05 Dezember 2018 | Politik

Geingob lobt sein Kabinett für Leistungen

Windhoek (ste) - Gestern leitete der namibische Staatspräsident, Hage Geingob, die letzte Kabinettssitzung des Jahres 2018. Zu dieser Gelegenheit beglückwünschte er seine Kabinettskollegen zu ihrer erfolgreichen Arbeit im Verlauf des vergangenen Jahres, das sich laut Geingob schwer gestaltet habe. „Trotz mancher Herausforderung sind wir unseren Zielen treu geblieben. Sie haben die Verantwortung über ihre Ministerien übernommen, sie geführt und dabei sämtliche Aktivitäten in den staatlichen Abteilungen koordiniert und beaufsichtigt, derweil wir politische Grundsätze erörtert und bestimmt haben“, lobte Geingob seine gesamte Mannschaft für ihre Führung und Professionalität.

Rückblickend auf das vergangenen Jahr, als er das Jahr 2018 als das „Jahr der Abrechnung“ bezeichnet hatte, vertrat Geingob nun die Meinung, dass die Minister sich in Sachen Transparenz, verantwortungsbewusste Regierungsführung, Rechenschaftspflicht, Reaktionsfähigkeit und ethischem Verhalten hervorragend gehalten hätten. „Natürlich gibt es Vieles, das künftig besser gemacht werden kann“, wandte er ein und lenkte das Gespräch auf die Bekämpfung der Armut, Korruption und der Einkommens-Ungleichheit.

Im Großen und Ganzen erkennt Geingob allerdings eine verbesserte Arbeitsschaffung sowie nachhaltigen Wachstum, Universalzugang zur Bildung und auch im Wohnungsbau und der Gesundheitsversorgung. Dies beruhe auf sorgfältig erarbeiteten Grundsätzen seiner Regierung. Er schloss seine Rede mit widerholten Bekräftigungen, die von einer Zuhörerin als „Einschwörung auf eine gemeinsame Linie“ gedeutet werden könne.

Gleiche Nachricht

 

Schlaga angetan von Afrika

vor 11 stunden | Politik

Von Frank Steffen, Namibia Der deutsche Botschafter zu Namibia, Christian Matthias Schlaga, wird am 28. Juni 2019 Namibia verlassen und sich pünktlich zum Monatsende gemäß...

Geingob fühlt sich verleumdet

vor 4 tagen - 20 Juni 2019 | Politik

Windhoek (ms) • Präsident Hage Geingob hat der Witwe des am 12. September 1989 ermordeten Aktivisten Anton Lubowski mit einer Verleumdungsklage gedroht, sollte sie nicht...

Änderung der Steuergrundlage

vor 5 tagen - 19 Juni 2019 | Politik

Von Catherine Sasman & Frank SteffenWindhoek Justus Mwafongwe bestätigte in der vergangenen Woche auf Nachfrage seitens des NMH-Verlags, dass der namibische Fiskus sich aktuell mit...

Staatsbetriebe unter Beschuss

vor 6 tagen - 18 Juni 2019 | Politik

Windhoek (ste/Nampa) - Laut der namibischen Premierministerin, Saara Kuugongelwa-Amadhila, topediert die Subventionierung ineffizienter Staatsbetriebe die namibische Wirtschaft. Öffentliche Unternehmen dürften nicht damit rechnen, vom Staat...

Kabinett stimmt Tabakanbau zu

1 woche her - 17 Juni 2019 | Politik

Windhoek (nic) – Die Regierung hat einem Antrag eines chinesischen Unternehmens zugestimmt, ein 10000 Hektar großes Landstück in der Sambesi-Region für den Anbau von Tabak...

Venaani verurteilt „exorbitante“ Staatsausgaben

vor 2 wochen - 10 Juni 2019 | Politik

Windhoek (Nampa/NMH/cev) - Dass Gründungspräsident Sam Nujoma im aktuellen Haushalt 13,9 Millionen N$ für die Renovierung seiner Residenz erhält, ist laut dem Oppositionsführer McHenry Venaani...

China nicht am Bau beteiligt

vor 2 wochen - 10 Juni 2019 | Politik

Von Catherine Sasman & Frank SteffenLaut einem Bericht in der Zeitung The Namibian beruft sich diese auf nicht-identifizierte Quellen, die wissen wollen, dass die chinesische...

Verlangter Betrag ist Stolperstein

vor 2 wochen - 06 Juni 2019 | Politik

Von Erwin LeuschnerSwakopmundEine „politische Deklaration“, in der die Kolonialgeschichte Namibias, insbesondere zwischen 1904 und 1908, behandelt wird, sei so gut wie fertig. Doch in dem...

„Ich ziehe ins Staatshaus“

vor 2 wochen - 04 Juni 2019 | Politik

Von Clemens von Alten, WindhoekMit 51 Prozent der Stimmen ist der Parlamentsabgeordnete Mike Kavekotora der neue Präsident der zweitgrößten Oppositionspartei in Namibia geworden. Er konnte...

Geingob würdigt verstorbene Politiker

vor 3 wochen - 29 Mai 2019 | Politik

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Präsident Hage Geingob hat die beiden am Montag verstorbenen Politiker, Lotto Kuushomwa, der als Ratsmitglied für den Wahlkreis Oshakati-Ost fungierte, sowie...