heimischen Boden des Hosea Kutako Flugplatzes...

„Wir haben nichts zu verlieren“

vor 1 tag - 21 Juni 2019 | Sport

Windhoek/Kairo (pl) - Die namibische Nationalmannschaft bestreitet am Sonntagnachmittag 16:30 Uhr sein erstes Gruppenspiel des Afrika Cups gegen Marokko. Es ist ein kleines Déjà-Vu für...

Versuchslabor Afrika-Cup

vor 1 tag - 20 Juni 2019 | Sport

Kairo (dpa) - In das Fußball-Abenteuer in Ägypten stürzt sich Gernot Rohr voller Vorfreude. Erstmals betreut der frühere Profi des FC Bayern München bei einem...

Rugby Africa Cup gegründet

vor 2 tagen - 20 Juni 2019 | Sport

Windhoek (sno) - Rugby Africa, der afrikanische Rugby Dachverband, hat ein neuen Wettbewerb ins Leben gerufen. Der Rugby Afrika Cup (RAC) wird ab November 2019...

Namibias Hockey-Damen ohne Chance

vor 2 tagen - 20 Juni 2019 | Sport

Von Philipp Lüßen, Windhoek/Valencia Die namibische Hockeynationalmannschaft der Damen musste eine herbe Niederlage in ihrem Auftaktmatch gegen Weißrussland hinnehmen. Bei dem deutlichen 0:7 gegen Weißrussland...

Neue Sportkommissare ernannt

vor 2 tagen - 20 Juni 2019 | Sport

Die neuen Kommissare der namibischen Sports Kommission (NSC) wurden gestern in den Büros des Sportministeriums vom amtierenden Sport Minister Erastus Uutoni ernannt. Erste Reihe: ...