13 März 2017 | Tourismus

ITB ein Erfolg für Namibia

Windhoek/Berlin (ws) – Am gestrigen Sonntag ist die diesjährige Internationale Tourismus-Börse (ITB) in Berlin zu Ende gegangen. Die über 10000 Aussteller aus 187 Ländern zeigten sich sehr zufrieden. Auch Namibia ist des Lobes voll: „Die ITB war für Namibia unglaublich erfolgreich“, freut sich Matthias Lemcke, amtierender Leiter des namibischen Fremdenverkehrsamtes (NTB) in Frankfurt. Heute Nachmittag sagte er zur AZ: „Die ITB ist ganz klar die erste Anlaufstelle, um Informationen über die bevorzugte Reiseländer, wie Namibia eines ist, aus erster Hand zu erhalten.“ Laut Lemcke war der Namibia-Stand während der gesamten Messezeit immer von sehr vielen Interessierten besucht. Dort lag auch die neue Broschüre „Tourismus Namibia“ zum Mitnehmen aus, eine zweisprachige Ausgabe (Deutsch und Englisch) im A4-Format und in Hochglanz, die von der NMH-Mediengruppe herausgegeben wurde. Am Inhalt hat auch die AZ mitgewirkt. Die ITB ist die größe Reisemesse der Welt, die jedes Jahr rund 200000 Besucher aus der Branche sowie aus der Öffentlichkeit anzieht.

Gleiche Nachricht

 

Zutrittsgebühren der Naturreservate werden

vor 1 tag - 24 Mai 2018 | Tourismus

Swakopmund/Windhoek (er) • Das Umweltministerium (MET) wird die Eintrittsgebühren für alle Nationalparks in Namibia ab Januar 2019 anheben. Die vorige Preisliste blieb seit dem Jahr...

Von München jetzt direkt nach Windhoek

vor 2 wochen - 09 Mai 2018 | Tourismus

Von Clemens von Alten, WindhoekGestern ist die erste aus München gestartete Maschine der Lufthansa-Tochter Eurowings auf dem internationalen Hosea-Kutako-Flughafen östlich von Windhoek gelandet. Der Airbus...

Faszinierendes Namibia

vor 2 wochen - 08 Mai 2018 | Tourismus

Namibia ist ein Land mit vielen Gesichtern - seien es die weiten Landschaften, unterschiedliche Volksgruppen oder die faszinierende Flora und Fauna. Um den AZ-Lesern diese...

Tourismus-Verbände unterstützen Initiative

vor 2 wochen - 08 Mai 2018 | Tourismus

In einer Pressemitteilung kündigte die Geschäftsführerin des Gastgewerbeverbands HAN, Gitta Paetzold, unlängst an, dass sich einige der Verbände aus dem Tourismussektor zusammengetan hätten und durch...

Es grünt und blüht im Marienfluss-Tal

vor 3 wochen - 03 Mai 2018 | Tourismus

Grün soweit das Auge reicht: Eine beliebte Touristenattraktion, das Tal des Marienflusses im Nordwesten Namibias, hat sich in eine grüne Wiese verwandelt. Es soll in...

Die 5 Stufen des Digitalen Erfolgs - Stufe 3

vor 3 wochen - 02 Mai 2018 | Tourismus

Nachdem Rainmaker in Stufe 1 für mehr Besucher auf der Webseite und in Stufe 2 für eine optimale Konvertierung der Besucher in Buchungen gesorgt hat,...

Raus in die Natur - Gondwana und Cymot machen...

vor 3 wochen - 02 Mai 2018 | Tourismus

Zwei etablierte namibische Unternehmen, eine gemeinsame Vision: Cymot und Gondwana Collection haben sich zum Ziel gesetzt, Namibia als einzigartiges Outdoor-Reiseziel zu vermarkten. Die Lodgegruppe bringt...

Havarierter Toyota Land Cruiser komplett geplündert

vor 3 wochen - 30 April 2018 | Tourismus

Nur noch die Karosserie ist vom Toyota Land Cruiser übrig, der vor wenigen Tagen im berüchtigten Van-Zyl’s-Pass im Kaokofeld umgekippt war (AZ berichtete). Der Wagen...

Reisesektor verkündet enttäuschende Zahlen

vor 1 monat - 24 April 2018 | Tourismus

Windhoek (ws) - Während des vierten Quartals 2017 zeigte der FNB/Fenata-Reiseindex eine Einbuße ihn Höhe von 8,4 % gegenüber dem vierten Quartal 2016. Dies teilte...

Jagdsaison beginnt am 1. Mai

vor 1 monat - 24 April 2018 | Tourismus

Windhoek (nic) – Die diesjährige Jagdsaison für jagdbares Wild (inklusive Wildvögel) das keine Sondererlaubnis für geschützte Arten benötigt, findet vom 1. Mai bis zum 31....