24 Dezember 2020 | Leserpost

Große Unterstützung

Liebe Namibia-Arbeitskreismitglieder, liebe Unterstützer des Arbeitskreises, liebe Freunde Namibias.

Wir haben hier in Deutschland ein schweres Jahr hinter uns gebracht mit für Manche schmerzliche Verluste, auf jeden Fall aber mit Entbehrungen, die wir so noch nicht kannten. Unsere namibischen Partner, mit denen wir Ende November ein Treffen im Internet per Zoom organisieren konnten, erzählten, dass es bei Ihnen in Bezug auf Corona glücklicherweise glimpflicher abgelaufen war. Leider steigen die Zahlen inzwischen auch dort wieder. Zusätzlich wurden sie aber von anderen Plagen heimgesucht: Langzeit-Dürre, Lockdowns, Arbeitslosigkeit, dadurch Einkommensverluste und Hunger.

Soviel zur Vergangenheit - Doch: Wir warten auf den Heiligen Abend, nicht nur, um die Wiederkehr einer Ankunft zu feiern, sondern um mit diesem Tag wieder Hoffnung zu schöpfen für das weitere Leben, welches uns weiterbringen wird. Möge auch unser Herz stark werden mit diesem positiven Gedanken. Oder mit Blick auf Corona mit einem Zitat des Reggae-Musikers Gentleman: „Am Ende des Tunnels wird es ein Licht geben: Dann erleben wir eine Explosion der Lebensfreude, wenn wir jemanden in den Arm nehmen oder einfach nur die Hand schütteln - alles, was für uns vor Corona selbstverständlich war, wird wieder möglich sein. Und wir werden es noch sehr viel intensiver wahrnehmen.“

Der Namibia-Arbeitskreis bedankt sich bei allen für ihre Unterstützung, Hilfe und für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr.

Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest, ein frohes neues Jahr und eine Zukunft, die uns wieder näher (in Präsenz) zusammenbringt, obwohl wir uns in Gedanken in den letzten Monaten nie fern waren.

Bleiben Sie auch in Zukunft alle gesund. Möge der Herr uns genauso wie den Wiedergeborenen begleiten und behüten.

Im Namen des Namibia Arbeitskreises und mit Grüssen von Jörg Langenhorst und Wolfgang Baar

Gleiche Nachricht

 

Verkehrter Eindruck erweckt

vor 4 tagen - 29 Juli 2021 | Leserpost

Sie erwähnen in ihrem Artikel viele Namen und erwecken den Eindruck, dass es sich dabei um ausgewiesene Experten handelt. Dies ist allerdings nicht der Fall....

Vermessener Kommentar zu Fracking-Verbot

vor 4 tagen - 29 Juli 2021 | Leserpost

Ich finde es vermessen, dass Sie beurteilen können, wer sich in diesem Fall intensiv mit der Materie beschäftigt hat und insofern berechtigt ist, ein Verbot...

Geschütztes Wild

vor 4 tagen - 29 Juli 2021 | Leserpost

Sie berichten regelmäßig in lhrer Zeitung über die Verhaftung von Menschen, die geschütztes Wild wildern oder Nashörner töten oder im Besitz von Pangolinpanzer sind. Was...

Gute Nacht Namibia

vor 4 tagen - 29 Juli 2021 | Leserpost

Als treuer Leser der AZ seit 23 Jahren muss ich heute ein Ereignis bei NATIS schildern. Per Post bekam ich das Formular zur Erneuerung der...

Notlage der Tourismusbranche

1 woche her - 22 Juli 2021 | Leserpost

Liebe Reiseanbieter in Namibia, ich verstehe, dass die Reisebranche in Namibia leidet und dass ihr aus wirtschaftlichen Gründen dringend auf Touristen wartet. Bevor man aber...

Auf der Suche nach Veronika Schiltsky

vor 2 wochen - 15 Juli 2021 | Leserpost

Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Pia Pauls und ich bin auf der Suche nach einer langjährigen Freundin der Familie Pauls: Veronika Schiltsky....

Krematorium reparieren

vor 2 wochen - 15 Juli 2021 | Leserpost

Mit Entsetzen habe ich in der AZ vom 12.7. gelesen, dass der Gesundheitsminister folgende Warnung ausspricht:Er möchte die Öffentlichkeit „erinnern“, dass Personen die an oder...

Impfung erzwingen ist illegal

vor 2 wochen - 15 Juli 2021 | Leserpost

Gemäß unserer Verfassung ist die Teilnahme am Impfen freiwillig. Jeder Arbeitgeber, der von seinen Angestellten eine Impfung erzwingen will, etwa unter der Drohung der Entlassung,...

MTC unterschlägt Millionen

vor 3 wochen - 08 Juli 2021 | Leserpost

ich bin eifriger Leser der AZ und würde gerne etwas veröffentlichen. Es geht um die neuen Praktiken von MTC. Da ich mehr als zwei Monate...

ReconAfrica

vor 1 monat - 01 Juli 2021 | Leserpost

Es ist immer wieder erschreckend zu lesen, wie dubiose Firmen und deren Machenschaften imstande sind, der Börse eine gewinnbringende Anlagenform vorzugaukeln. Dazu braucht es lediglich...