20 Dezember 2019 | Sport

Hertha-Trainer Klinsmann für neues Stadion – „egal wo“

Berlin (dpa) - Trainer Jürgen Klinsmann plädiert vehement für eine neue Arena des Berliner Fußball-Bundesligisten Hertha BSC, sieht die Standortfrage aber als nachrangig an. „Wenn ich ein Fan bin, dann will ich einfach nur ein neues Stadion. Da sollen sich doch mal die Fachleute den Kopf zerbrechen, ob das hier direkt am Olympiapark - was natürlich schön wäre - ist oder Tegel oder Tempelhof oder egal wo“, sagte der Coach des Hauptstadtclubs im Podcast des Berliner SPD-Fraktionschefs Raed Saleh. „Findet einen Fleck, mit dem ihr alle d'Accord seid und macht eine Abstimmung. Aber entscheidet einfach: Da bauen wir, wir legen los, da machen wir was mega-mega-tolles.“
Hertha will nach Ende des Mietvertrags 2025 das Olympiastadion verlassen und in eine neue, eigene Arena ziehen. Über den Plan gibt es eine Debatte in der Stadt. Hertha plädiert für einen Bau auf dem Olympiagelände, zuletzt ging es bei einem Treffen mit Teilen der Senatsverwaltung um einen Standort nahe des Flughafens Tegel. „Es ist überfällig, ein neues Stadion“, sagte Klinsmann. „Wie das aussieht, da sollen sich die Fachleute zusammenraufen. Aber wir müssen es anpacken, das hat die Stadt und alle Fans außerhalb Berlins verdient.“
Auch sonst würde sich der frühere Bundestrainer in seiner neuen Wahlheimat mehr Investitions- und Innovationsbereitschaft wünschen. „Berlin ist das Aushängeschild, da muss in die Zukunft gedacht werden. Da muss überlegt werden, dass ich Olympia mal wieder haben will“, sagte der 55-Jährige. „Du musst den Anspruch stellen als Berlin: Big Picture, groß denken. Dann kostet es halt ein paar Euro, aber das gehört sich so.“ (Foto: dpa)

Gleiche Nachricht

 

Nur 1:1 gegen Wales: Schweiz vergibt EM-Auftaktsieg

vor 16 stunden | Sport

Baku (dpa) - Die Schweiz hat in ihrem ersten Spiel der Fußball-Europameisterschaft einen Sieg verschenkt. Die Eidgenossen kamen trotz Führung am Samstag in Baku nicht...

Mehr Tennis geht nicht!

vor 23 stunden | Sport

Windhoek/Paris (omu) – Es war einer der ganz besonderen Momente des Sports, als bei dem vorweggenommenen Finale der French Open zwischen Novak Djokovic und Rafael...

Die EM-Teilnehmer im Kurzporträt (Gruppen A und B)

vor 1 tag - 12 Juni 2021 | Sport

Die Reise der EM-Teilnehmer begann am 2. Dezember 2018 mit der Auslosung der Qualifikation in Dublin. Von 55 Mitgliedern der Europäischen Fußball-Union qualifizierten sich 24...

Stadion wohl nicht voll: Wenige Fans vor dem ersten...

vor 1 tag - 12 Juni 2021 | Sport

Baku (dpa) - Eigentlich könnten in Baku mehr als 30 000 Fußballfans die EM-Spiele im Stadion verfolgen - die Stadt am Kaspischen Meer zählt zu...

Das bringt der Tag bei der Fußball Europameisterschaft

vor 1 tag - 12 Juni 2021 | Sport

BerlinMit drei Spielen nimmt die Fußball-EM nach dem 3:0-Sieg Italiens im Eröffnungsspiel gegen die Türkei an diesem Samstag so richtig Fahrt auf. Gespielt wird nach...

EM im Fernsehen

vor 1 tag - 11 Juni 2021 | Sport

Die Fans müssen sich umstellen. Die wichtigsten Spiele der um ein Jahr verlegten Fußball-Europameisterschaft laufen zwar wieder bei ARD und ZDF - doch mit der...

Die EM-Ausrichter im Kurzporträt

vor 2 tagen - 11 Juni 2021 | Sport

Wissenswertes zu den Austragungsorten und Stadien - Teil 3 Gruppe E und F Eine Europameisterschaft in elf Ländern. Das hat es noch nicht gegeben. Ursprünglich...

System hinter dem Fall Silas

vor 2 tagen - 10 Juni 2021 | Sport

Von Matthias Jung, dpaStuttgartDer Schritt an die Öffentlichkeit ist dem Fußballprofi Silas Katompa Mvumpa, aber auch dem VfB Stuttgart sicher nicht leicht gefallen. Dass der...

Und das war sonst noch so los – in...

vor 2 tagen - 10 Juni 2021 | Sport

REICHEL WECHSELT: Berlin (dpa) – Eishockey-Profi Lukas Reichel wechselt vom deutschen Meister Eisbären Berlin zum NHL-Club Chicago Blackhawks. Wie die Hauptstädter am Mittwoch mitteilten, erhält...

DOSB-Spitze um Hörmann stellt Vertrauensfrage

vor 2 tagen - 10 Juni 2021 | Sport

Frankfurt/Main (dpa) - In der Krise beim Deutschen Olympischen Sportbund stellen Verbandschef Alfons Hörmann und das weitere Präsidium kurz nach den Sommerspielen und Paralympics in...