04 April 2019 | Bildung

Keine Entlassungen

Bildungsministerium: Nur Leerstellen in Gefahr

Windhoek (Nampa/cev) – Angesichts angekündigter Sparmaßnahmen wird das Bildungsministerium keinen seiner 40974 Angestellten entlassen. Das sagte die Staatssekretärin des Ressorts, Sanet Steenkamp, in einem Interview mit der namibischen Presseagentur Nampa am Dienstag in Windhoek.

Allerdings erklärte Steenkamp, das Ministerium nehme zurzeit die zentrale und regionale Personalstruktur unter die Lupe, um sich ein Bild von den Stellen zu machen, die gestrichen werden können – vor allem unbesetzte Positionen. So will die Regierung in dem Ressort für mehr „Effizienz“ sorgen, ohne dabei die ohnehin gewaltigen Personalkosten von 11,7 Milliarden Namibia-Dollar – rund 85 Prozent des gesamten Bildungsbudgets – weiter erhöhen zu müssen. „Sobald eine Stelle frei wird, müssen schwere Entscheidungen getroffen werden“, so Steenkamp.

Darüber hinaus kündigte die Staatssekretärin an, dass Lehrkräfte an überbesetzten Schulen damit rechnen müssen, auf „freiwilliger Basis“ an Bildungseinrichtungen mit Personalmangel versetzt zu werden. Im vergangenen Finanzjahr seien allein in der Omusati-Region 119 Lehrer neu zugeordnet worden. Erst wenn dieser Vorgang zur Umverteilung von Lehrkräften abgeschlossen sei, werde das Bildungsressort in Betracht ziehen, sich zwecks weiterer Mittel an das Finanzministerium zu wenden. „Die einzigen Stellen, die möglicherweise eine zusätzliche Finanzierung benötigen werden, sind Lehrerposten“, sagte Steenkamp gegenüber Nampa.

Gleiche Nachricht

 

Naturschutz an der Schule fördern

vor 21 stunden | Bildung

Die Onguta AfriCat Mobile Primary School öffnete am 11. Juli 2019 erstmals ihre Türen für die Schulkinder der Onguta-Gemeinschaft. Vor fünf Jahren saßen Tammy Hoth...

Schwangere Schülerinnen bereiten Sorge

vor 1 tag - 17 Juli 2019 | Bildung

Windhoek/Oshakati (Nampa/cev) – In der Oshana-Region sind besorgniserregend viele Schülerinnen schwanger. Insgesamt sind im ersten Tertial dieses Jahres 88 Schwangerschaften gemeldet worden, wie der regionale...

Kluge Köpfe an der Küste

vor 2 wochen - 28 Juni 2019 | Bildung

Windhoek/Swakopmund (lp) - Kann Mathe Spaß machen? Die Teilnehmer des Küsten-Mathewettbewerb in Swakopmund würden diese Frage wohl bejahen. In der ersten Runde mussten die Schüler...

Politikverbot auf Schulgelände

vor 4 wochen - 20 Juni 2019 | Bildung

Windhoek (ste) - Gestern gab die Staatssekretärin des Bildungsministeriums, Sanet Steenkamp, per Presseerklärung bekannt, dass unter keinen Umständen eine Schule für politisch-motivierte Zusammenkünfte, Kampagnen oder...

So fühlt sich Politik an

vor 1 monat - 14 Juni 2019 | Bildung

Was hat Politik mit Gefühlen zu tun? Vieles, finden Ute und Bettina Frevert, die Macherinnen der Ausstellung „The Power Of Emotions - Germany 19|19”. In...

AGDS und Deutsche Botschaft fördern Bildung

vor 1 monat - 12 Juni 2019 | Bildung

Der deutsche Botschafter in Namibia, Christian Schlaga (l.), und Hans-Joachim Böhme, Vorsitzender der Arbeits- und Fördergemeinschaft der Deutschen Schulvereine in Namibia (AGDS), haben vor kurzem...

Auch in den Ferien etwas lernen

vor 1 monat - 07 Juni 2019 | Bildung

Im Rahmen des zweiwöchigen Ferienprogramms des Kinder- und Jugendzentrums der Deutschen Höheren Privatschule (DHPS) haben die Schülerinnen und Schüler zusammen gekämpft und gemeinsam gewonnen: Zuerst...

Megaprojekt in Grootfontein abgeschlossen

vor 1 monat - 27 Mai 2019 | Bildung

Der Zahn der Zeit hatte dem Heim- und Schulgebäude des Deutschen Schulvereins Grootfontein gehörig zugesetzt. Nach einem Besuch des deutschen Botschafters, Herrn Schlaga, im letzten...

PDM: Regierung lässt Studenten „im Stich“

vor 1 monat - 24 Mai 2019 | Bildung

Windhoek (cev) – Weil der Studienfonds NSFAF (Namibia Student Financial Assistance Fund) wegen Geldmangels aus rund 15000 nur 3000 Studenten finanziell unterstützen kann, wirft die...

20 Jahre Waldorf School Windhoek

vor 2 monaten - 13 Mai 2019 | Bildung

Die Waldorf School Windhoek liegt in Stadtteil Avis, am östlichen Stadtrand von Windhoek. Ein weitläufiges Schulgelände bietet den Schülern viele Möglichkeiten zum Spielen und sich...