08 November 2019 | Sport

Late-Night-Show im Borussia-Park - Thuram trifft zum 2:1 gegen Rom

Mönchengladbach (dpa) - Für Marcus Thuram gab es kein Halten mehr. Der Sohn des Weltmeisters von 1998, Lilian Thuram, rannte über den Platz und konnte es kaum fassen. Zum dritten Mal nacheinander hat Borussia Mönchengladbach in der Europa League in der Nachspielzeit einen entscheidenden Treffer erzielt - diesmal sogar zum ersten Sieg. Mit dem 2:1 (1:0)- Erfolg gegen AS Rom hat der Bundesliga-Spitzenreiter nun auch international wieder alle Chancen auf die nächste Runde. „Wir geben nie auf, wir stecken nie auf, wir werfen uns in alles rein, das ist einfach geil“, meinte Borussias Mittelfeldspieler Jonas Hofmann, der mit der Mannschaft noch lange von den Fans gefeiert wurde.
Trainer Marco Rose hatte eine einfach Erklärung für die neue Stärke seiner Mannschaft. „Wenn das ein paar mal klappt mit den späten Toren, dann glaubst du wirklich, dass das funktionieren kann“, erklärte Borussias Coach. Die letzte Flanke von Denis Zakaria erreichte den eingewechselten Alassane Pléa, dessen Kopfballvorlage erreichte Thuram, der seinerseits den vielumjubelten Siegtreffer mit dem Kopf in der vierten Minute der Nachspielzeit erzielte. Zuvor hatte Federico Fazio zunächst mit einem Eigentor (35. Minute) die Gladbacher Führung erzielt und später den Ausgleich für sein Team markiert (64.).
Eigentlich hätte der französische Neuzugang dringend eine Pause benötigt, er stand in bislang allen Pflichtspielen der Gladbacher auf dem Feld. „Aber ein Spiel gegen AS Rom ist kein Spiel, in dem man ihm eine Pause geben kann“, sagte Rose. Die große Belastung für sein Team sei ein Ritt auf der Rasierklinge. „Aber wir haben halt die vielen Spiele und müssen uns einfach reinschmeißen“, sagte Gladbachs Coach. „Wir müssen jetzt auf die Zähne beißen, um unsere Serie in der Bundesliga auszubauen“, meinte Rose. Bereits am Sonntag steht die Partie des Tabellenführers gegen Werder Bremen auf dem Programm.
Foto: dpa

Gleiche Nachricht

 

Nambala läuft in Dubai zu Gold

vor 9 stunden | Sport

Dubai (jsp) - Johannes Nambala hat sich am vergangenen Samstag bei der paralympischen Leichtathletikweltmeiserschaft in Dubai zum Weltmeister auf der 400-Meter-Strecke gekürt. Der Ausnahmekönner, der...

Ausgegeingobt

vor 9 stunden | Sport

Von Jakob Schulze Pals Windhoek Der namibische Fußballverband und die Sponsoren hatten für die sechste Auflage des Dr.-Hage-Geingob-Cup im Sam-Nujoma-Stadion in Katutura groß aufgefahren. Vor...

Nach freiwilliger Amputation: Floors schnellster Stelzensprinter

vor 17 stunden | Sport

Dubai (dpa) - Johannes Floors riss die Arme hoch, fragte noch kurz nach den Windverhältnissen, dann jubelte er ausgelassen: Schon im Vorlauf der Para-Leichtathletik-WM in...

Unternehmen Titelverteidigung: Zverev will bei ATP-WM „wieder alles“

vor 18 stunden | Sport

London (dpa) - Alexander Zverev drosch einen Ball in Richtung Hallendach und traf zielgenau eine der Logen im Oberrang. Der Tennisspieler grinste und riss seine...

„Kommen wieder in Weltspitze“: Wembley als Wendepunkt für DFB-Frauen?

vor 18 stunden | Sport

London (dpa) – Die Bundestrainerin freute sich über einen „super Abschluss des Jahres“, die Spielführerin sah einen „wichtigen Schritt nach vorn“. Und auch der neu...

Löwen stoppen Siegesserie des THW Kiel - Sieg im...

vor 2 tagen - 08 November 2019 | Sport

Mannheim (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen haben dank einer fulminanten Aufholjagd ihrer Meisterschaftschance gewahrt und die Siegesserie des THW Kiel beendet. Im Topspiel der Handball-Bundesliga...

Von Kung-Fu-Kahn bis Heulsuse Möller: Ewiges Duell Bayern gegen...

vor 2 tagen - 08 November 2019 | Sport

München (dpa) - Der deutsche Klassiker zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund hat viele denkwürdige Momente hervorgebracht. Gibt es am Samstag die nächsten?...

Late-Night-Show im Borussia-Park - Thuram trifft zum 2:1 gegen...

vor 2 tagen - 08 November 2019 | Sport

Mönchengladbach (dpa) - Für Marcus Thuram gab es kein Halten mehr. Der Sohn des Weltmeisters von 1998, Lilian Thuram, rannte über den Platz und konnte...

Benson und Murere ehrgeizig

vor 3 tagen - 08 November 2019 | Sport

Dubai (jsp) - Namibias Paralympics-Goldmedaillengewinnerin von 2012, Johanna Benson, und der Jugend-Behindertensportler des Jahres 2019, Bradley Murere, zeigen sich im Vorfeld der anstehenden Leichtathletikweltmeisterschaft selbstbewusst....

Nakathila vor Spitzenkampf

vor 3 tagen - 08 November 2019 | Sport

Von Stefan Noechel Windhoek Für Jeremiah „Low Key“ Nakathila geht es in zwei Wochen, am 23. November im Windhoek Country Club, um mehr als nur...