12 Oktober 2021 | Lokales

Laternenfest im Kiga West

Nach wochenlangem Basteln und Laternenlieder üben, das wegen der Lockdownzeit noch länger verzögert wurde, war es am 21. und 22. September endlich so weit. Das jährliche Laternenfest im Kiga West, das leider schon im letzten Jahr wegen Corona entfallen musste, wurde diesmal über zwei Abende gehalten, um die Mindestanzahl Leute gewährleisten zu können. Ab halb sechs kamen die Eltern und Kinder an. Es wurde mit den „Pop-up Pizza”-, Hotdog- und Getränkeständen für Speis und Trank gesorgt, und als nach gemütlichem Beisammensein alle satt und zufrieden waren, wurde in Spannung der Eintritt der Dämmerung kurz nach sieben Uhr erwartet. Als es dann endlich so weit war, begaben die Tanten sich mit den Kindern in die Klassen, um die Laternen an jedes Kind zu überreichen und letztendlich anzuzünden. Es wurden auch nochmal kurz die Regeln besprochen und ab ging die Post.

Der erste Halt: Die Schaukeln zentral im Kindergarten. Bei einsetzender Dämmerung sangen die Tanten und Kinder die ersten Lieder mit ihren bunten, hellleuchtenden Laternen.

Da in diesem Jahr leider auch wegen Corona der Trek zum Susanne Grau Heim ausfallen musste, wurde entschieden stattdessen gegen 19.30 Uhr mit den Eltern und Kindern in die Sackgasse zum alten Air Namibia Gebäude zu wandern. Dort in der Dunkelheit, gab es noch einmal gemeinsam Gesang unter den Straßenlampen und wurde dann der Rückweg zurück zum Kindergarten angetreten. Dort gab es nochmal Erfrischungen von der Bar und gegen 20 Uhr brachten die Eltern ihre müden Kinder nach Hause ins Bett. Viele sind schon auf dem Heimweg im Auto eingeschlummert.

Es war ein Riesenspaß und alle freuen sich auf das nächste Laternenfest. Ein insbesonderer Dank gilt allen Helfern vom Elternbeirat und allen Muttis und Vatis, die bei der Bemannung der Stände und der musikalischen Begleitung mitgeholfen haben. Ohne sie und deren liebe Hilfe wäre es nicht möglich den Kindern solche schönen Erinnerungen zu bieten.

Die Tanten vom Kiga West

Gleiche Nachricht

 

Drei neue öffentliche Parks in Swakopmund

vor 12 stunden | Lokales

Swakopmund (er) - Swakopmund hat drei neue Spielplätze - sie befinden sich in dem Stadtteil Matutura und wurden vor kurzem offiziell eingeweiht. „Damit bieten wir...

Großzügige Spende für Kinder im Schülerheim

vor 12 stunden | Lokales

Nach Abschluss eines erfolgreichen Rinderprojektes, hat Piet Schrader von Blaauwberg Auctioneers, eine Spende von N$120 000 an das Private Deutsche Schülerheim Otjiwarongo überreicht. Die Schule...

Das Recht auf eine gesicherte Wasserversorgung

vor 12 stunden | Lokales

Mitte dieses Jahres wurde der gemeinnützige Verein Common Waters gegründet, dessen Ziel es ist, in den kommenden Jahren die Wasserversorgung der Nama-Gemeinschaften im Nama-Homeland zu...

Dololo kürt den ersten digitalen Champion Namibias

vor 12 stunden | Lokales

Windhoek (cr) - In der vergangenen Woche veranstaltete Dololo DoBox die ersten „2021 Windhoek Digilympics“ - einen Wettbewerb, bei dem 20 digitale Athleten ihre digitalen...

554 schwangere Schülerinnen in Kavango West

vor 1 tag - 14 Oktober 2021 | Lokales

Rundu/Windhoek (kk/cr) - In der Kavango-West-Region sind im vergangenen Jahr 554 Schülerinnen schwanger geworden, darunter ein 12-jähriges Mädchen.Der Regionalrat führte die hohe Zahl schwangerer Schülerinnen...

European Film Festival erfolgreich gestartet

vor 1 tag - 14 Oktober 2021 | Lokales

Windhoek (led) - Mit dem kroatischen Film „The Constitution“ von Regisseur Rajko Grlic ist vergangene Woche das European Film Festival in Windhoek gestartet. Bei Popcorn...

Gerichtsverfahren für Februar angesetzt

vor 2 tagen - 13 Oktober 2021 | Lokales

Rundu/Windhoek (kk/cr) - Ein Gerichtsverfahren, in dem einige Mitglieder des Hambukushu-Stammes die Regierung zwingen wollen, die Anerkennung von Häuptling Erwin Munika Mbambo als Oberhaupt der...

Eine Partnerschaft für den Naturschutz

vor 2 tagen - 13 Oktober 2021 | Lokales

Windhoek (cr) • Namib Mills hat der Naankuse Foundation von Oktober 2020 bis September 2021 monatlich Tonnen von Nudeln, Reis, Maismehl und anderen energiereichen Lebensmitteln...

Streit um Minenarbeiter entbrannt

vor 3 tagen - 12 Oktober 2021 | Lokales

Von Katharina Moser, WindhoekDie Situation der Kleinminenarbeiter, die vor allem in der Erongo-Region unter lebensgefährlichen Arbeitsbedingungen nach Halbedelsteinen graben, bietet viel Zündstoff. Touristen kennen die...

Brand: Ruine wird abgerissen

vor 3 tagen - 12 Oktober 2021 | Lokales

Swakopmund/Walvis Bay (lm/er) - Drei Monate nach dem Großbrand, der den Einzelhandel Magic & Jumbo Discounters in Walvis Bay komplett verwüstet hat (AZ berichtete), soll...