29 März 2019 | Polizei & Gericht

Frauenleiche identifiziert

Windhoek (cev) – Bei der Frauenleiche, die am heutigen Freitagmorgen enthauptet in Windhoek gefunden wurde, handelt es sich um Elna-Marie Abbott. Das bestätigte soeben die Polizei auf AZ-Nachfrage, die von Mord ausgeht. Die 29-Jährige wurde am Mittwoch zuletzt gesehen. Von ihrem Wagen – ein silberner VW-Golf – fehlt bisher jede Spur. Offiziellen Angaben zufolge soll ein Lokführer den leblosen Körper auf den Bahngleisen nahe einem Einkaufszentrum in der Stadtmitte entdeckt haben.

Aktualisierung: Am Freitagnachmittag wurde das Fahrzeug der Toten im Parkhaus einer Wohnanlage beim Ausspannplatz sichergestellt. Zudem wird nun auch ein Suizid für möglich gehalten, erklärte die Polizei gegenüber der AZ-Schwesterzeitung „Namibian Sun“, nachdem es zunächst noch hieß, man gehe von Mord aus.

Gleiche Nachricht

 

GBV-Fälle innerhalb Familien

vor 17 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (NMH/sb) - Die Polizei gab am Wochenende den Selbstmord eines 51-jährigen Mannes in Swakopmund bekannt, der als Erwin Goebel identifiziert wurde. Laut Polizeibericht soll...

Täter in den Dünen gestellt

vor 3 tagen - 30 Juli 2021 | Polizei & Gericht

Swakopmund (er) • Dank der Swakopmunder Nachbarschaftswache und aufmerksamen Einwohnern in dem Küstenort häufen sich die Polizeierfolge. Am Mittwoch wurde ein Täter gefasst, der zwei...

Oberstes Gericht prüft Haftstrafe

vor 3 tagen - 30 Juli 2021 | Polizei & Gericht

Von Jana-Mari Smit & Frank Steffen, Windhoek Ruben Tjombe, der wegen der Ermordung eines russischen Ehepaares vor 13 Jahren, eine 50-jährige Haftstrafe verbüßt, darf nun...

Swapo-Politikerin verurteilt

vor 3 tagen - 30 Juli 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sno) - Die Swapo-Kommunalpolitikerin für den Otjiwarongo-Stadtbezirk, Hilde Noreses, wurde am vergangenen Dienstag vom Magistratsgericht in Otjiwarongo wegen Korruption verurteilt. Richterin Marilize du Plessis...

Missachtung des Gerichts

vor 3 tagen - 30 Juli 2021 | Polizei & Gericht

Von Jana-Mari Smith und Steffi Balzar, Windhoek Zwischen dem namibischen Ombudsmann, John Walters, und der Ministerin für Geschlechtergleichstellung, Doreen Sioka, herrscht weiterhin Uneinigkeit in Bezug...

Wasserfall-Mord: Vorwürfe des Betrugs ergänzt

vor 4 tagen - 29 Juli 2021 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Walvis Bay (ll/er) • Die Vorwürfe gegen die Geschwister Azaan Madisia und Steven Mulundu, die sich wegen Mordes von Shannon Wasserfall verantworten müssen, häufen sich...

Kaution trotz Klage der Vergewaltigung

vor 4 tagen - 29 Juli 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek/Walvis Bay (jms/ste) • Einem 63-jährigen Mann aus Walvis Bay, der beschuldigt wird, seine 13-jährige Verwandte mehrmals vergewaltigt zu haben, wurde nun die Kaution vom...

UNDP spendet der namibischen Polizei eine Drohne

vor 4 tagen - 29 Juli 2021 | Polizei & Gericht

Das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP) übergab gestern eine Drohne an die namibische Polizei in Windhoek. Alka Bhatia, UN-Koordinatorin der UNDP, erklärte: „Drohnen werden zunehmend...

Neuer Termin für NIMT-Prozess

vor 5 tagen - 28 Juli 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sno) - Der Fall des mutmaßlichen Doppelmörders, Ernst Lichtenstrasser, der am 15. April 2019 den NIMT-Exekutivdirektor Eckhart Mueller und seinen Stellvertreter Heimo Hellwig ermordet...

Freispruch nach Berufung

vor 5 tagen - 28 Juli 2021 | Polizei & Gericht

Von Jana-Mari Smith und Steffi Balzar, Windhoek Der amtierende Richter am Oshakati Obergericht, Danie Small, hob Ende Juni als Teil eines Berufungsverfahrens das Urteil des...