06 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Kaution für Fotografen

Swakopmund (NMH) - Ein 61 Jahre alter Fotograf aus Swakopmund, der im August wegen versuchter Vergewaltigung und sexueller Nötigung festgenommen worden war, wurde jetzt gegen Kaution in Höhe von 5 000 N$ aus der Untersuchungshaft entlassen. Richterin Nelao Brown gewährte Desmond Fick jetzt die Freilassung unter der Bedingung, dass er weder direkten noch indirekten Kontakt mit dem Opfer haben dürfe.

Desmond Fick wurde Anfang August festgenommen, nachdem ein 18 Jahre altes Opfer Anzeige gegen ihn erstattet hatte. Fick, der über eine namibische Daueraufenthaltsgenehmigung verfügt, soll die junge Frau mehrfach zwischen Juni und Juli in seine Wohnung im Stadtteil Ocean View gelockt haben. Er soll sie dabei unter dem Glauben gelassen haben, sie würde sich auf einen Modelljob vorbereiten. „Der Angeklagte soll das Opfer an der Brust berührt, ihren Genitalbereich geküsst und berührt und außerdem versucht haben, ihr Höschen, ohne ihre Zustimmung, auszuziehen“, hatte die Polizei damals erklärt. Zudem soll er unter dem Vorwand eines angeblichen Modelljobs die 18-Jährige nackt fotografiert haben.

Gleiche Nachricht

 

Heckmair-Fall weiter verhandelt

vor 3 tagen - 16 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (sb) - Der Prozess gegen die Amerikaner Marcus Thomas und Kevin Townsend, die angeklagt sind, im Januar 2011 Andre Heckmair (25) ermordet zu haben,...

Streit endet tödlich

vor 4 tagen - 15 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Epanya/Windhoek (NMH/sb) - Ein sechsjähriges Mädchen starb auf tragische Weise, nachdem sie am Dienstagabend im Dorf Epanya in der Oshana-Region von einem Verwandten mit einem...

Mobbingopfer sticht zu

vor 4 tagen - 15 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek/Rehoboth (NMH/sb) - Die Messerstecherei, die sich am Dienstag im Schülerheim der St.-Joseph-Grundschule in Rehoboth ereignete (AZ berichtete), soll darauf zurückzuführen sein, dass das Opfer...

Fünfter Tag der Protestserie gegen sexuelle und geschlechtsspezifische Gewalt

vor 5 tagen - 14 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (cr) - Die Demonstrationen gegen geschlechtsspezifische Gewalt fanden gestern bereits zum fünften Tag in Folge statt. Eine Gruppe von Demonstranten, die auf dem Hauptcampus...

Demonstranten freigesprochen

vor 6 tagen - 13 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Walvis Bay/WindhoekGleich am gestrigen frühen Morgen hat die Windhoeker Stadtpolizei sämtliche Straßen rund um das Magistratsgericht abgesperrt, wo sich hunderte Protestler angesammelt...

Dubioser Autoverkauf in Wirklichkeit Betrug

vor 6 tagen - 13 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Oshakati/Windhoek (Nampa/sb) - Die namibische Polizei (NamPol) in Ongwediva untersucht einen Fall des Diebstahls unter Vorspiegelung falscher Tatsachen, nachdem ein Mann sich am Freitag angeblich...

Hüttenbrand fordert ein Leben

vor 6 tagen - 13 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Ein 32 Jahre alter Simbabwer ist am Samstag in den frühen Morgenstunden bei einem Hüttenbrand in Walvis Bay ums Leben gekommen....

Pensionär bei Brakwater überfallen

vor 6 tagen - 13 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Windhoek (er) - Die Windhoeker Polizei fahndet weiterhin nach fünf Männern, die am Freitagnachmittag den 73 Jahre alten Pensionär Holger Pascheka auf seiner Kleinsiedlung bei...

Dutzende Protestler verhaftet

1 woche her - 12 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Windhoek Die landesweiten Demonstrationen unter den Namen #ShutItAllDown und #WeAreTired gewinnen an Fahrt. Am dritten Tag in Folge haben am Samstag geschätzte...

Patentante bleibt in U-Haft

1 woche her - 12 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Knapp sechs Monate nachdem die 22 Jahre alte Shannon Wasserfall in Walvis Bay spurlos verschwunden ist, wurde eine Person nun festgenommen....