13 April 2021 | Polizei & Gericht

Leichenfunde im Norden Namibias

Namibische Polizei verzeichnet zahlreiche ungeklärte Vorfälle

Windhoek (sno) - Laut der namibischen Polizei wurden am vergangenen Wochenende zahlreiche neue Untersuchungen eingeleitet. So wurde der 49-jährige Isaak Rooi laut Polizeibericht am frühen Morgen in Stampriet tot in seinem Bett aufgefunden. Rooi soll sehr krank gewesen sein was zu seinen Ableben beigetragen haben könnte. Währenddessen wurde im Onandjokawa-Krankenhaus im Norden des Landes der 48-jährige Henock Amunyela für tot erklärt, nachdem man ihn leblos in seinem Auto vor dem Krankenhaus gefunden hatte. Die polizeilichen Ermittlungen dauern in beiden Fällen an.

Im Iikango-Dorf in der Omusati-Region wurde am Samstagabend um 22.30 Uhr die sterblichen Überreste einer Frau in ihrem Zimmer auf ihrem Bett gefunden. Es handelt sich dabei um die 55-jährige Katrina Johannes, welche nach Polizeiangaben ebenfalls sehr krank war. Eine Autopsie zu Findung der Todesursache muss noch durchgeführt werden.

Der leblose Körper des 38-jährigen Kleopas Amagulu wurde am Samstagabend treibend in einem Bewässerungskanal nahe der Omundjalala-Siedlung im Elim-Wahlkreis gefunden. Entdeckt wurde die Leiche von Kindern, die nach ihren Tieren Ausschau hielten. Die Polizei vermutet, dass Amagulu beim Fischen ertrunken sei, da die Polizei Fischernetze am Ort des Unfalls gefunden hatte.

Am Samstagmorgen wurden um 5 Uhr nahe des Dorfes Okangwati in der Kunene-Region die verwesten Überreste eines Mannes gefunden. Die Polizei identifizierte die Person als den 37-jährigen Rivanganavi Tjiuma. Die Leiche wurde von den Nachbarn gefunden, als diese auf kämpfende Hunde aufmerksam wurden und nachschauten, warum diese so aggressiv bellten. In beiden Fällen wurden die Hinterbliebenen informiert. Auch hier müssen die Gerichtsmediziner die Todesursache erst noch klären.

Gleiche Nachricht

 

Chefermittler sagt über Drogenrazzia aus

vor 2 tagen - 22 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (krk/sno) - Im Drogenprozess gegen die mutmaßlichen Kokainschmuggler Grant Noble und Dinah Azhar sagten zwei Polizeibeamte und ein forensischen Wissenschaftler in der vergangenen Woche...

Neue Anti-Korruptionsstrategie

vor 2 tagen - 22 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Von Frank Steffen & Nampa - Windhoek Der namibische Parlamentsvorsitzende, Peter Katjavivi, stellte am Mittwoch während der Nationalen Konferenz zur Entwicklung einer zweiten Anti-Korruptionsstrategie und...

Polizei sucht weiteren Verdächtigen

vor 3 tagen - 21 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Oshakati / Windhoek (jh/cr) - Die Polizei von Omusati hat am Dienstag zwei Verdächtige festgenommen, die beschuldigt werden, einen männlichen Wachmann im Onandjaba Pep Store...

Urteil eines mutmaßlichen Vergewaltigers vertagt

vor 3 tagen - 21 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek/Otjiwarongo (sno/krk) - In dem Verfahren gegen den ehemaligen Hausmeister eines Schülerheims in Otjiwarongo und mutmaßlichen Sexualstraftäter Mervin Nguyapeua sollte gestern im Obergericht in Windhoek...

Dippenaar-Prozess in Juli 2022 vertagt

vor 3 tagen - 21 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sno) - Die Verhandlungen um den wegen fahrlässiger Tötung angeklagten Jandré Dippenaar (Bild) wurden gestern im Regionalgericht in Swakopmund auf das nächste Jahr vertagt....

Über 500 illegale Schusswaffen abgegeben

vor 3 tagen - 21 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (cr) – Der Innenminister, Albert Kawana, gab bekannt, dass während des Amnestiemonats im September 570 illegale Schusswaffen von Bürgern bei der namibischen Polizei (NamPol)...

Polizeifahrzeug in Wilderei verwickelt – Rindfleisch aufgeladen und verfrachtet

vor 4 tagen - 20 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (cr) - Ein namibischer Polizeiwagen wurde von einer Überwachungskamera erfasst, als die Fahrer des Wagens schwarz geschlachtetes Rindfleisch am Straßenrand östlich von Windhoek in...

Arbeiter klagen für Entschädigung

vor 4 tagen - 20 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (krk/sno) – Von den ungefähr 640 ehemaligen Arbeitern der staatlichen und nun bankrotten Luftfahrtgesellschaft Air Namibia haben rund 250 Ehemalige, die offenbar nie ihre...

Vergewaltigungsfall wird verwiesen

vor 5 tagen - 19 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Windhoek (NMH/sno) - Der Prozess um den 27-jährigen Glenn Clifford Leister, der beschuldigt wird, ein 15-jähriges Mädchen im Swakopmund Rest Camp (Bungalows), vergewaltig zu haben,...

Florin beantragt erneut Kaution

vor 6 tagen - 18 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sno) - Lokalen Medienberichten ist zu entnehmen, dass der zu lebenslanger Haft verurteilte Thomas Florin, der 1998 für den grausamen Mord an seiner...