15 November 2017 | Polizei & Gericht

Hartmann-Mordfall vertagt

Windhoek/Swakopmund (ste/NMH) - Am Montagmorgen ist der, des Mordes an Manfred Hartmann beschuldigte Unaro Mbemukenga, erneut der Haftrichterin Conchita Olivier im Swakopmunder Magistratsgericht vorgeführt worden.

Der 25-jährige Mbemukenga hatte bei einer vorigen Vorführung seine Schuld gestanden. Demnach hatte er den 78-jährigen Hartmann am 18. August 2017 in Swakopmund erschlagen. Mbemukenga hatte Hartmann bei der Gartenarbeit geholfen und muss den Pensionär im Laufe des Morgens überfallen haben. Dabei soll er Hartmann mit einem Riemen an einem Stuhl festgebunden haben, bevor er den Wehrlosen mit einem Backstein gegen den Kopf schlug. Laut eigener Angabe wusste Mbemukenga nicht, was in dem Moment in ihn fuhr, aber habe er Hartmann bewusst töten wollen.

Der flüchtende Mbemukenga war bei seiner Festnahme in Outjo am 21. August verletzt worden und wurde dann kurz darauf der Haftrichterin vorgeführt. Staatsanwalt Paulus Shilongo hatte während der ersten Vorführung aufgrund der Brutalität des Verbrechens gegen die Gewährung einer Kaution plädiert und die Magistratsrichterin gab ihm darin Recht. Am Montag erklärte Shilongo im Gericht, dass die Polizei noch nicht ihre Untersuchungen abgeschlossen habe, denn Hartmann sei mehrmals am Kopf getroffen worden. Entgegen dieser Tatsache habe der Angeklagte aber bisher lediglich zugegeben, den Ermordeten einmal am Kopf getroffen zu haben.

Olivier entschied vorgestern, dass das erste Geständnis als Grundsatz für den weiteren Verlauf des Gerichtsfalles im Februar ausreicht. Bis dahin bleibt Mbemukenga in Haft.

Gleiche Nachricht

 

Denker verliert Farm Ameib

vor 2 stunden | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekDie Zwangsversteigerung oder Enteignung der Farm lässt sich nicht mehr abwenden, nachdem Denker einen über Jahre erbittert geführten Rechtsstreit mit seinem ehemaligen...

Schmuggler (95) wird gefasst

vor 2 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek/Rundu (nic) - Ein 95-jähriger Mann wurde am Montag, 20. November, aufgrund des Besitzes von geschützten Tierprodukten verhaftet. Dies gab die namibische Polizei gestern in...

Finanzkrimina­lität im Fokus

vor 2 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (Nampa/cev) • Zur­-zeit lernen Strafvollzugsbehörden des südlichen Afrika in der namibischen Hauptstadt mehr über Finanzkriminalität. Das von der Antikorruptionseinheit Interpols sowie deren Namibia-Zentrale veranstaltete...

95-jähriger Schmuggler gefasst

vor 9 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek/Rundu (nic) - Ein 95-jähriger Mann wurde am Montag, 20. November, aufgrund des Besitzes von geschützten Tierprodukten verhaftet. Dies gab die namibische Polizei heute Nachmittag...

Plädoyers beenden Rust-Prozess

vor 1 tag - 22 November 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekBei der gestrigen Verhandlung der Strafanträge hielt Staatsanwalt Filemon Nyau an seiner Bewertung fest, wonach Rust in vorsätzlicher Tötungsabsicht gehandelt habe, als...

Betrugsprozess wiederbelebt

vor 1 tag - 22 November 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekKanime und dem ehemaligen Systemadministrator der Wahlkommission (ECN), Nicodemus Mingelius, wird vorgeworfen, den ebenfalls angeklagten Ex-Präsidenten der namibischen Bus- und Taxivereinigung (Nabta),...

Polizei meldet drei Todesfälle

vor 1 tag - 22 November 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (cev) – Drei ungeklärte Todesfälle haben sich am Freitag in verschiedenen Orten des Landes zugetragen, wie die Polizei am Sonntag berichtete.In Windhoek sei gegen...

Viehdiebstahl und Tierschmuggel

vor 1 tag - 22 November 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek/Mariental/Ndiyona (cev) – Nahe Mariental wurden am Wochenende Nutztiere im Wert von 60000 N$ gestohlen bzw. geschlachtet, während die Behörden in der Region Kavango-Ost ein...

Polizeierfolg im Filmteam-Raub

vor 2 tagen - 20 November 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (cev) – Nachdem am Wochenende ein Produktionsteam am Stadtrand von Windhoek beim Dreh eines Musikvideos von sechs Tätern ausgeraubt wurde, hat es zwei Festnahmen...

Beim Musikvideo-Dreh überfallen

vor 3 tagen - 20 November 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (cev) • Ein Produktionsteam wurde am Freitag von mehreren Unbekannten überfallen, als es dabei war, am Stadtrand von Windhoek ein Musikvideo zu drehen. Die...