06 Dezember 2018 | International

Kotze trotzt der Kälte des Wassers

Sandman Ultra Triathlon: Benita Kasch siegt in Swakopmund bei den Damen

Swakopmund (omu) - Tyrone Kotze ist der diesjährige Gewinner des Sandman Ultra-Triathlon. Damit verteidigte der namibische Ausdauersportler am Sonntag in Swakopmund seinen Titel aus dem Vorjahr und verwies Sebastian Pahl und Gareth Jooste auf die Plätze. Bei den Damen setzte sich Benita Kasch gegen die Konkurrentinnen Julika Pahl und Risa Dreyer durch.

Den ersten Härtetest absolvierten die Athleten auf der 1,9 Kilometer langen Schwimmdisziplin. Bei rund zwölf Grad Wassertemperatur ging es ins kalte Nass des von dem Finanzunternehmen First National Bank (FNB) gesponserten Wettbewerbs. Anschließend folgten 90 km auf dem Rad und der finale Halbmarathon (21 km). Start und Ziel war die Swakopmunder Mole.

Gleich mit dem Startschuss sorgte Namibias Topschwimmer Seidler für die ungeteilte Aufmerksamkeit der anwesenden Zuschauer. Vom Start weg nicht mehr einzuholen, zeigte der Youngster seine Klasse in seiner Paradedisziplin und überrundete das Feld. Der große Vorsprung half Seidler jedoch wenig, denn auf der Landstrecke zeigte die Konkurrenz ihre Qualität. Am Ende reichte es für ihn nicht für eine Top-Ten-Platzierung.

Der spätere Sieger Kotze stieg als Dritter aus dem Wasser. Mit einer Minute Vorsprung machte sich Jooste auf den Weg in die Transition Zone. Auf dem Rad sicherte sich Kotze letztendlich den Sieg. Nach 90 Kilometern (2:53.58 Stunden) ging es als Führender in den Halbmarathon. Trotz der schlechteren Laufzeit gegenüber Pahl (4:43:24 Stunden) und Jooste (4:46:23) reichte es nach 4:40:17 Stunden zum Sieg.

Benita Kasch (5:25:30) machte vor allem beim Schwimmen (0:36.47 Minuten) und beim Radfahren (3:03:32) Boden auf Pahl (5:28:35) und Dreyer (5:41:04) gut. Der abschließende Halbmarathon (1:45.11) gehört nicht zu ihrer Stärke, am Ende reichte es dennoch für den Sieg.

Neben der Ultra Distanz standen auch eine Standard-Strecke (1km Schwimmen, 40 km Radfahren, 10 km Lauf), eine Sprint-Distanz (400 m, 20 km, 4km) und der Mini- Triathlon (150 m, 7 km, 3 km) auf dem Programm.

Die weiteren Sieger (Männer/Frauen): Standard: Andrew Rowles/Bobby Jo Bassingthwaighte, Sprint: Sven Obholzer/Sonja Obholzer, Mini: Greg Chase/Denize Nasilowski. Alle weiteren Ergebnisse auf der OTB Sport Facebook Seite.

Gleiche Nachricht

 

Namensvetter am anderen Ende der Welt

vor 6 tagen - 07 Dezember 2018 | International

Von Antonia Hilpert, Windhoek/LüderitzbuchtWegen Sandverwehungen auf der Straße wäre kürzlich ein Termin zweier deutscher Reisender im namibischen Lüderitz fast geplatzt. Zum Glück kamen sie dann...

Der Sand, das Rad und der Mensch

1 woche her - 06 Dezember 2018 | International

Florian SchimakWindkoek Neben Vorjahressieger Konny Looser ist auch der inzwischen 80-jährige Bill Jooste wieder am Start (AZ bereichtete), wenn in verschiedenen Disziplinen über 1000 Radsportler...

Kotze trotzt der Kälte des Wassers

1 woche her - 06 Dezember 2018 | International

Swakopmund (omu) - Tyrone Kotze ist der diesjährige Gewinner des Sandman Ultra-Triathlon. Damit verteidigte der namibische Ausdauersportler am Sonntag in Swakopmund seinen Titel aus dem...

China will Handel mit Tiger- und Nashornteilen doch nicht...

vor 4 wochen - 13 November 2018 | International

Peking (dpa) - China will den Handel und die Nutzung von Tigerknochen und Nashornhorn vorerst nun doch nicht erleichtern. Staatsratsmitglied Ding Xuedong sagte in einem...

Ölpreise steigen

vor 2 monaten - 09 Oktober 2018 | International

Frankfurt/Singapur (dpa) - Die Ölpreise sind am heutigen Dienstag gestiegen und haben damit einen Teil der deutlichen Verluste der vergangenen Handelstage wieder wettgemacht. Am Morgen...

Weltklimarat drängt zu raschem Handeln für 1,5-Grad-Ziel

vor 2 monaten - 08 Oktober 2018 | International

Von Dirk Godder (Deutsche Presse-Agentur, dpa), IncheonDie Risiken der Erderwärmung lassen sich nach Ansicht des Weltklimarats IPCC durch die Begrenzung auf 1,5 Grad einigermaßen einschränken....

Entfesseltes Immunsystem: Medizin-Nobelpreis für neue Krebstherapie

vor 2 monaten - 01 Oktober 2018 | International

Stockholm (dpa) - Der Nobelpreis für Medizin geht in diesem Jahr an den US-Amerikaner James Allison und den Japaner Tasuku Honjo für die Entwicklung spezieller...

Ölpreise steigen deutlich

vor 2 monaten - 24 September 2018 | International

Frankfurt/Singapur (dpa) - Die Ölpreise haben am heutigen Montag kräftig zugelegt. Marktbeobachter erklärten den Anstieg mit der jüngsten Entscheidung der Opec-Staaten und anderer wichtiger Förderländer,...

Tusk fordert engere Zusammenarbeit mit Nordafrika – Ägypten im...

vor 2 monaten - 20 September 2018 | International

Salzburg (dpa) - Im Kampf gegen irreguläre Migration will EU-Ratschef Donald Tusk stärker mit Ägypten und anderen Staaten Nordafrikas zusammenarbeiten. Er werde einen gemeinsamen Sondergipfel...

EU-Rechnungshof: EU-Geld für Frieden in Afrika nicht gut verwendet

vor 2 monaten - 19 September 2018 | International

Brüssel (dpa) - Millionenschwere EU-Zahlungen für Frieden und Sicherheit in Afrika sind aus Sicht des europäischen Rechnungshofs in den vergangenen Jahren oft wirkungslos verpufft. Bei...