02 März 2017 | Soziales

Hautnah erleben: Unternehmer zu Gast in Blechhütten

Standard Bank lädt in informelle Siedlungen ein und will damit Unterstützer für Buy-A-Brick-Initiative finden

Windhoek (nic) • Vertreter verschiedener namibischer Unternehmen kamen kürzlich zusammen, um ein paar Stunden in den informellen Siedlungen Havanna, One Nation und Okahandja Park zu verbringen und dort am eigenen Leib zu erfahren, welche Herausforderungen das Leben in Blechhütten birgt. Zu dieser Aktion hatte die Standard Bank eingeladen, die damit um weitere Unterstützer für ihre Initiative Buy-a-Brick wirbt. Denn bei dieser Aktion werden Radiergummis als Symbol für Ziegelsteine verkauft und deren Erlös an die Shack Dwellers Federation gespendet, die damit wiederum Häuser für sozial schwache Menschen errichtet. Im vergangenen Jahr sind auf diese Weise 40 Häuser in Rehoboth entstanden (AZ berichtete).

Die Unternehmensvertreter wurden nach Angaben der Standard Bank zunächst mit Taxis in die informellen Siedlungen gebracht und wurden dort von einigen Familien zum Essen in ihre Hütten eingeladen. „Angesichts der Erfahrungen, die ich gemacht habe, kann ich sagen, dass mir meine Augen hinsichtlich der Menschen, die in informellen Siedlungen leben, geöffnet wurden und ich nun keine Vorurteile mehr habe“, berichtete Emma Theofelus, stellvertretende Sprecherin der Jung-Parlamentarier nach der Exkursion. Und auch Janine Bester vom Faan-Bergh-Winckler-Trust nannte ihren Ausflug ein „Ausstieg aus dem komfortablen Alltag und ein Einblick in die Realität vieler Gemeinschaften.“

Auch die Ministerin für städtische und ländliche Entwicklung Sophia Shaningwa und der Bürgermeister von Windhoek, Muesee Kazapua, gehörten zu den Teilnehmern des Programms. „Die Bereitstellung von Wohnraum kann nicht alleine von der Regierung übernommen werden, sondern sie erfordert die Unterstützung des privaten Sektors und der Öffentlichkeit. Wir haben alle gemeinsam die kollektive Verantwortung, unser Land so zu bauen, wie wir es in Zukunft sehen wollen“, erläuterte Shaningwa in diesem Zusammenhang.

Gleiche Nachricht

 

Standard Bank verschenkt Matratzen

1 woche her - 08 Mai 2018 | Soziales

„Es ist ein grundsätzliches Menschenrecht eines jeden Kindes, eine gute Bildung, Gesundheitsfürsorge, Nahrung und ein ordentliches Obdach zu genießen, sodass Kinder sich zu produktiven Mitgliedern...

Tierschutzverein erhält 100 Säcke Hundefutter

vor 2 wochen - 02 Mai 2018 | Soziales

Windhoek (nic) – Das landwirtschaftliche Unternehmen Kaap Agri Namibia und der Tierfutter-Hersteller Montego SA haben vor kurzem insgesamt 100 Säcke Monty&Me-Hundefutter an den namibischen Tierschutzverein...

Have-a-Heart tourt wieder durch Namibia

vor 3 wochen - 27 April 2018 | Soziales

Windhoek/Okahandja (nic) - Die gemeinnützige Tierschutzorganisation Have-a-Heart Namibia hat kürzlich wieder vollen Einsatz gezeigt und in zwei Tagen insgesamt 70 Hunde und Katzen sterilisiert, bzw....

Drei neue Gebäude für Kwakwas-Grundschule

vor 3 wochen - 26 April 2018 | Soziales

Windhoek/Kwakwas (nic) • Neuer Speisesaal, neue Küche, neues Verwalterhaus – die Kwakwas-Grundschule westlich von Rehoboth erhielt durch Spenden aus Deutschland ein Facelift, das sich sehen...

Blaue Banker sammeln 60000 N$ für Buy-a-Brick-Initiative

vor 3 wochen - 25 April 2018 | Soziales

Windhoek (nic) - Die Mitarbeiter der Standard Bank sammelten beim ersten nationalen „Impact Day“ fast 60000 N$ für die Buy-a-Brick-Initiative. Dies gab die Bank kürzlich...

150 Kinder feiern ihre Commonwealth-Zugehörigkeit

vor 3 wochen - 24 April 2018 | Soziales

Am vergangenen Freitag veranstalteten das britische Hochkommissariat und die Jugendorganisation „Physically Active Youth Namibia (PAY) ein Mittagessen mit 150 Kindern in Katutura, Windhoek. Unter dem...

Voll ausgestattet: Bannerman Resources spendet Schulkleidung an Grundschüler

vor 3 wochen - 24 April 2018 | Soziales

Windhoek/Aminuis (nic) – Das Bergbauunternehmen Bannerman Resources hat sein soziales Engagement auf die Omaheke-Region ausgeweitet und dort kürzlich zwei Grundschulen mit Sachspenden unterstützt. Dies gab...

Auas Valley-Einkaufszentrum setzt sich für Nashörner ein

vor 1 monat - 17 April 2018 | Soziales

Windhoek (nic) – Der Save the Rhino Trust (SRT) hat kürzlich eine Spende in Höhe von mehr als 30000 Namibia-Dollar vom Management des Einkaufszentrums Auas...

GIPF erhöht Rente um 5,5 Prozent

vor 1 monat - 16 April 2018 | Soziales

Windhoek (nic) – Der staatliche Pensionsfonds (GIPF) hat die Pensionszahlung um 5,5 Prozent erhöht. Wie der Fonds am Freitag in einer schriftlichen Meldung bekannt gab,...

GIPF erhöht Rente

vor 1 monat - 13 April 2018 | Soziales

Windhoek (nic) – Der staatliche Pensionsfonds (GIPF) hat die Pensionszahlung um 5,5 Prozent erhöht. Wie der Fonds am Freitag in einer schriftlichen Meldung bekannt gab,...