30 November 2007 | Lokales

Kobi stiftet Preis

Windhoek - Der durch sein schwebendes Auslieferungsverfahren in die Schlagzeilen geratene israelische Geschäftsmann Kobi Alexander investiert in die Zukunft Namibias: Der 55-Jährige hat jetzt gemeinsam mit seiner Frau den "Kobi And Hana Alexander Prize of Excellence in Education" ausgeschrieben, mit dem Schüler der Klassen 10 und 12 auf regionaler und nationaler Ebene ausgezeichnet werden sollen. Das teilte die kürzlich von Alexander gegründete Firma Kobi Alexander Entreprises (KAE) jetzt in einem Schreiben mit.

Pro Jahr stiftet Alexander N$ 150000, davon bekommen die besten Schüler beider Klassen auf Landesebene jeweils N$ 10000. Der zweite Platz ist landesweit mit jeweils N$ 5000, der dritte noch mit jeweils N$ 2500 dotiert. In jeder der dreizehn Regionen Namibias werden ebenfalls die besten Lerner in den beiden Klassenstufen ausgezeichnet. Hier winken den Gewinnern, die anhand ihrer Examensergebnisse bewertet werden, N$ 2500 für die beiden Sieger sowie je N$ 1500 und N$ 500 für die Plätze Zwei und Drei.

Alexander, der sich in den vergangenen 25 Jahren als Geschäftsmann auf internationaler Ebene einen Namen gemacht hatte, erklärte, er wolle mit diesem Preis die Bemühungen der Regierung für bessere Bildung unterstützen. Die Schüler sollten ermutigt werden, Studien in den Feldern Wissenschaft und Technologie aufzunehmen. "Namibia braucht gebildete Talente, die das Rückgrat der Entwicklung von Land und Bevölkerung bilden können. Es ist meine Hoffnung, dass diese Geste ein kleiner Schritt hin zu diesem Ziel ist", so Alexander.

Keinen Schritt weiter ist hingegen das von den USA angestrebte Auslieferungsverfahren gegen den Israeli, dem in New York wegen Betrugs in zahlreichen Fällen der Prozess gemacht werden soll: Die Verhandlung wird erst 2008 fortgesetzt.

Gleiche Nachricht

 

Granitabbau vorläufig gestoppt

vor 2 tagen - 12 Mai 2021 | Lokales

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/OmaruruKnapp zwei Jahre nachdem der Farmer Immo Vogel auf seiner Farm Groß-Okandjou westlich von Omaruru auf den großangelegten Granitabbau aufmerksam wurde, der...

Familienbetrieb feiert 55-jähriges Bestehen

vor 2 tagen - 12 Mai 2021 | Lokales

Das Swakopmunder Hotel Schweizerhaus ist 55 Jahre alt - und noch immer in Familienhand. In dem Hotel befindet sich auch das Café Anton, wo täglich...

N?a Jaqna-Hegegebiet versorgt Schulkinder

vor 2 tagen - 12 Mai 2021 | Lokales

Das zweite Jahr in Folge verwenden die Mitglieder des N≠a Jaqna-Hegegebiets einen Teil ihrer Einnahmen, um alle registrierten Schulen und Vorschulen in dem Gebiet mit...

Managerstreit beim NBC

vor 3 tagen - 11 Mai 2021 | Lokales

Von Stefan Noechel In einer Pressemitteilung der Rundfunk- und Fernsehanstalt (NBC) vom 7. Mai ruft das Direktorium und der Vorstand zu einem Ende des Streiks...

Startschuss für Ernährungsprogramm

vor 3 tagen - 11 Mai 2021 | Lokales

Windhoek (Nampa/cr) - Der Landwirtschaftsminister, Calle Schlettwein, gab am Donnerstag in Windhoek den Startschuss für das Programm „Stärkung der namibischen Nahrungsmittelsysteme“. Das Programm zielt darauf...

Distell Namibia unterstützt Naturschutz

vor 3 tagen - 11 Mai 2021 | Lokales

Windhoek (km) - Distell Namibia Ltd verlängert seine Partnerschaft mit der Organisation Wildlife Credits und dem Sobbe-Reservat, das in der Sambesi-Region an der Grenze zum...

Einreise von drei Musikern verweigert

vor 4 tagen - 10 Mai 2021 | Lokales

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Drei südafrikanischen Musikern wurde am Freitagabend die Einreise nach Namibia verwehrt, nachdem sie COVID-19-Testergebnisse gefälscht haben sollen. Die Musiker, Obakeng Kekaba,...

Altes Gemäuer erhält neuen Anstrich

1 woche her - 07 Mai 2021 | Lokales

Die Künstler Kat und Lens haben der Wand des Transformatorenhauses in der Conrad Rust Straße in Klein Windhoek einen neuen Anstrich verpasst. „Wir sind schon...

Neues Blinklicht in altem Turm

1 woche her - 07 Mai 2021 | Lokales

Das Flutlicht im Swakopmunder Leuchtturm wurde vor kurzem mit einem neuen, modernen Blinklicht ersetzt - zuvor war es ein altes, rotierendes Licht. „Wir haben es...

Ongwediva feuert Straßenbauunternehmen

1 woche her - 07 Mai 2021 | Lokales

Ongwediva/Windhoek (NMH/cr) - Vor knapp zwei Wochen hat der Stadtrat von Ongwediva den Ausschreibungsvertrag mit Neu Olulya Trading CC wegen „Nichterfüllung“ mit sofortiger Wirkung gekündigt....