12 Februar 2019 | Tourismus

Langersehnter Regen im Süden Namibias bringt nicht nur Freude

Große Teile im Süden Namibias haben am Wochenende überdurchschnittlich gute Niederschläge erhalten. Vereinzelt konnte bis zu 165 mm Regen gemessen werden. Zwar sind solche Mengen rekordverdächtig, doch das kühle Nass brachte nicht nur Segen. Ein 22-Jähriger ertrank, als er in einem Rivier-Bett zeltete, Überschwemmungen unterhöhlten ganze Straßenabschnitte und machten sie unbefahrbar. Auch standen manche Häuser unter Wasser. Orkanartige Stürme ließen nicht nur Bäume umstürzen, sondern deckten auch das Dach eines Hotels in Maltahöhe ab. Einen kleinen Eindruck von dem Ausmaß des Regens finden Sie auf dieser Seite. Wenn auch Sie Regenbilder haben, können Sie diese gerne an [email protected] schicken.

Wiebke Schmidt

Gleiche Nachricht

 

The remote north west of Namibia

vor 2 tagen - 16 April 2019 | Tourismus

After a few years of living in Namibia, my family decided to move to Cape Town seeking out greener pastures. But I continued having the...

Seltene Pflanze auf dem Gamsberg bedroht

vor 2 tagen - 16 April 2019 | Tourismus

Die Landmarke Gamsberg an der Randstufe zur Namib ist vor allem als weithin sichtbarer Orientierungspunkt bekannt, den nicht zuletzt die Kriegsflüchtigen der Wüste, Henno...

Gondwana erweitert Lodge-Angebot

1 woche her - 08 April 2019 | Tourismus

Die Palmwag-Lodge (Bild) und die Omarunga-Lodge wechseln den Besitzer: Ab dem 1. Mai werden sie Teil der Lodgegruppe Gondwana Collection, wie das private Unternehmen am...

Faszinierendes Namibia

vor 2 wochen - 02 April 2019 | Tourismus

Namibia ist ein Land mit vielen Gesichtern - seien es die weiten Landschaften, unterschiedliche Volksgruppen oder die faszinierende Flora und Fauna. Um den AZ-Lesern diese...

Land Rover nimmt KAZA-Park auf die Hörner

vor 2 wochen - 29 März 2019 | Tourismus

Gemeinsam mit dem namibischen Tourismusrat NTB, der namibischen Fluggesellschaft Air Namibia, dem staatlichen Tourismusbetrieb Namibia Wildlife Resorts (NWR) und der bekannten Privatfirma Cymot, die sich...

Verschiedenes Kunsthandwerk kommt allen zu Gute

vor 3 wochen - 26 März 2019 | Tourismus

Windhoek (ws) - Im Herzen der Küstenstadt Swakopmund liegt seit einem Jahr der Einzelhandel The Made in Namibia Collection. Dort gibt es nicht nur für...

Faszinierendes Namibia

vor 4 wochen - 19 März 2019 | Tourismus

Namibia ist ein Land mit vielen Gesichtern – seien es die weiten Landschaften, unterschiedliche Volksgruppen oder die faszinierende Flora und Fauna. Um den AZ-Lesern diese...

Palm Hotel ist für seine Gäste bereit

vor 4 wochen - 19 März 2019 | Tourismus

Der namibische Beherbergungssektor hat Zuwachs erhalten. In dieser Woche wurde das Palm Hotel in Windhoek West offiziell von Namibias Tourismusminister Shifeta Pohamba eröffnet. Das Hotel...

Vier Finalisten stehen fest

vor 1 monat - 18 März 2019 | Tourismus

Im jährlichen Wettbewerb, durch den Namibias Stadt-des-Jahres 2019 ermittelt werden soll, wurden jetzt die Finalisten auserkoren. Ondangwa, Oranjemund, Swakopmund und Walvis Bay wurden als die...

Namibia erntet Tourismuspreise

vor 1 monat - 11 März 2019 | Tourismus

Windhoek/Berlin (nic) – Gleich zwei Auszeichnungen hat Umwelt- und Tourismusminister Pohamba Shifeta Donnerstagabend auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin entgegengenommen. Die Vereinigung der Reisejournalisten...