17 Juni 2019 | Gesellschaft

Grundschüler freuen sich über große Sachspende

Windhoek (ws) - Die First National Bank (FNB) Namibia hat vor kurzem mit Unterstützung der First-Rand-Stiftung Matratzen, Decken und Töpfe im Wert von 100000 N$ an die Cocoma-Grundschule überhändigt. Dies geht aus einer Pressemitteilung von FNB hervor. Die genannte Schule befindet sich in dem Dorf Kakekete in der Kavango-Ost-Region. Sie wird von über 120 Schülern besucht, die überwiegend aus der Gemeinschaft der San stammen.

Die Sachspende wurde von dem FNB-Geschäftsführer der Rundu-Filiale, Geraldoh Illarius überreicht. Bei der Übergabe sprach der Regionaldirektor für Bildung der Kavango-Ost-Region, Fanuel Kapapero, seinen Dank über diese großzügige Sachspende aus. Er erinnerte daran, das bereits im vergangenen Jahr eine Sachspende im Wert von 300000 N$ an die beiden weiterführenden Schulen Dr.-Romanus-Kampungu und Noordgrens überreicht worden sind.

„Bildung ist einer der wichtigsten Faktoren für die sozioökonomische Entwicklung unseres Landes, und FNB unterstützt diesen Sektor durch verschiedene Initiativen und Beiträge immer wieder“, sagte Illarius bei der Spendenübergabe und fuhr fort: „Allein in den vergangenen zehn Jahren hat die First-Rand-Stiftung mehrere Millionen investiert und das werden wir auch weiterhin machen, trotz oder gerade wegen der wirtschaftlich schwierigen Zeiten.“ Als Mitglied des Privatsektors nehme FNB ihre Verantwortung ernst, die Regierung bei der Schaffung einer integrativen Bildung für Namibias Kinder zu unterstützen. So setzte sich die Bank weiterhin für die Armutsbekämpfung in Namibia und insbesondere für die Unterstützung der benachteiligten und gefährdeten Mitglieder unserer Gemeinschaft, so Illarius abschließend.

Gleiche Nachricht

 

Wir waren auch mal weg (Teil 7)

vor 2 wochen - 13 Mai 2020 | Gesellschaft

15. September: Nachmittags traf ich ein Ehepaar aus George, Südafrika, in der Herberge und unterhielt mich mit ihnen in Afrikaans. Es war herrlich, eine vertraute...

Wir waren auch mal weg (Teil 6)

vor 3 wochen - 06 Mai 2020 | Gesellschaft

Bald sahen wir das Örtchen Azofra vor uns und frühstückten dort in einem kleinen Restaurant, das auch schon von anderen Pilgern besucht war. Uns fielen...

Ein weißer Kämpfer gegen Südafrikas Apartheid: Denis Goldberg

vor 4 wochen - 30 April 2020 | Gesellschaft

Kapstadt (dpa) - Denis Goldberg war einer der prominentesten weißen Gegner des rassistischen Apartheidregimes in Südafrika. Gemeinsam mit dem späteren Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela wurde er...

Wir waren auch mal weg (Teil 4)

vor 1 monat - 22 April 2020 | Gesellschaft

8. September Für unser Zimmer wurden fünf Frauen eingeteilt, aber zum Schluss wurde das Bett über mir doch noch von einem sehr netten, kräftigen, aber...

Sonnenuhr als Jahrgangsdenkmal

vor 1 monat - 21 April 2020 | Gesellschaft

Aus einer Idee im Physikunterricht in der 12. Klasse der Deutschen Höheren Privatschule Windhoek (DHPS) wurde im vergangenen Jahr schnell ein konkretes Vorhaben: Es wurde...

Privatschule Otjiwarongo freut sich über 14 Schulsanitäter

vor 1 monat - 16 April 2020 | Gesellschaft

Die Schüler und Schülerinnen aus Klasse 5 und Klasse 6 der Privatschule Otjiwarongo (PSO), die in den vergangenen Jahren regelmäßig von Conny Harms in Erster...

Wir waren auch mal weg (Teil 3)

vor 1 monat - 15 April 2020 | Gesellschaft

7. September Am nächsten Morgen bereits um 5 Uhr in der Früh, standen die ersten Pilger auf. Leider machten sie damit den ganzen Schlafsaal wach,...

Wir waren auch mal weg (Teil 2)

vor 1 monat - 08 April 2020 | Gesellschaft

5. September Leider war Pamplona mit Pilgern und Studenten überfüllt. Die Betreiberin der öffentlichen Herberge, die schräg gegenüber unseres Apartments lag, meinte, dass in diesem...

Die 24/7-Familie – das muss nicht an die Substanz...

vor 1 monat - 06 April 2020 | Gesellschaft

Wichtig ist vor allen Dingen, dass die Familie weiterhin einem geregelten Tagesablauf nachgeht. Das bedeutet feste Zeiten für alle Aktivitäten wie Essen, Lernen, Spielen und...

Mehr als 12 000 Männer und Frauen wollen Nasa-Astronauten...

vor 1 monat - 02 April 2020 | Gesellschaft

Washington (dpa) - Mehr als 12 000 Menschen haben sich nach einer Ausschreibung bei der US-Raumfahrtbehörde Nasa als Astronauten beworben. Die Bewerbungen stammten aus allen...