03 Februar 2020 | Geschichte

Große Konversation des Verfassungsausschusses

Windhoek (AZ) • Um die Verfassung für alle Namibier zu bewahren, hat „Gondwana Collection Namibia“ Ende vergangener Woche die Mitglieder des Verfassungskomitees zur Teilnahme an einer großen Konversation eingeladen. Dieses Treffen hat im Verfassungsraum des Parlamentsgebäudes in Windhoek stattgefunden, wo die Verfassungsgebende Versammlung vor 30 Jahren erstmals zusammenkam. Dieses Ereignis ist nur eine von vielen Veranstaltungen, die noch bis zum 21. März kommen werden, um den 30. Jahrestag der namibischen Unabhängigkeit zu feiern.

Vor dreißig Jahren am Tag der Verabschiedung der namibischen Verfassung haben die geladenen Gäste eine entscheidende Rolle gespielt. Es ist mit auch ihr Verdienst, dass Namibia heute ein friedliches, stabiles und demokratisches Lande ist. In einem Video, das von Gondwana erstellt wurde, erhielt jedes Mitglied damals die Gelegenheit, eine kurze Rede zur Verfassung zu halten. Dieses Video wird am 9. Februar, dem Tag der Verabschiedung der Verfassung, veröffentlicht werden.

Auch die Konversation vergangene Woche wurde von der „Gondwana Collection Namibia“ gefilmt, das Video wird am 9. Februar in Übereinstimmung mit dem Verfassungstag veröffentlicht werden.

Mit der Unterstützung des namibischen Journalisten Chris Jacobie und durch die Beziehungen, die er über drei Jahrzehnte zu den verschiedenen Führern aufgebaut hat, wurde jeder der noch verbliebenen Mitglieder des Verfassungskomitees persönlich kontaktiert, so dass das Treffen stattfinden konnte.

Gleiche Nachricht

 

Vor 50 Jahren

vor 1 tag - 09 April 2020 | Geschichte

EINE NOTLANGE IN SÜDWESTAFRIKA Windhoek - Die Lage der Landwirtschaft in Südwestafrika ist infolge der immer weiter um sich greifenden Dürre sehr ernst. Experten haben...

Vor 50 Jahren - 8. April 2020

vor 2 tagen - 08 April 2020 | Geschichte

ETWA 150 TOTE IN LESOTHO Maseru - Erst jetzt sind Einzelheiten über die Kämpfe bekanntgeworden, die über das Wochenende zwischen Rebellen und der Polizei an...

Vor 50 Jahren

vor 3 tagen - 07 April 2020 | Geschichte

9. April 1970ARBEITERAUSSTAND IN WALVIS BAY Walvis Ray - Eine Gruppe von 200 Ovambo-Kontraktarbeitern legte am Mittwoch ihre Arbeit nieder und forderte bessere Arbeitsbedingungen....

Vor 50 Jahren

vor 4 tagen - 06 April 2020 | Geschichte

ÖLSUCHE BEI KEETMANSHOOP Keetmanshoop - Eine Gruppe französischer Geologen ist in Keetmanshoop eingetroffen, um den Landstrich nordöstlich von Keetmanshoop auf eventuelle Ölvorkommen zu untersuchen....

Vor 50 Jahren

1 woche her - 03 April 2020 | Geschichte

SELBSTVERWALTUNG FÜR DIE ZULUS Benoni - Dr. P. Koornhof, der Vizeminister für Bantuverwaltung und Einwanderung, erklärte auf einer Wahlkundgebung in Benoni, das Zuluvolk werde...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 02 April 2020 | Geschichte

APOLLO 13 STARTKLAR Kap Kennedy - Der letzte große Test der Saturn-V-Trägerrakete sowie der Apollo-13-Raumschiffkommunikation ist zur völligen Zufriedenheit der zukünftigen Mondfahrer James Lovell,...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 01 April 2020 | Geschichte

1. April KÖNIG MOSHOESHOE VERLÄSST LESOTHO Maseru. - König Moshoeshoe von Lesotho wird sich für unbestimmte Zeit ins Ausland begeben. Die Königin Mamohato wird...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 30 März 2020 | Geschichte

30. März 1970 DIE SECHSTE FLUGZEUGENTFÜHRUNG Santiago - Zur Kursänderung auf Kuba zwangen in der Nacht zum Mittwoch zwei bewaffnete Unbekannte die Besatzung eines...

Vor 50 Jahren

vor 2 wochen - 27 März 2020 | Geschichte

27. März 1970 KEINE LÖSUNG FÜR DAS SÜDLICHE AFRIKA Washington - Die Regierung; der USA hat „keine Lösung für die Problematik im südlichen Afrika“. Das...

Vor 50 Jahren

vor 2 wochen - 26 März 2020 | Geschichte

16. März 1970 GRÖSSERE ABWÄSSERUNGSKLÄRANLAGE Nicht zuletzt beschloss der Windhoeker Stadtrat auch die Vergrößerung der Gammams-Abwasserkläranlagen. Die zuständigen technischen Berater haben dem Stadtrat empfohlen,...