28 April 2020 | Sport

Japans OK-Präsident: Olympia wird nicht noch einmal verschoben

Tokio (dpa) – Die ins nächste Jahr verschobenen Olympischen Spiele in Tokio sollen im Falle einer dann immer noch andauernden Corona-Pandemie abgesagt werden. Das erklärte Yoshiro Mori, Präsident des japanischen Organisationskomitees, in einem Interview der japanischen Boulevard-Sportzeitung „Nikkan Sports“ vom Dienstag. Auf die Frage, ob die Spiele auf 2022 verschoben werden, falls die Pandemie nicht vorüber ist, sagte Mori dem Blatt: „Nein. Dann wird es abgesagt.“ Andere japanische Medien griffen seine Äußerung nicht auf.
Unterdessen sagte der Chef der „Japan Medical Association“, Yoshitake Yokokura, am Dienstag zu Journalisten, er halte die Ausrichtung der Spiele nächsten Sommer für schwierig, sollte es noch keinen Impfstoff gegen das neuartige Coronavirus geben.
„In der Vergangenheit wurden die Spiele auch wegen Kriegs abgesagt. Diesmal ist es ein Kampf gegen unsichtbare Feinde. Wir haben beschlossen, diese Feinde zu bezwingen und im Sommer nächsten Jahres die Spiele zu veranstalten. Es ist eine Wette, die die gesamte Menschheit involviert“, zitierte das Boulevardblatt Mori.
„Wenn man die Olympischen Spiele veranstalten kann nach dem Sieg gegen die Viren, sind die Spiele viel mehr wert als die Spiele bisher. Man muss es so sehen, sonst ist die ganze Arbeit und Mühe umsonst“, betonte der Präsident des japanischen NOK.
Wegen der Pandemie hatten Japan und das Internationale Olympische Komitee (IOC) Ende März nach langem Zögern die Spiele verschoben. Sie sollen nun vom 23. Juli bis zum 8. August 2021 stattfinden. (Foto: NAMPA)

Gleiche Nachricht

 

Das bringt der Tag bei der Fußball-EM

vor 8 stunden | Sport

Erst geben Bundestrainer Joachim Löw und Mats Hummels Auskunft zur deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor dem entscheidenden EM-Gruppenspiel gegen Ungarn, dann fällt die Entscheidung in der Gruppe...

Keine Geisterspiele

vor 20 stunden | Sport

Von L. Nicolaysen und C. Hollmann,dpa Tokio Trotz der andauernden Corona-Pandemie wollen Japans Olympia-Organisatoren bis zu 10 000 einheimische Zuschauer bei allen Wettkämpfen der Sommerspiele...

Das bringt der Tag bei der Fußball-EM

vor 1 tag - 21 Juni 2021 | Sport

In drei von vier Spielen geht es bei der Fußball-EM am Montag noch ums Weiterkommen. Die Ukraine und Österreich kämpfen im direkten Duell um Platz...

Der EM-Rechenschieber

vor 1 tag - 21 Juni 2021 | Sport

Die Ausgangslage für die Qualifikation zum EM-Achtelfinale nach dem zweiten Spieltag in der Gruppen C und D.Gruppe C:Niederlande (6 Punkte, 5:2 Tore): Durch die beiden...

Die Lehren aus dem Großen Preis von Frankreich

vor 1 tag - 21 Juni 2021 | Sport

Es läuft für Formel-1-Spitzenreiter Max Verstappen. Mit dem Sieg in Frankreich festigt der Red-Bull-Pilot die WM-Spitze. In Le Castellet kopiert der Niederländer sogar eine Siegertaktik...

Joachim Löw: „Jetzt müssen wir gegen Ungarn nachlegen“

vor 1 tag - 21 Juni 2021 | Sport

Fragen an Bundestrainer Joachim Löw in der Video-Pressekonferenz nach dem 4:2 der Fußball-Nationalmannschaft im zweiten EM-Gruppenspiel am Samstagabend in München gegen Portugal. Frage: Wie fällt...

Italien als Gruppensieger weiter - Wales dabei, Schweiz hofft

vor 1 tag - 20 Juni 2021 | Sport

Rom/Baku (dpa) - Die italienische Fußball-Nationalmannschaft hat sich als Gruppensieger für das Achtelfinale der Fußball-EM qualifiziert. Die Auswahl von Nationaltrainer Roberto Mancini gewann am Sonntag...

Masilingi und Mboma Schnellste

vor 2 tagen - 20 Juni 2021 | Sport

Windhoek (omu) – Es dauerte am Samstag nur 22.79 Sekunden nach denen feststand, dass Namibias Top-Sprinterin auch beim „Meeting de Atletismo“ in Madrid die Schnellste...

Das bringt der Tag bei der Fußball-EM

vor 2 tagen - 20 Juni 2021 | Sport

Die Entscheidungen in der Vorrunde bei dieser Fußball-Europameisterschaft stehen an. Mit diesmal nur zwei Spielen bietet der Sonntag allerdings ein eher überschaubares Programm. Die DFB-Auswahl...

Der EM-Rechenschieber

vor 2 tagen - 20 Juni 2021 | Sport

Berlin (dpa) - Die Ausgangslage für die Qualifikation zum EM-Achtelfinale nach dem zweiten Spieltag.GRUPPE A: Italien (6 Punkte, 6:0 Tore): Nach zwei Siegen ist das...