14 Februar 2020 | Verkehr & Transport

Lüderitzbuchter Hafen verzeichnet stetiges Wachstum

Swakopmund/Lüderitzbucht (er) – Lüderitzbucht entwickelt sich dank des strategisch gelegenen Hafens zu einem logistischen Knotenpunkt. Das teilte die Hafenbehörde NamPort jetzt mit und betont in erster Linie das Transportvolumen des Trans-Oranje-Korridors, das über die vergangenen Jahre deutlich zugenommen habe.

Außerdem sei das Umschlagsvolumen des Hafens deutlich gestiegen. Laut Cecile Kamupingene, NamPort-Marketing-Spezialist mit Sitz in dem Küstenort, hat das Umschlagsvolumen von 600000 Tonnen pro Jahr auf derzeit mehr als 800000 Tonnen zugenommen. „Und wir gehen davon aus, dass sich dieser Trend fortsetzen wird“, meint Kamupingene. Darüber hinaus sei das hiesige Unternehmen Debmarine aktuell damit beschäftigt, den Betrieb von Port Nolloth/Südafrika nach Lüderitzbucht zu verlagern. Infolgedessen sei eine Ausweitung der Aktivitäten im Hafen im Vergleich zum vergangenen Geschäftsjahr zu verzeichnen.

Als weitere positive Entwicklung hebt Kamupingene einen beachtlichen Anstieg von Passagierschiffen hervor, die Lüderitzbucht angesteuert hätten. Somit hätten im aktuellen Geschäftsjahr (2019/2020) acht Passagierschiffe die Stadt besucht und es würden acht weitere Schiffe erwartet. „Im vorigen Geschäftsjahr waren es nur zehn Passagierschiffe, die den Hafen besucht haben“, so Kamupingene. Von diesem Trend würden besonders die örtlichen Tour- und Taxi-Unternehmen profitieren, die Besucher zu den historischen Stätten transportieren würden, wie zum Beispiel die Geisterstadt Kolmanskuppe oder dem „immer beliebten Diaz-Point“.

Gleiche Nachricht

 

Lüderitzbuchter Hafen verzeichnet stetiges Wachstum

vor 4 tagen - 14 Februar 2020 | Verkehr & Transport

Swakopmund/Lüderitzbucht (er) – Lüderitzbucht entwickelt sich dank des strategisch gelegenen Hafens zu einem logistischen Knotenpunkt. Das teilte die Hafenbehörde NamPort jetzt mit und betont in...

Ausgezeichnet notgelandet

vor 6 tagen - 12 Februar 2020 | Verkehr & Transport

Swakopmund (er) – Der Pilot einer Cessna 210 mit dem Kennzeichen V5-MUA, der am vergangenen Donnerstagnachmittag in der Wüste nahe der Husab-Uranmine notlanden musste, hat...

Air Namibia hat neuen Interimschef

vor 6 tagen - 12 Februar 2020 | Verkehr & Transport

Windhoek (cev) • Der ­Personalchef von Air Namibia, Elia Erastus (Bild), ist nun auch amtierender Hauptgeschäftsführer der staatlichen ­Fluggesellschaft. Der Entscheidung wurde ­offen­bar kurzfristig getroffen,...

Notlandung auf Minengelände

1 woche her - 07 Februar 2020 | Verkehr & Transport

Swakopmund/Arandis (er) • Ein Kleinflieger hat gestern Mittag gegen 15 Uhr eine Notlandung auf dem Gelände der Husab-Uranmine im Namib-Naukluft-Park ausgeführt. Das bestätigte eine zuverlässige...

Bauarbeiten des Zweispuriger 4A Ausbaus fertiggestellt

vor 2 wochen - 30 Januar 2020 | Verkehr & Transport

Windhoek (cr) - Die Straßenbehörde (Roads Authority, RA) hat am Dienstag nach Abschluss der Bauarbeiten den Abschnitt 4A der neuen Fernstraße zwischen Windhoek und Okahandja...

Flughafenbehörde überwindet Herausforderungen

vor 2 wochen - 30 Januar 2020 | Verkehr & Transport

Laut Leake Hangala, dem Aufsichtsratsvorsitzenden der namibischen Flughafenbehörde (Namibia Airports Company, NAC), hat die Staatsbehörde eine Reihe Gerichtsverfahren hinter sich, die den Betrieb an der...

Mehr Touristen in Walvis Bay

vor 4 wochen - 20 Januar 2020 | Verkehr & Transport

Von Erwin LeuschnerSwakopmund/Walvis Bay Namibia wird für Reedereien von Kreuzfahrtschiffen immer populärer – dank der neuen Landungsbrücke, die als Teil des neuen Containerterminals gebaut wurde....

Air Namibia froh, Jahr überstanden zu haben

vor 1 monat - 13 Januar 2020 | Verkehr & Transport

Windhoek (cev) – Mit einer Neujahrsbotschaft hat sich Air Namibia bei Kunden und Partnern bedankt. Die staatliche Fluggesellschaft blickt eigenen Angaben zufolge auf „das schwierigste...

Geschäftsmodel ist defekt

vor 1 monat - 08 Januar 2020 | Verkehr & Transport

Von Ogone Tlhage & Frank Steffen, Windhoek Der namibische Staat hat der staatlichen Fluggesellschaft Air Namibia im Laufe der Jahre wiederholt günstige Rettungspakete zugestanden,...

Streik der Germanwings-Flugbegleiter hat begonnen

vor 1 monat - 30 Dezember 2019 | Verkehr & Transport

Z/(G/GStreik der Germanwings-Flugbegleiter hat begonnenFrankfurt/Main (dpa) - In der Nacht zum Montag hat der dreitägige Streik der Germanwings-Flugbegleiter an mehreren deutschen Flughäfen begonnen. Das bestätigte...