26 November 2019 | Polizei & Gericht

Gegen Alkohol am Steuer: Spende für sicherere Straßen

Namibia Breweries Limited (NBL) hat zwei hochmoderne Alkoholtestgeräte im Wert von 400000 Namibia-Dollar an die Polizei übergeben. Die hochrangige Beamtin Anne-Marie Nainda (r.) nahm die Spende vergangene Woche in Windhoek entgegen und bedankte sich bei dem Getränkehersteller für seine Bemühungen zur Eindämmung von Verkehrsunfällen. „Diese Spende ermöglicht uns, binnen fünf Minuten den tatsächlichen Alkoholpegel nachzuweisen – ein Vorgang, der vorher rund eine Stunde gedauert hat“, erklärte Nainda. Die Brauerei NBL kämpft bereits seit mehr als einem Jahrzehnt gemeinsam mit den namibischen Behörden gegen verantwortungsloses Fahrverhalten. „Don't Drink & Drive“ und „Enjoy Responsibly“ sind zwei bekannte Werbekampagnen, mit der sich das Tochterunternehmen der Firmengruppe Ohlthaver und List (O&L) für ein verantwortungsbewusstes Fahren und gegen Alkoholmissbrauch einsetzt. „Wir hoffen, einen Beitrag leisten zu können, die Zahl der Verkehrsunfälle in der bevorstehenden Urlaubszeit zu reduzieren“, ergänzte NBL-Geschäftsführer Marco Wenk (l.). • Foto: O&L

Gleiche Nachricht

 

Gericht sühnt Rentner-Mord

vor 1 tag - 02 Juli 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) • Der 28-jährige Mann, der vor knapp drei Jahren den Swakopmunder Rentner Manfred Hartmann (78) ermordet und ausgeraubt hat, ist zu einer Haftstrafe...

Polizei: Corona-Witz geht nach hinten los

vor 1 tag - 02 Juli 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (cev) – Ein unpassender Witz im Kreis der Familie hat dazu geführt, dass eine gesamte Etage des Polizeihauptquartiers in Windhoek geräumt wurde und sich...

Haftungsfrage beschäftigt Gericht

vor 1 tag - 02 Juli 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Das Bergbauunternehmen Swakopmund Uranium versucht weiterhin, bei einer insolventen Firma bzw. deren Konkursverwalter 764000 N$ für einen angeblich ungeeigneten Gabelstapler einzuklagen, den...

Festnahme wegen Vergewaltigung und Inzest

vor 2 tagen - 01 Juli 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek/Omuthyia (cev) • Ein 43 Jahre alter Mann muss sich vor Gericht verantworten, weil er angeblich seine minderjährige Tochter vergewaltigt und geschwängert haben soll. Das...

Explosiver Rechtsstreit

vor 2 tagen - 01 Juli 2020 | Polizei & Gericht

Von Marc SpringerWindhoekZur Begründung der Unterlassungsklage führen die Antragsteller an, dass sie zu den drei führenden Lieferanten von Gasflaschen gehören, die in vier Größen zwischen...

Streit mit Frau entartet in Suizid

vor 2 tagen - 01 Juli 2020 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Uis (er) - Ein 31 Jahre alter Einwohner aus Uis hat am Montagmorgen Selbstmord begangen, nachdem er sich zuvor mit seiner Freundin gestritten und mit...

Einbrecher wecken Opfer

vor 2 tagen - 01 Juli 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (cev) • Die Polizei sucht nach drei Tätern, die am Wochenende in ein Haus in Windhoek eingebrochen sind und die Bewohner überfallen sowie ausgeraubt...

Nghipunya bleibt in Haft

vor 2 tagen - 01 Juli 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) • Der Ex-Geschäftsführer von Fishcor, Mike Nghipunya, der wegen seiner angeblichen Verstrickung in die sogenannte Fish­rot-Affäre der Korruption angeklagt ist, wird bis auf...

Polizei sichert Pseudomittel

vor 2 tagen - 01 Juli 2020 | Polizei & Gericht

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Walvis Bay„Es ist eindeutig ein Fall der Ausbeutung und Erpressung, und wird nicht geduldet“, sagte Knowledge Ipinge, Regionalratsmitglied für den Wahlkreis Walvis...

Henties-Galgen angesteckt: Polizei untersucht den Fall

vor 3 tagen - 30 Juni 2020 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Henties Bay (er) - Die Polizei untersucht einen Fall der böswilligen Sachbeschädigung, nachdem am Samstagabend unbekannte Personen den Galgen in Henties Bay in Brand gesetzt...