20 Dezember 2019 | Gesellschaft

In Gedenken an Willi Frewer

Am Sonntag den 22. Dezember 2019 jährt sich der Todestag von Willi Frewer zum fünfzigsten Mal. Kurz nach seinem 58-igsten Geburtstag im Jahre 1969 brach er in seiner Wohnung neben seinem Klavier zusammen. Willi Frewer gestaltete über dreißig Jahre lang das Musikleben Windhoeks und des damaligen Südwestafrikas mit. Jahrzehntelang war er Dirigent und Seele des Windhoeker Symphonieorchesters. Im November vor seinem Tod wurde er vom deutschen Konsul Südwestafrikas, Heinz F. Lewalter, im Namen der Bundesrepublik Deutschlands durch die Überreichung eines Faksimiliebandes der Matthäus-Passion geehrt. Da Frewer kein deutscher Staatsbürger war, war dies die Alternative für das Bundesverdienstkreuz.

Die Widmung in dem Faksimilieband lautete: „Herr Frewer hat jahrzehntelang im südlichen Afrika erfolgreich musikalisch gewirkt und dadurch ungezählten Menschen Freude bereitet. Dafür gebührt ihm Dank. Besonders danken möchte ich Herrn Frewer für die Mittlerdienste, die er in Würdigung deutschen musikalischen Schaffens geleistet hat. Seine alte Heimat hat ihn nicht vergessen. Dies soll dieses Erinnerungsgeschenk bezeugen.“

Kurz vor seinem Tod wurde Willi Frewer außerdem zum Vorsitzenden des Musikkomitees des „Südwestafrikanischen Rates für Ausführende Künste“ gewählt. Er trug mit großen Projekten für die Beethoven-Ehrung im Jahre 1970 im damaligen Südwestafrika bei. Zum letzten Mal trat Willi Frewer im „Weißen Rößl“ auf.

In Gedenken an seinen Vater spielt Freddy Frewer das Klavier-Konzert in A-Moll vom tschechischen Komponisten Antonín Leopold Dvorák am Montag, den 23. Dezember um 19:15 Uhr in seiner Sendung „Das große Abenteuer Musik“. Es handelt sich um eine Aufnahme des Symphonieorchesters der South African Broadcasting Corporation (SABC) unter der Leitung von Anton Hartmann.

Gleiche Nachricht

 

Geingob kondoliert Tansania

vor 3 monaten - 19 März 2021 | Gesellschaft

Windhoek (NAMPA/jl) • Namibias Präsident Hage Geingob kondolierte anlässlich des Todes von Tansanias Präsident John Magufuli dem gesamten tansanischen Volk zu seinem Verlust. Der...

Lerch, Moritz Nachruf

vor 3 monaten - 18 März 2021 | Gesellschaft

Die Mitglieder des Lion Clubs Alte Feste erinnern sich ihres Club-Kollegen Moritz Jean Lerch, der am 30. Dezember 2020 verstorben ist. Er wurde am...

„Das Funkhaus muss jünger werden“

vor 3 monaten - 26 Februar 2021 | Gesellschaft

Von Jannik Läkamp Windhoek Seit Anfang diesen Monats hat der deutsche Dienst der NBC eine neue Chefin. Uli Gall ersetzt Lucia Engombe - vorerst allerdings...

Advokat Masiza verstorben

vor 4 monaten - 17 Februar 2021 | Gesellschaft

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Der Advokat Shakespeare Masiza ist am Montag im Alter von 50 Jahren in Walvis Bay an den Folgen einer COVID-19-Infektion verstorben....

Amtsperiode verlängert

vor 5 monaten - 11 Januar 2021 | Gesellschaft

Windhoek (hf) - Das Präsidialamt hat die Amtsperiode der Leiter der Anti-Korruptionskommission (ACC), Paulus Noah, vormals Amtsrichter, und Advokat Erna van der Merwe um sechs...

Donbaldt Noa begraben

vor 5 monaten - 24 Dezember 2020 | Gesellschaft

Windhoek/Ohakweenyanga (TH/hf) - Donbaldt Noa, Ingenieursstudent im vierten Jahr und Sohn des Direktors der Anti-Korruptionskommission (ACC), Paulus Noa, wurde gestern in Ohakweenyanga im Kreis seiner...

How SME businesses can be eligible when applying for...

vor 7 monaten - 30 Oktober 2020 | Gesellschaft

Johanna Kambala 1. Where to find tender opportunitiesThere are various procurement methods identified in the PPA, hence the type of procurement method will determine...

Going back to her roots

vor 7 monaten - 30 Oktober 2020 | Gesellschaft

Michelline NawatisesSybil Somaes is the managing director of Compli-Serve Namibia, based in Windhoek and has experience primarily spent in Namibian financial services. She was instrumental...

The importance of domestic travel

vor 7 monaten - 30 Oktober 2020 | Gesellschaft

Michelline NawatisesThe property connoisseurs and award-winning travel bloggers, Lisette and Liselle So-Oabes, share their knowledge in a question-and-answer about travelling.The travel bug bit the two...

Memory Nandago making waves and eager to learn more

vor 7 monaten - 30 Oktober 2020 | Gesellschaft

Monique Adams Born in Windhoek on 14 September 1992 and the oldest of four children, he went to primary school at Emma Hoogenhout and...