04 April 2019 | Bildung

Keine Entlassungen

Bildungsministerium: Nur Leerstellen in Gefahr

Windhoek (Nampa/cev) – Angesichts angekündigter Sparmaßnahmen wird das Bildungsministerium keinen seiner 40974 Angestellten entlassen. Das sagte die Staatssekretärin des Ressorts, Sanet Steenkamp, in einem Interview mit der namibischen Presseagentur Nampa am Dienstag in Windhoek.

Allerdings erklärte Steenkamp, das Ministerium nehme zurzeit die zentrale und regionale Personalstruktur unter die Lupe, um sich ein Bild von den Stellen zu machen, die gestrichen werden können – vor allem unbesetzte Positionen. So will die Regierung in dem Ressort für mehr „Effizienz“ sorgen, ohne dabei die ohnehin gewaltigen Personalkosten von 11,7 Milliarden Namibia-Dollar – rund 85 Prozent des gesamten Bildungsbudgets – weiter erhöhen zu müssen. „Sobald eine Stelle frei wird, müssen schwere Entscheidungen getroffen werden“, so Steenkamp.

Darüber hinaus kündigte die Staatssekretärin an, dass Lehrkräfte an überbesetzten Schulen damit rechnen müssen, auf „freiwilliger Basis“ an Bildungseinrichtungen mit Personalmangel versetzt zu werden. Im vergangenen Finanzjahr seien allein in der Omusati-Region 119 Lehrer neu zugeordnet worden. Erst wenn dieser Vorgang zur Umverteilung von Lehrkräften abgeschlossen sei, werde das Bildungsressort in Betracht ziehen, sich zwecks weiterer Mittel an das Finanzministerium zu wenden. „Die einzigen Stellen, die möglicherweise eine zusätzliche Finanzierung benötigen werden, sind Lehrerposten“, sagte Steenkamp gegenüber Nampa.

Gleiche Nachricht

 

PDM: Regierung lässt Studenten „im Stich“

vor 2 tagen - 24 Mai 2019 | Bildung

Windhoek (cev) – Weil der Studienfonds NSFAF (Namibia Student Financial Assistance Fund) wegen Geldmangels aus rund 15000 nur 3000 Studenten finanziell unterstützen kann, wirft die...

20 Jahre Waldorf School Windhoek

1 woche her - 13 Mai 2019 | Bildung

Die Waldorf School Windhoek liegt in Stadtteil Avis, am östlichen Stadtrand von Windhoek. Ein weitläufiges Schulgelände bietet den Schülern viele Möglichkeiten zum Spielen und sich...

Mangelwirtschaft behindert Bildung

vor 2 wochen - 06 Mai 2019 | Bildung

Windhoek (ms) - Die Ministerin für Hochschul- und Berufsbildung, Dr. Itah Kandjii-Murangi, hat angesichts einer erheblichen Budgetkürzung vor Finanzierungsengpässen gewarnt.Wie sie vor kurzem zur Begründung...

Ministerium dementiert Fehlplanung

vor 3 wochen - 03 Mai 2019 | Bildung

Windhoek (ms) • Das Erziehungsministerium hat mit „Schock und Bestürzung“ auf den angeblich „irreführenden“ Bericht einer Zeitung reagiert, wonach im eigenen Haushalt kein Geld für...

Singen fördert die Gemeinschaft

vor 1 monat - 17 April 2019 | Bildung

Windhoek (lp) – An der Deutschen Höheren Privatschule (DHPS) sollen die Schüler nicht nur auswendig lernen, sondern auf das wahre Leben vorbereitet werden. Dies geschieht...

Anmeldeschluss für Schulprüfungen

vor 1 monat - 27 März 2019 | Bildung

Windhoek (nic) – Das Bildungsministerium fordert alle Schüler, die das namibische Abschlussexamen der 10. beziehungsweise 12. Klasse absolvieren wollen, die Anmeldefristen einzuhalten. Laut einer Pressemitteilung...

Du Toit amtiert als Rektor

vor 2 monaten - 26 März 2019 | Bildung

Windhoek (NMH/ste) • Der Vize-Rektor für Finanzen der Namibischen Universität für Wissenschaft und Technik (NUST), Morné du Toit, wurde vom Beirat als vorläufiger Rektor auserkoren....

Mineninstitut droht Schließung

vor 2 monaten - 22 März 2019 | Bildung

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/ArandisDie Ausbildung von rund 3700 Studenten, die zurzeit an allen landesweiten Campussen des Instituts für Minenkunde und Technologie (NIMT) ihre Ausbildung absolvieren,...

Spezialfonds für Lernende mit Behinderung

vor 2 monaten - 22 März 2019 | Bildung

Windhoek (nic) – Der namibische Fonds zur finanziellen Förderung von Studenten (NSFAF) unterstützt mit einem Spezialprogramm derzeit 28 Studenten mit Behinderungen. Wie der Fonds am...

Deutschunterricht in seiner intensivsten Form

vor 2 monaten - 15 März 2019 | Bildung

In Namibia bieten 53 Schulen für rund 8700 Schüler Deutsch als Fremdsprache an. Im Unterricht ist auch Deutschland häufig Thema, mit all seine typischen Ausprägungen...