15 Dezember 2019 | Sport

Favoritenscheitern bei Darts-WM: van Barneveld und Cross schon raus

London (dpa) - Nachdem er Raymond van Barneveld endgültig in Rente geschickt hatte, konnte Darin Young den größten Moment seiner Darts-Laufbahn nur kurzzeitig genießen. Auf der Bühne jubelte er noch ausgelassen, doch schon wenige Minuten später im Presseraum wirkte auch der amerikanische Außenseiter getroffen. „Für mich ist das alles aufregend, aber ich fühle mit Raymond“, sagte Young nach seinem überraschenden 3:1-Sieg beim WM-Auftaktmatch im Londoner Alexandra Palace.
Sein Erfolg war mehr als eine große WM-Überraschung, sie beendete die über 30 Jahre währende und glorreiche Karriere eines der besten Darts-Spielers der Geschichte. Van Barneveld ist fünfmaliger Weltmeister und wollte zum Abschluss seiner Karriere noch einmal für einen Glanzpunkt auf der größten Bühne der Welt sorgen. Daraus wurde nichts mehr, das 1:3 gegen einen Underdog unterstrich viel mehr, wie weit „Barney“ seinen Zenit überschritten hat.
Van Barneveld packte am späten Samstagabend seine Pfeile, winkte noch kurz mit bedröppelter Miene ins Publikum und beantwortete auch die Interviewfragen tief enttäuscht in aller Kürze. So hatte sich der 52 Jahre alte Routinier sein Ende mit Sicherheit nicht vorgestellt. „Ich bin sprachlos. Ich bin fassungslos“, sagte sein Profi-Kollege René Eidams unmittelbar nach Matchende bei DAZN.
Noch schlechter erging es Rob Cross. Der Weltmeister von 2018 und Mitfavorit unterlag in seinem ersten Match dem Belgier Kim Huybrechts glatt mit 0:3 und muss sich damit frühzeitig von allen Titelträumen verabschieden. „Ich kann es immer noch nicht glauben, dass das wirklich passiert ist“, kommentierte Huybrechts seinen unerwarteten Coup.
Foto: dpa

Gleiche Nachricht

 

Klopp kritisiert FIFA-Entschluss

vor 8 stunden | Sport

Von Taylan Gökalp, dpa Liverpool Trainer Jürgen Klopp hat die Verlegung des Afrika-Cups 2021 vom Sommer in den Winter als „Katastrophe“ für den amtierenden Champions-League-Sieger...

Qualifikationsspiele vorgeschoben

vor 8 stunden | Sport

Windhoek (sh) - Die Qualifikationsspiele der Brave Warriors für den „Africa-Cup“ (Afcon) 2021 wurden verlegt. Die Confederation of African Football (CAF) hat die Austragungsdaten von...

Federer meistert Australian-Open-Auftakt problemlos

vor 19 stunden | Sport

Melbourne (dpa) - Roger Federer hat sein Auftaktspiel bei den Australian Open problemlos gewonnen. Der 20-fache Grand-Slam-Sieger aus der Schweiz bezwang am Montag in Melbourne...

Mehr Touristen in Walvis Bay

vor 1 tag - 20 Januar 2020 | Verkehr & Transport

Von Erwin LeuschnerSwakopmund/Walvis Bay Namibia wird für Reedereien von Kreuzfahrtschiffen immer populärer – dank der neuen Landungsbrücke, die als Teil des neuen Containerterminals gebaut wurde....

WM-Qualifikation

vor 1 tag - 20 Januar 2020 | Sport

Windhoek (sh) - Julia Rutjindo, die Kapitänin der „Young Gladiators“, erklärte in einem Gespräch mit Nampa, dass die U-20-Frauenfußballnationalmannschaft bereit sei, es im Hinspiel...

Maximum erreicht

vor 1 tag - 20 Januar 2020 | Sport

Windhoek (sh) - Am Samstag, den 1. Februar 2020, findet auf dem DTS-Sportplatz in Olympia das 37. „DTS Windhoek Draught Volleyballturnier“ statt. Es ist das...

Großes Schiedsrichtertalent

vor 1 tag - 20 Januar 2020 | Sport

Windhoek (sh) Einer der aufstrebendsten Schiedsrichter Namibias, Samuel Nghipandula, reist nach Port Alegre (Brasilien), um am weltberühmten Jugendturnier, dem „IberCup“ 2020, teilzunehmen.. Der angehende Schiedsrichter...

Carlos Sainz (sen.) gewinnt

vor 1 tag - 20 Januar 2020 | Sport

Von Nampa/ shKiddijaDer Spanier Carlos Sainz ist der diesjährige Sieger der Rallye Dakar. Mit dem Mini-X-Raide Team und seinem Beifahrer Lucas Cruz gewann der 57...

Desert Storm bald in USA

vor 4 tagen - 17 Januar 2020 | Sport

Von A. Poolman und S. Halfbrodt Windhoek Namibias unbesiegter Boxer Sakaria „Desert Storm“ Lukas wird bald der erste namibische Boxer sein, der in einer der...

Aus Bahnhof Hotel stattet Nachwuchs-Kicker mit neuen Trikots aus

vor 5 tagen - 16 Januar 2020 | Sport

Windhoek (sh) - Das Bahnhof Hotel in Aus unterstützt seit einiger Zeit eine der örtlichen Fußballmannschaften. Nach sechs Jahren war es Ende 2019 an der...