15 Januar 2019 | Tourismus

Faszinierendes Namibia

Namibia ist ein Land mit vielen Gesichtern - seien es die weiten Landschaften, unterschiedliche Volksgruppen oder die faszinierende Flora und Fauna. Um den AZ-Lesern diese Vielfältigkeit des Landes weiter zu vermitteln, haben wir einen Aufruf gestartet, bei dem die Leser aufgefordert werden, ihre schönsten, ungewöhnlichsten und interessantesten Eindrücke, die mit der Kamera festgehalten wurden, an uns zu senden. Unter der E-Mail-Adresse: [email protected] können alle Fotos, die in den kommenden Tourismus-Journalen, beziehungsweise Tourismus-Seiten abgedruckt werden sollen, eingesendet werden. Bitte geben Sie auch an, wo das eingesendete Foto aufgenommen wurde. Damit eine gute Druckqualität garantiert ist, sollten die Bilder nicht kleiner als 500 kb sein.

Wiebke Schmidt

Gleiche Nachricht

 

Desert Rhino Camp: besondere Nähe zu Nashörnern

vor 2 tagen - 14 Februar 2019 | Tourismus

Windhoek/Palmwag (NMH/nic) – Näher kann man wild lebenden Nashörnern wohl kaum kommen – im Wilderness Desert Rhino Camp inmitten des Damaralandes führen erfahrene Fährtenleser die...

Kalahari Anib Lodge: Eine Oase inmitten der Wüste

vor 3 tagen - 13 Februar 2019 | Tourismus

Windhoek/Mariental (NMH/nic) • Die Kalahari Anib Lodge ist ein weiterer Anwärter auf den Responsible Tourism Award (RTA) – diese Auszeichnung wird in diesem Jahr zum...

Tourismusunternehmen mit grünem Herz werden ausgezeichnet

vor 4 tagen - 12 Februar 2019 | Tourismus

Windhoek (NMH/nic) – Den nachhaltigen Tourismus fördern und weiteren Akteuren der Branche ein Vorbild sein – das ist das Ziel, das mit der Vergabe der...

Langersehnter Regen im Süden Namibias bringt nicht nur Freude...

vor 4 tagen - 12 Februar 2019 | Tourismus

Große Teile im Süden Namibias haben am Wochenende überdurchschnittlich gute Niederschläge erhalten. Vereinzelt konnte bis zu 165 mm Regen gemessen werden. Zwar sind solche Mengen...

NWR-Personal demonstriert landesweit

1 woche her - 07 Februar 2019 | Tourismus

Windhoek (nic) • Das Personal des staatlichen Rastlager-Betreibers Namibia Wildlife Resorts (NWR) hat für heute eine Demonstration angekündigt. Dies gab NWR gestern in einer schriftlichen...

Besucherzahl nimmt weiter ab

vor 2 wochen - 30 Januar 2019 | Tourismus

Von Frank SteffenWindhoek Leider habe sie feststellen müssen, dass etwas das Wasser des so wichtig für Namibia gewordenen Tourismus-Sektor trübt“, berichtet die Geschäftsführerin des Namibischen...

Ein gemütliches Bier und Steak

vor 3 wochen - 25 Januar 2019 | Tourismus

Der normale Tag des Urlaubers folgt in Swakopmund einer gewissen Routine: meinetwegen Meeresfrüchte mit einem guten Weißwein und Sonnenbaden mit sandverklebten Füssen. So soll es...

Der Kampf ist noch nicht zu Ende

vor 3 wochen - 22 Januar 2019 | Tourismus

Das wilde Wuchern von invasiven Kakteen wirkt sich längerfristig nicht nur negativ auf die namibische Flora, sondern auch auf die Fauna aus. Wenn nichts dagegen...

Partnerschaft besiegelt

vor 3 wochen - 22 Januar 2019 | Tourismus

In der vergangenen Woche haben Vertreter von Team Namibia (TN) und dem namibischen Tourismusrat (NTB) eine Absichtserklärung unterzeichnet, mit der die beiden Institutionen ihre Marketingkooperationen...

Namibia Town of the Year-Wettbewerb-2019

vor 3 wochen - 21 Januar 2019 | Tourismus

Windhoek (ste) – Die ersten Ortschaften und Städte haben bereits ihre Teilnahme am diesjährigen Wettbewerb zur Kür der namibischen Stadt-des-Jahres-2019 angekündigt. Aus diesem Wettbewerb ist...