21 Dezember 2007 | Kultur & Unterhaltung

"Felsgraffiti" ist da

Swakopmund - Die fünfte Ausgabe der "Felsgraffiti - Deutsche Literaturzeitschrift für Namibia" ist seit kurzem auf dem Markt. Das 26-Seiten-Heft wurde am Montag vergangener Woche in Swakopmund vorgestellt, jetzt soll es in allen Buchhandlungen erhältlich sein.

In der jüngsten Ausgabe philosophiert Gabriele Moldzio über die deutsche Sprache in Namibia, Erika von Wietersheim reflektiert über das Thema des Felsgraffiti-Literaturforums vom März ("Wie afrikanisch sollte deutschsprachige Literatur in Namibia sein?"), und Ingrid Demasius berichtet recht interessant von der jüngsten Kapstädter Buchmesse. Die Ausgabe enthält außerdem ein Interview mit einem Sammler von antiquarischer Namibia-Literatur, dem Bauunternehmer Hans Heinz Schulz. Der Windhoeker will seine Sammelleidenschaft als 23-Jähriger durch die Begegnung mit dem Missionar Heinrich Vedder entdeckt haben.

Natürlich enthält die Zeitschrift auch wieder Beispiele kreativen Schreibens, einige davon stammen aus der "Schreibwerkstatt" von Arandis, die jährlich vom Deutschen Kulturrat (DKR) ausgerichtet wird.

Und schlussendlich schreibt Felsgraffiti seinen zweiten Schreibwettbewerb aus: Dieses Mal sollen die Teilnehmer zum Thema "Wanderungen" kreativ werden. Jedes Prosa-Genre ist erlaubt, die Texte dürfen nicht mehr als 800 Wörter umfassen. Einsendeschluss ist der 29. Februar 2008. Zu gewinnen gibt es Bargeldpreise (N$ 1500 und N$ 1000) sowie einen Gutschein für die nächste "Schreibwerkstatt" im Jahr 2009. Genaue Teilnahmebedingungen können der neuen Felsgraffiti-Ausgabe entnommen werden, Richtpreis: N$ 35.

Gleiche Nachricht

 

Chance für Kreativbranche

vor 2 wochen - 09 Juni 2021 | Kultur & Unterhaltung

Ein Filmfestival ohne Kino? Ja, das geht. Passend für 2021 ließ das TALA Filmfestival die großen Leinwände hinter sich und wurde zum elftägigen Online-Event. Mit...

Einen Blick auf die Farbe Pink und ihre Rolle...

vor 3 wochen - 28 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Von der Renaissance bis zur zeitgenössischen Kunst hat Pink als Farbe emotionaler Vielseitigkeit Bestand. In dieser Ausgabe der Mastering Color-Reihe werfen wir einen Blick auf...

NUR 24 ZEILEN (62. Folge) 28.05

vor 3 wochen - 28 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Eine wahre Geschichte über den Krieg, die Liebe und den langen Weg zurück nach AfrikaWas ist das Geheimnis einer großen Liebe? Wie übersteht sie Trennung...

Rough ‘n Tough gegen Krebs

vor 4 wochen - 27 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (km) - Die Rough ‘n Tough Rally hat erneut mit großem Erfolg als Fundraiser Mittel für den namibischen Krebsverband (Cancer Association of Namibia, CAN)...

NUR 24 ZEILEN (61. Folge) 26.05

vor 4 wochen - 26 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Eine wahre Geschichte über den Krieg, die Liebe und den langen Weg zurück nach AfrikaWas ist das Geheimnis einer großen Liebe? Wie übersteht sie Trennung...

Glamour, Tango und máximales Strahlen

vor 1 monat - 17 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Von Annette Birschel, dpaDen Haag (dpa) - Die blonden langen Haare offen und das strahlende Lächeln: So lernten die Niederländer vor gut 20 Jahren Máxima...

Ein schöner Abend mit den Ugly Creatures zum Internationalen...

vor 1 monat - 03 Mai 2021 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (km) - Am Freitag hat das Franco-Namibian Cultural Centre (FNCC) den International Jazz-Tag veranstaltet. Bei den von FNCC und UNESCO ausgerichteten, von RMB und...

Namibische Jazz-Musik aus einer vergangenen Ära

vor 1 monat - 30 April 2021 | Kultur & Unterhaltung

Die Veranstaltungsreihe des Internationalen Jazz-Tages hat gestern mit der Ausstrahlung des Films „Skymaster: Township Jazz from the Old Location“ begonnen. Der Film entstammt den Archiven...

Copyright-Workshops für Künstler

vor 3 monaten - 17 März 2021 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (NAMPA/jl) - Künstler aus der Kunene-Region wurden von der Behörde für geistiges Eigentum (BIPA) vergangenes Wochenende dazu angehalten, ihre Firmen und Marken zu registrieren,...

Namibias Urheberrecht veraltet

vor 3 monaten - 05 März 2021 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (jl) - Das namibische Copyrightgesetz sei veraltet und müsse verbessert werden. Das teilte die Organisation „Autorität für Geschäfte und Intellektuellem Besitz“ (BIPA) in einem...