10 September 2021 | Sport

Fredericks-Stiftung verteilt Aufwandsentschädigung

Windhoek (omu) - Der zweifache Olympia-Silbermedaillengewinner Fankie Fredericks hat sich bei der Ankuftszeremonie der Para-Athleten für mehr Interesse des öffentlichen Sektors ausgesprochen. Im Fokus seiner Rede am Hosea-Kutako-International-Flughafen bezog sich der ehemalige Athlet nicht nur darauf, wenn die Sportler entsendet werden, sondern vor allem auf den Zeitraum davor.

So war es seiner Ansicht nach einfach nicht genug, Ananias Shikongo zur Vorbereitung mit rund 250000 Namibia-Dollar zu unterstützen. „ Es hört sich erst einmal nach viel Geld an, doch es ist bei weitem nicht genug, wenn ein Athlet sich in der Olympiade auf den Medaillenkampf vorbereitet.“ Er ergänzte, dass die Herausforderungen die an die Sportler gestellt werden, Rechnungen bezahlen zu müssen und die speziellen Anforderungen die Para-Athleten täglich bewältigen zu können, das bei weitem nicht aufwiegen würden.

Deshalb habe sich seine Stiftung (Frankie Fredericks Foundation) dazu entschlossen, jedem der Sportler inklusive der Guides Betreuer und Trainer 20000 N$ als Aufwandsentschädigung für die Paralympischen Spiele von Tokio zukommen zu lassen. Er hoffe weiter, dass dies ein Anstoß sei Para Athleten in Namibia noch mehr zu fördern.

Gleiche Nachricht

 

Ramblers FC erreicht Finale gegen Stadtrivalen

vor 1 tag - 15 Oktober 2021 | Sport

Windhoek (omu) - Der Ramblers Fußball Club (RFC) hat sich in der südlichen Division der zweiten namibischen Liga für das Endspiel qualifiziert. Mit einem Sieg...

Leverkusen wartet auf die Bayern

vor 1 tag - 15 Oktober 2021 | Sport

Berlin (dpa) - Nach dem die Bundesliga wegen der WM-Qualifikation pausierte geht es am Wochenende wieder zurück in die Arenen. Das Spitzenspiel des achten Spieltages...

#aznamnews – Hernández bald im Gefängnis?

vor 1 tag - 14 Oktober 2021 | Sport

Madrid (dpa) - Der Abwehrspieler Lucas Hernández könnte beim FC Bayern München wegen eines möglichen Haftantritts länger ausfallen. Der 25-jährige Franzose muss am 19. Oktober...

Schwimm-Gala: Wieder im Wasser auf Medaillenjagd

vor 2 tagen - 14 Oktober 2021 | Sport

Zurück im Becken sind Namibias Schwimmer, die am Wochenende bei der ersten Langbahn-Gala des hiesigen Verbands (NASFED) an den Start gingen. Dabei haben sich besonders...

#aznamnews – Kerber beim Masters in Indian Wells im...

vor 2 tagen - 13 Oktober 2021 | Sport

Indian Wells (dpa) - Angelique Kerber hat beim Tennis-Masters in Indian Wells das Viertelfinale erreicht. Die ehemalige Nummer eins der Weltrangliste gewann gegen Ajla Tomljanovic...

Zu Fuß und auf dem Fahrrad

vor 3 tagen - 13 Oktober 2021 | Sport

Windhoek (omu) - 28 Duathleten aus Namibia werden am Sonntag vertreten sein, wenn es zuerst zu Fuß, dann auf dem Fahrrad und danach wieder zu...

Fehlerhafte Nominierungen

vor 3 tagen - 13 Oktober 2021 | Sport

Windhoek (omu) • Nachdem die Namibische Sport Kommission (NSC) die Nominierungen für die diesjährige Preisverleihung der Sportlerehrungen (NASA) bekannt gegeben hat, richtete sich die Vorsitzende...

#aznamnews – Hansi Flick: „Mit dieser Mentalität ist einiges...

vor 3 tagen - 12 Oktober 2021 | Sport

Das Fußball-Nationalteam qualifiziert sich in Skopje vorzeitig für die WM in Katar. Bundestrainer Hansi Flick ist „schon sehr zufrieden“ mit seinen Spielern - und er...

#aznamnews – UNAM trifft auf Rehoboth – Wanderers gegen...

vor 4 tagen - 11 Oktober 2021 | Sport

Windhoek (omu) – Wer gegen wen war die Frage des Wochenendes in der namibischen Rugby Premier League. In den letzten vier Partien des Spieltages wurden...

#aznamnews – Martin und Olivier siegen bei NAMCOR-Rallye

vor 5 tagen - 11 Oktober 2021 | Sport

Windhoek/ Swakopmund (omu) - Lokakalmatador Allan Martin und seine Navigatorin Maretha Olivier sind die Gewinner der NAMCOR Swakop Rallye. Mit einer Zeit von genau 55 Minuten verwiesen...