17 Juli 2017 | Wetter

Kalter Wintermorgen

Windhoek (fis) – Nachdem die Temperaturen am Wochenende schon in Namibias Süden dem Gefrierpunkt sehr nahe waren, hat die winterliche Stimmung jetzt auch die Hauptstadt erreicht. Der heutige Morgen kann als der kälteste Tagesbeginn in Windhoek in diesem Winter bezeichnet werden, der bislang eher mild war. Das Wetteramt sagte für heute in Windhoek 5 Grad Celsius als Tiefst- und 23 Grad Celsius als Höchsttemperatur voraus. Im Süden soll es am heutigen Montag kalt bleiben, beispielsweise in Aroab (0 bis 14 Grad), Aus (2 bis 15 Grad) und Karasburg (0 bis 12 Grad). Dazu wird frischer Wind angekündigt.

Gleiche Nachricht

 

Landesmitte bleibt kalt – Hitze an Küste dauert an

vor 2 wochen - 06 Juni 2018 | Wetter

Während Einwohner der zentralen Landesteile nach Prognosen des Wetteramts noch bis Freitag vor allem Nachts mit Kälte und teilweise sogar Frost rechnen müssen, wird an...

Winterregen sorgt an der Küste und im Süden für...

vor 1 monat - 22 Mai 2018 | Wetter

Wasser(massen) an Orten, an denen das nützliche Nass nur selten seinen Weg hin findet, Farbspiele, die so eigentlich nur in Ölbildern zu sehen sind und...

Möglicher Winterregen an der zentralen Küste

vor 1 monat - 18 Mai 2018 | Wetter

Am vergangenen Wochenende scheint der Winter ordentlich an der zentralen Küste eingezogen zu sein. Das Quecksilber fiel an manchem nebeligen Morgen (Foto) unter die zehn...

Nachhaltige Planung

vor 1 monat - 11 Mai 2018 | Wetter

Windhoek (ste) - Der Stand der Dämme hat sich durch den April-Regen noch einmal verbessert, aber mit einer Füllmenge von 55,2 Millionen qm³ (am Montag)...

Der Regen macht Pause - aber das Land blüht...

vor 2 monaten - 23 April 2018 | Wetter

Nach ergiebigen Niederschlägen in der ersten Aprilhälfte hat der Regen vergangene Woche eine Pause eingelegt. Seit Mittwoch gibt es kaum noch Regenmeldungen, auch übers Wochenende...

Aquafit-Training für kleine und große Vierbeiner im Avisdamm

vor 2 monaten - 19 April 2018 | Wetter

Wucherndes Gras umgeben von Wassermassen – das ist ein Anblick, den man gerne hat und den man derzeit am Avisdamm in Windhoek genießen kann. Das...

Regenfälle dauern in ganz Namibia an

vor 2 monaten - 18 April 2018 | Wetter

Auch der Beginn dieser Woche ist in vielen Landesteilen von Niederschlägen geprägt worden. Das Bild vom wasserführenden Rivier, das gestern auf Plattformen sozialer Medien kuriserte,...

Nach Niederschlägen ­führen die Riviere Wasser

vor 2 monaten - 17 April 2018 | Wetter

Teils kräftige Regenfälle haben in den vergangenen Tagen immer wieder dafür gesorgt, dass einige Riviere im Land Wasser führen. Gestern kursierten eine Bilderserie und ein...

Was das Herz begehrt: Regen, Regenbogen und grüne Bäume

vor 2 monaten - 16 April 2018 | Wetter

Schatzjäger konnten sich am Samstag beim Omaruru-Berg auf die Suche begeben, um am Ende eines vollständig sichtbaren Regenbogens den vermeintlichen Trog voller Gold zu finden....

Regenzeit sorgt immer wieder für überraschende Schauer

vor 2 monaten - 11 April 2018 | Wetter

Im März und in den ersten Apriltagen hat die Regenzeit ihrem Namen alle Ehre gemacht. Die Niederschläge sorgen auch immer wieder für Hingucker, wie zuletzt...