19 Dezember 2014 | International

Kinoprogramm Windhoek


von Freitag, 19. Dezember 2014, bis Donnerstag, 25. Dezember 2014
Windhoek - Ster Kinekor Maerua Park


The Penguins of Madagascar (3D)
Cine 4: Fr. und Sa.: 9.15, 11.45,14, 17, 19.30, 22 Uhr
Cine 4: So. bis Mi.: 9.15, 11.45,14, 17, 19.30 Uhr
Cine 4: Do.: 11.45, 14, 17, 19.30 Uhr


The Hobbit: Battle of the Five Armies (3D)
Cine 1: Fr. bis So.: 11.30, 14.30, 17.30, 20.30 Uhr


Horrible Bosses 2
Cine 5: Fr. bis Mi.: 9.45, 15, 20 Uhr
Cine 5: Do.: 15, 20 Uhr


Leading Lady
Cine 5: Fr. und Sa.: 12.15, 17.45, 22.30 Uhr
Cine 5: So. bis Do.: 12.15, 17.45 Uhr


John Wick
Cine 2: Fr. und Sa.: 10, 12.30,15. 15, 18, 20.15, 22.45 Uhr
Cine 2: So. bis Mi.: 10, 12.30,15. 15, 18, 20.15 Uhr
Cine 2: Do.: 12.30,15. 15, 18, 20.15 Uhr


Night at the Museum: Secret of the Tomb
Cine 3: Fr. und Sa.: 9.30, 12, 14. 15, 17.15, 19.45, 22.15 Uhr
Cine 3: So. bis Mi.: 9.30, 12, 14. 15, 17.15, 19.45 Uhr
Cine 3: Do.: 12, 14. 15, 17.15, 19.45 Uhr


John Wick
John Wick (Keanu Reeves) genießt seinen frühen Ruhestand in der Vorstadt. Doch als seine Frau (Bridget Moynahan) einer tödlichen Krankheit erliegt, verfällt er in Trauer. Nur sein Hund bleibt ihm noch als Gefährte - und wird von drei russischen Gangstern getötet, als die in Wicks Haus einbrechen, um einen 1969er Boss Mustang zu stehlen. Damit wird Wick von seiner finsteren Vergangenheit eingeholt, war er doch früher einer der besten Auftragskiller des Landes. Er verlässt die Vorstadtidylle und macht sich auf die Suche nach den Einbrechern. Einer von ihnen ist Iosef Tarasov (Alfie Allen), der Sohn des einflussreichen Verbrecherbosses Viggo Tarasov (Michael Nyqvist), für den Wick selbst einmal gearbeitet hatte. Doch alte Verbindungen zählen jetzt nicht mehr.


Night at the Museum: Secret of the Tomb
Museums-Nachtwächter Larry Daley (Ben Stiller) muss sich in seinem Job einmal mehr mit einigen übernatürlichen, historischen Komplikationen herumschlagen. Diesmal wird das British Museum in London von dem Spuk heimgesucht. Mit von der Partie sind Daleys alte Freunde Teddy Roosevelt (Robin Williams), Miniatur-Cowboy Jedediah (Owen Wilson), Sacajawea (Mizuo Peck), Attila (Patrick Gallagher) und Pharao Ahkmenrah (Rami Malek). In London trifft Larry Daley auf britische Ikonen wie beispielsweise Sir Lancelot (Dan Stevens), aber auch auf einen weiteren ägyptischen Pharao (Ben Kingsley). Nicht alle Ausstellungsstücke heißen den neuen Nachtwächter im British Museum willkommen - langweilig werden seine Schichten auch dieses Mal nicht.


Leading Lady
Jodi (Katie McGrath) ist eine idealistische und sture Frau, die Schauspiel an einer britischen Schauspielschule unterrichtet. Um sich auf eine eigene Rolle vorzubereiten, überredet sie einen zynischen Farmbesitzer, sie auf die Figur einer afrikanischen Kriegsheldin zu trimmen. Doch haben die beiden anfangs noch ihre Schwierigkeiten, bringt ihr der junge Mann nach und nach bei, dass es mehr gibt als nur Kameras, Licht und Arbeit.

Gleiche Nachricht

 

Mboma verbessert ihren Rekord

vor 1 tag - 19 April 2021 | International

Die 17-jährige Christine Mboma, Namibias U20-Weltrekordmeisterin im 400 Meter Wettlauf, konnte am Samstag, bei den diesjährigen namibischen Senioren-Leichtathletik-Meisterschaften in Windhoek ihren eigenen Weltrekord innerhalb einer...

Mediengastgeber

vor 1 monat - 19 März 2021 | International

Von Eberhard Hofmann Windhoek Das Redakteursforum von Namibia (EFN) teilt mit, dass das 30-jährige Jubiläum der Windhoeker Deklaration zugleich mit einer internationalen Konferenz...

Söldner-Mission in Libyen

vor 1 monat - 23 Februar 2021 | International

Ein bekannter Trump-Unterstützer und Gründer der US-Militärfirma Blackwater ist nach Angaben eines vertraulichen UN-Berichts einer der Hauptbeteiligten bei einer geheimen Söldner-Operation in Libyen gewesen. Erik...

Söldner-Mission in Libyen

vor 1 monat - 23 Februar 2021 | International

Ein bekannter Trump-Unterstützer und Gründer der US-Militärfirma Blackwater ist nach Angaben eines vertraulichen UN-Berichts einer der Hauptbeteiligten bei einer geheimen Söldner-Operation in Libyen gewesen. Erik...

Erneut Schlagzeilen über das KSK

vor 3 monaten - 19 Januar 2021 | International

Von Jannik Läkamp, Windhoek Jahrelang trainierte das KSK auf der Farm eines ehemaligen Kameraden in Namibia die „Landverlegung unter Extrembedingungen“, eine Art Fahrtraining unter Einsatzbedingungen....

VW-Aufsichtsrat entscheidet über weltweite Investitionsplanung

vor 5 monaten - 13 November 2020 | International

Wolfsburg/Hannover (dpa) - Der Aufsichtsrat des weltgrößten Autokonzerns Volkswagen entscheidet am Freitag über die Details der geplanten Investitionen in den kommenden fünf Jahren. Es geht...

Bundesweit 128 Wolfsrudel bestätigt - Zahl der Tiere steigt

vor 5 monaten - 01 November 2020 | International

Bonn/Berlin (dpa) - In Deutschland leben nach der jüngsten amtlichen Zählung 128 Wolfsrudel, 35 Paare und 10 sesshafte Einzel-Wölfe - und damit deutlich mehr als...

„Die Zeit läuft davon“: Keine neuen Schutzgebiete in der...

vor 5 monaten - 01 November 2020 | International

Von Carola Frentzen, dpaHobart (dpa) - Das Weddellmeer in der Antarktis wird mindestens ein weiteres Jahr lang nicht zum weltgrößten Meeresschutzgebiet ausgewiesen. Bei der diesjährigen...

19 059 neue Fälle

vor 5 monaten - 01 November 2020 | International

Deutsche Presse-Agentur - dpaBerlin Vor des heutigen Beginns des Teil-Lockdowns in Deutschland hat das Robert Koch-Institut erneut einen Höchstwert für die Corona-Neuinfektionen gemeldet: 19059 neue...

„Perseverance“-Rover hat Hälfte der Strecke zum Mars geschafft

vor 5 monaten - 28 Oktober 2020 | International

Washington (dpa) - Halbzeit für „Perseverance“: Der im Juli zum Mars (Bild) gestartete Rover der US-Raumfahrtbehörde Nasa hat die Hälfte der Strecke geschafft. Rund 235...