23 April 2020 | Sport

Flicks Klartext in Bayerns Torwart-Saga

Hansi Flick verfolgt die Torhüter-Debatten beim FC Bayern sehr aufmerksam. Jetzt positioniert er sich - klar und geschickt: Neuer spielt, Nübel soll erstmal lernen. Der Verein bezieht Stellung für seinen öffentlich angegriffenen Torwart der Zukunft.

München (dpa) - Hansi Flick (Bild) positioniert sich in der aufgeregten Münchner Torwart-Debatte - und auch der Verein bezieht mit einem Plädoyer aktiv Stellung. Der 55 Jahre alte Trainer betont im Zuge der neuen Torhüterkonstellation im Sommer mit Schalke-Zugang Alexander Nübel seine Entscheidungshoheit in Aufstellungsfragen beim FC Bayern und bestätigt schon vorab den Nummer-1-Status von Manuel Neuer. Zugleich verteilt der Trainer geschickt Lob, etwa an Sportdirektor Hasan Salihamidzic, um die vielschichtige Thematik zu entspannen.
„Wer letztendlich spielt, ist immer Sache des Trainers“, erklärte Flick im „Kicker“ (Donnerstag). Und das wird auch in der veränderten Konstellation mit dem ehemaligen U21-Nationaltorhüter Nübel (23) wohl bis auf sehr wenige Ausnahmen weiterhin Kapitän Neuer (34) sein.
Am Torwart-Ranking wird Flick, dessen Anstellung als Cheftrainer gerade erst bis 2023 ausgedehnt worden ist, zumindest an der Spitze nicht rütteln. „Manuel Neuer ist eindeutig unsere Nummer 1, daran wird sich auch in der kommenden Saison nichts ändern“, sagte Flick, garniert mit dem Zusatz: „Alexander Nübel weiß das auch.“
Kurz nach Flicks Aussagen war die Vereinsführung bemüht, ihrem künftigen Arbeitnehmer den Rücken zu stärken. „Im Namen des FC Bayern möchte ich klarstellen: Alle Entscheidungsträger des FC Bayern inklusive Cheftrainer Hansi Flick sind sehr glücklich darüber, dass Alexander Nübel zur neuen Saison Spieler des FC Bayern wird“, äußerte der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge in einer offiziellen Stellungnahme. Nübel sei einer „der besten Nachwuchstorhüter Europas“ und in München „ein wichtiger Spieler für die Zukunft“. (Foto: dpa)

Gleiche Nachricht

 

Golfen für den guten Zweck

vor 16 stunden | Sport

Windhoek (omu) - Insgesamt 527 Golfer(innen) haben bei der diesjährigen Wohltätigkeitsserie „Nedbank for Autism Series“ über das Jahr verteilt 228200 Namibia-Dollar eingespielt. Bei der Serie,...

Tennis-Herren bereiten sich auf Briten vor

vor 16 stunden | Sport

Innsbruck (dpa) - Das deutsche Davis-Cup-Team blickt dem Viertelfinale gegen Großbritannien optimistisch entgegen. „Wir müssen versuchen, unsere Leistung zu bringen. Dann haben wir, glaube ich,...

„Eine Wahnsinnsleistung“

vor 16 stunden | Sport

Houston (dpa) - Der aktuell verletzte deutsche Tischtennis-Star Dimitrij Ovtcharov hat die Leistung seines Freundes und Nationalmannschaftskollegen Timo Boll bei den Weltmeisterschaften in Houston gewürdigt....

Dauerthema Corona

vor 16 stunden | Sport

Von Ulrike John, dpa Berlin Eine Woche Vorfreude auf den deutschen Clasico? Von wegen. Corona bestimmt das Geschehen im Fußball. Es werden Entscheidungen erwartet, ob...

Nicht alle halten Verbot ein

vor 5 tagen - 25 November 2021 | Verkehr & Transport

Seit knapp einer Woche sind Lastkraftwagen und Busse mit einem Gewicht von mehr als fünf Tonnen auf der Fernstraße B2 zwischen Swakopmund und Walvis Bay...

Building Namibia our own way

vor 6 tagen - 24 November 2021 | Verkehr & Transport

Yochanaan Coetzee Namibia’s housing backlog is estimated to be at 300 000 units, with 84 000 of that occurring just in Windhoek. The...

Namibias erster Ultimate Frisbee Verein sucht neues Trainingsfeld in...

vor 6 tagen - 24 November 2021 | Sport

Ihnen steht der vorerst letzte Trainingstag bevor. Die Spieler von „Windhuckers Ultimate“, Namibias erstem Ultimate Frisbee Verein, blicken der Sommerpause entgegen. Zugleich bangen sie um...

Turbulente Tage in der Bundesliga: Zoff in Mainz und...

1 woche her - 23 November 2021 | Sport

Nach einem aufregenden Sonntagsspiel zwischen dem FSV Mainz und dem 1. FC Köln, geht es in München und Bremen in den nächsten Tagen turbulent weiter....

NHE überreicht Häuser in Keetmanshoop

1 woche her - 22 November 2021 | Verkehr & Transport

Das staatliche Behausungsunternehmen National Housing Enterprise (NHE) hat Mitte November 27 Häuser an Bewohner von Keetmanshoop überreicht. Sie sind Teil von insgesamt 77 fertiggestellten Häusern...

Manchester trennt sich vom Trainer

1 woche her - 22 November 2021 | Sport

Berlin (dpa) - Die Vereinsbosse von Manchester United ziehen die Reißleine und trennen sich von Clublegende Ole Gunnar Solskjaer. Wird Zinedine Zidane sein Nachfolger? Derweil...