20 April 2017 | Bildung

Gemeinsam Studenten fördern

Windhoek (kb) • „Namibias Studenten sollen unter den besten Studenten der Welt sein“, meint die Geschäftsführerin des namibischen Fonds zur finanziellen Unterstützung von Studenten (NSFAF), Hilya Nghiwete. In einem Schreiben erklärt sie, dass es gerade jetzt, wo Namibias Wirtschaft unter der Herabstufung von Südafrikas Wirtschaft leiden könnte, besonders wichtig sei, dass Namibias Studenten gut ausgebildet werden und zu den besten der Welt gehören. „Unsere namibischen Universitäten tun bereits ihr Bestes, unseren Nachwuchs auszubilden, aber wir müssen nicht nur national, sondern auch international auffallen“, schreibt Nghiwete. Es dürfe keine Ausnahme mehr sein, dass gute Schüler aus Namibia an internationalen Universitäten für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet und geehrt würden.

Nghiwete weist darauf hin, dass das ganze Land mehr in die Bildung und Ausbildung junger Menschen investieren müsse, da diese jungen Menschen die Zukunftsträger Namibias seien. „Wir können es nicht einem bestimmten Ministerium überlassen, sich um die Bildung unserer Kinder zu kümmern. Wir müssen alle zusammenarbeiten und unseren Teil dazu beitragen, damit sich unsere Bildung auf einem internationalen Niveau etabliert“, appelliert sie.

Gleiche Nachricht

 

Suche nach Milliarden-Darlehen dauert an

vor 5 tagen - 16 Mai 2018 | Bildung

Windhoek (NMH/ms) – Der Finanz-Hilfsfonds für Studenten (NSFAF), der nach eigenen Angaben den Verbleib von Darlehen in Höhe von rund 1,7 Milliarden N$ nicht rekonstruieren...

Technische Ausbildung fördern

vor 2 wochen - 07 Mai 2018 | Bildung

Windhoek/Ongwediva (nic) • Das sogenannte „EU Training Hub“ am Berufsausbildungszentrum Valombola (VVTC) in Ongwediva verfügt seit kurzem über ein E-Lern- und Förderzentrum mit neuster IT-Ausstattung....

Bildungswesen eine Baustelle

vor 1 monat - 20 April 2018 | Bildung

Von Clemens von Alten, WindhoekDas namibische Bildungsministerium steht weiterhin vor enormen Herausforderungen, wie Ministerin Katrina Hanse-Himarwa in der Nationalversammlung erklärte, als sie die Haushaltsmittel ihres...

Schüler stellen Geschäftsideen vor

vor 1 monat - 20 April 2018 | Bildung

Eine Gruppe Schüler der Martin-Luther Oberschule (MLHS) in Okombahe, die Deutsch als Fremdsprache lernen, hat Anfang dieser Woche den START-UP!-Wettbewerb gewonnen. Dieser Wettbewerb hat im...

NSFAF stellt Kandume vor

vor 1 monat - 18 April 2018 | Bildung

Windhoek (nic) - Mit Kennedy Kandume hat der namibische Fonds zur Unterstützung von Studenten (NSFAF) nach eigenen Angaben einen erfahrenen Unternehmer als neuen Geschäftsführer an...

Milliardenverlust hat Folgen

vor 1 monat - 17 April 2018 | Bildung

Von Nina Cerezo, WindhoekEs sei die Folge einer kurzfristig einberufenen Vorstandssitzung am 9. April: Hilya Nghiwete, Geschäftsführerin des namibischen Fonds zur Unterstützung von Studenten (NSFAF),...

NSFAF-Chefin suspendiert

vor 1 monat - 16 April 2018 | Bildung

Windhoek (nic) – Hilya Nghiwete, Geschäftsführerin des namibischen Fonds zur Unterstützung von Studenten (NSFAF), ist mit sofortiger Wirkung suspendiert worden. Dies teilte der Fonds heute...

Eine lehrreiche Freundschaft

vor 1 monat - 16 April 2018 | Bildung

Windhoek (nic) • Als im Februar 2018 ein Brief aus Deutschland in die Vorschule der Deutschen Höheren Privatschule Windhoek (DHPS) flatterte, war das für die...

Debmarine unterstützt UNAM mit Geld- und Sachspenden

vor 1 monat - 12 April 2018 | Bildung

Windhoek (nic) – Der Diamantförderer Debmarine Namibia hat der Universität von Namibia (UNAM) 250000 Namibia-Dollar gespendet. Wie das Unternehmen in einer Pressemeldung bekannt gab, soll...

Gastfamilien für Austauschschüler gesucht

vor 1 monat - 10 April 2018 | Bildung

Wir, der VDA e.V. (Verein für Deutsche Kulturbeziehungen im Ausland) mit Sitz in München und der Geschäftsstelle in Sankt Augustin (bei Bonn), führen jedes Jahr...