31 März 2021 | Politik

Informelle Wirtschaft soll reguliert werden

Nationale Politik für informelle Wirtschaft und Entwicklung soll entworfen werden

Windhoek (NMH/jl) • Die Ministerin für Handel und Industrie, Lucia Iipumbu, gab am Montag bekannt, dass das Ministerium dabei ist, eine Politik zu entwickeln, die den informellen Markt regulieren soll.

„Wenn wir uns die informelle Wirtschaft im Allgemeinen ansehen, arbeiten wir im Moment in einem Vakuum. Es gibt kein Regulierungssystem“, sagte Iipumbu am Montag bei einem Treffen mit Geschäftsleuten in Otjiwarongo. Am Beispiel eines Straßenhändlers erklärte die Ministerin, dass es Anforderungen an die Betriebsstruktur und die Qualität sowie gesundheitliche Erwartungen geben sollte, die erfüllt werden müssen. „Deshalb waren wir der Meinung, dass es höchste Zeit ist, dass wir als Ministerium an einer nationalen Politik zur Entwicklung der informellen Wirtschaft und des Unternehmertums arbeiten.“

Iipumbu erklärte, dass sich die Politik noch im Anfangsstadium befindet und dass das Ministerium zu gegebener Zeit eine Reihe von Konsultationen mit der Geschäftswelt durchführen wird. Sie fügte hinzu, dass die Prozeduren und Regelungen, die in der Politik enthalten sein werden nur dazu dienen, eine Struktur zu schaffen, nicht aber, um zu stark zu regulieren.

„Wenn es eine Sache gibt, die wir von Covid gelernt haben, dann ist es, dass wir zumindest die hygienischen Standards unserer Betriebe auf einem hohen Niveau halten müssen.“ Iipumbu fügte hinzu, dass Kleinstunternehmen oft als finanzielles Risiko angesehen werden, was die traditionellen Finanzinstitutionen zögern lässt, sie zu finanzieren.

Gleiche Nachricht

 

Konflikt zwischen SWAPO und LPM kocht hoch

vor 9 stunden | Politik

Windhoek (km) - Der Vorfall während der Rede an die Nation von Hage Geingob am Donnerstag schlägt weiterhin hohe Wellen. Nachdem die Parteiführer des Landless...

Klagen gegen Swartbooi und Seibeb

vor 1 tag - 20 April 2021 | Politik

Windhoek (NAMPA/km) - Der Sicherheitschef des Präsidenten, Johan Ndjaronguru, hat Bernadus Swartbooi und Henny Seibeb vom Landless People’s Movement (LPM) wegen Hochverrats verklagt. Das bestätigte...

NBC-Angestellte beharren auf Streik

vor 1 tag - 20 April 2021 | Politik

Windhoek (km) - Trotz der prekären finanziellen Situation wollen die Mitarbeiter des staatlichen Senders Namibian Broadcasting Corporation (NBC) bald wie geplant streiken. Die Angestellten fordern...

Eklat zieht Kreise

vor 2 tagen - 19 April 2021 | Politik

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/WindhoekDer Führer der Partei Landless People Movement (LPM), Bernadus Swartbooi, und sein Parteigenosse Hennie Seibeb haben das Fiasko in der Nationalversammlung am...

Mehr Schutz für Kinder gefordert

vor 2 tagen - 19 April 2021 | Politik

Windhoek (NAMPA/km) - Laut Ingrid Husselmann, Fürsprecherin für Kinder und deren Rechte, reicht es nicht, einen guten gesetzlichen Rahmen zum Schutze von Kindern in Namibia...

Geingob lehnt bedingungsloses Grundeinkommen ab

vor 2 tagen - 19 April 2021 | Politik

Windhoek (km) - In seiner Rede an die Nation hat sich Präsident Hage Geingob gegen die Einführung des bedingungslosen Grundeinkommens in Namibia ausgesprochen. Er bezeichnete...

Geingob nimmt an Amtseinführung teil

vor 2 tagen - 19 April 2021 | Politik

Präsident Hage Geingob ist am Freitag aus Namibia abgereist, um einen eintägigen Arbeitsbesuch in der Republik Kongo zu unternehmen und an der Amtseinführungszeremonie des gewählten...

Wenn nicht jetzt, wann dann … ?

vor 2 tagen - 19 April 2021 | Politik

Von Eberhard HofmannWindhoekDer Lenkungsausschuss des Forums hatte bereits vor einem Jahr gründliche Vorbereitungen getroffen. Neben dem Konzept der Statuten hatte es auch eine gezielte Umfrage...

Geingob baut auf Projekte und Jobs

vor 5 tagen - 16 April 2021 | Politik

Von Brigitte Weidlich, WindhoekGeingob bekräftige erneut das Engagement der Regierung, Prozesse, Systeme und Institutionen zu stärken, um qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu erbringen, Freiheiten zu schützen...

Strategie für Wirtschaftswachstum erläutert

vor 5 tagen - 16 April 2021 | Politik

Windhoek (bw) - Die Regierung wird demnächst eine umfassende Strategie für das Wirtschaftswachstum nach der COVID-19-Pandemie vorstellen, die sich auf Strategien zur wirtschaftlichen Diversifizierung konzentriert....