14 März 2014 |

Happy Sound Orchester gastiert zum 62. Wika in Windhoek


„Auch im 62. Jahr seiner Existenz wird der Windhoeker Karneval (Wika) seinen Gästen wieder Show, Tanz und Humor allererster Rangordnung bieten“, verspricht Vereinspräsident Holger Mentzel über das bevorstehende Narrentreiben in der Hauptstadt und fährt fort: „Das Publikum darf gespannt sein auf das, was wir auf und abseits der Bühne bieten werden.“ Neben zahlreichen hiesigen Büttenrednern stehen Abend für Abend stimmungsvolle Tanznummern auf dem Programm der verschiedenen Veranstaltungen.


Die besondere Bühnenattraktion 2014 ist das Happy Sound Orchester aus Eschweiler in der Eifel. Das 12-köpfige Ensemble unter der Leitung von Holger Gilles begleitet den Wika in diesem Jahr als Sitzungskapelle. Die Band spezialisiert sich auf festliche Klänge und auch auf Partymusik aller Stilrichtungen.


Prinzessin Nicola (Hübner) und Prinz Pieter (Senekal), das amtierende Regentenpaar, müssen am Prinzenball (28. März) von ihrem Volk Abschied nehmen und das närrische Zepter weiterreichen. „Das ist der eben der Lauf der Zeit. Es war uns eine große Ehre, ein Jahr lang über Windhoeks Narren regiert haben zu dürfen“, meint Prinz Pieter wehmütig, und Prinzessin Nicola fügt augenzwinkernd hinzu: „Wer weiß, ob wir nicht den einen oder anderen Trick auf Lager haben, unsere Regentenzeit zu verlängern.“


Den traditionellen Auftakt zum diesjährigen Karneval bildet zunächst der Biwak am Samstag, 15. März. Wie in der Vergangenheit wird die Auftaktveranstaltung mit Live-Musik von den Wikaphonikern und dem Stimmungs-Duo Karla & Ingo sowie und Tanzeinlagen der Prinzengarden inmitten einer echt namibischen Biergarten-Atmosphäre ausgestaltet. Wegen der Bauarbeiten im Auas-Valley-Einkaufszentrum findet die Traditionsveranstaltung in diesem Jahr auf dem Gelände des Sportklubs Windhoek (SKW) statt.


Dem Prinzenball am 28. März folgt am Vormittag des 29. April der traditionelle Straßenumzug durch die Windhoeker Innenstadt. In diesem Jahr startet der Gaudi-Wurm am Ausstellungsgelände und schlängelt such von dort aus durch die Independence Avenue in Richtung Bahnhof. Windhoeks neues Prinzenpaar, dessen Identität bis zum Prinzenball streng geheim gehalten wird, wird sich dann der breiten Öffentlichkeit erstmals präsentieren. Anschließend wird im SKW in Olympia weiter gefeiert. Einzelpersonen, Gruppen und Firmen, die einen Umzugswagen oder eine Laufgruppe für den diesjährigen Straßenumzug organisieren möchten, können das entsprechende Antragsformular von der Website des Wika (www.windhoek-karneval.com) herunterladen.
Weitere Höhepunkte des 62. Windhoeker Karnevals sind der Kinderkarneval am 30. März unter dem Motto „Kikawi Ahoi!“, gefolgt vom Herren- und Damen-Maskenball (2. April), dem Büttenabend in deutscher Sprache (4. April), der Jugendkarneval (5. April) und zwei Internationale Abenden (9. und 11. April). Den Abschluss der 5. Jahreszeit in der Hauptstadt bildet traditionell der Kehraus am 12. April, bei dem die Besucher nochmals ein proppenvolles Programm aus Show, Gesang und Tanz erleben können.


Eintrittskarten zu den verschiedenen Veranstaltungen können online unter www.windhoek-karneval.com bestellt werden. Im Auas-Valley-Einkaufszentrum sind Karten ab 24. März täglich zwischen 9 und 11 Uhr im Vorverkauf erhältlich.


Karnevals-Gesellschaft Windhoek

Gleiche Nachricht

 

Amupanda ist Windhoeks Bürgermeister

vor 13 stunden | Politik

Von Frank Steffen, Windhoek In einer den Wahlvorschriften entsprechenden Sonder-Stadtratssitzung, die gestern in Windhoek abgehalten wurde, einigten sich die neugewählten Oppositionsmitglieder sehr schnell, nachdem sie...

Namibische Armee nimmt formelle Wachablösung vor

vor 13 stunden | Ministerium

Der namibische Präsident, Hage Geingob hatte im März 2020 nicht nur einen neuen Verteidigungsminister, Vize-Verteidigungsminister und Staatssekretär ernannt, sondern auch einen neuen Chef der namibischen...

Namibia bietet sicheres Reisen

vor 13 stunden | Tourismus

Swakopmund/Windhoek (er) - Viele Ausländer betrachten Namibia während der Coronakrise als sicheres Reiseland - seit Beginn der Tourismuswiederbelegungsstrategie sind insgesamt 4 164 Touristen in Namibia...

Bericht aus Botswana liegt vor

vor 13 stunden | Politik

Windhoek (Nampa/sb) - Ein Bericht über das Ergebnis der Ermittlungen im Zusammenhang mit der Erschießung von einem sambischem und drei namibischen Staatsbürgern, die vor circa...

Wilderei ist außer Kontrolle

vor 13 stunden |

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Karibib Seit mehr als drei Monaten ist die Antiwildereieinheit K-SAPU APU (Kühne Security and Anti Poaching Unit) fast ständig im Einsatz. „Die...

Mordangeklagter schreibt Prüfung

vor 13 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek/Kaguni (NMH/sb) - Ein Schüler der fünften Klasse der Kaguni Combined School, der des Mordes angeklagt ist, weil er seinen Mitschüler erstochen haben soll, ...

IPC-Kandidatin an der Spitze des Erongo-Regionalrats

vor 13 stunden | Politik

Swakopmund (er) - Ciske Smith-Howard von der Partei IPC (Independent Patriots for Change) hat gestern den Vorsitz des Erongo-Regionalrats übernommen und wurde in das Amt...

Bank Windhoek warnt vor Betrugsmasche

vor 13 stunden | Polizei & Gericht

Swakopmund/Windhoek (er) - Bank Windhoek hat jetzt alle Kunden aufgerufen, vor einer neuen Betrugsmasche auf der Hut zu sein. Es würden sich unbekannte Personen als...

Pinehas als Befehlshaber bestätigt

vor 13 stunden | Ministerium

Von Frank Steffen, Windhoek Im Vorjahr war der damals amtierende Oberbefehlshaber der namibischen Verteidigungskräfte, Flugmarschall Martin Pinehas, durch seine Ankündigung aufgefallen, die Namibia Defence Force...

Spende für die Erforschung des Heuschreckenausbruchs

vor 13 stunden | Lokales

FNB Namibia übergab kürzlich 100 000 N$ an die Namibische Universität (UNAM), um deren Forschung im Zusammenhang mit dem Ausbruch der Heuschrecken im Land zu...