20 November 2020 | Lokales

Familienhaus in Windhoek abgebrannt

Gestern Vormittag brannte in der Hauptstadt ein Familienhaus in der Kenneth McArthur-Straße in Auasblick ab. Die Bewohner des Hauses sollen nicht Zuhause gewesen sein, als das Feuer ausbrach. Es blieben somit alle Beteiligten unverletzt. Die Feuerwehr war mit rund fünf Fahrzeugen vor Ort und brachte das Feuer unter Kontrolle. Die aufgebrachte Bewohnerin des Hauses erklärte in Tränen, dass sich ihre drei Katzen zum Zeitpunkt des Brandes im Haus befunden hätten. Ob die Haustiere sich in Sicherheit bringen konnten, stand noch nicht fest. Fotos: Claudia Reiter

Gleiche Nachricht

 

Monica-Geingos-Straße „beängstigt“ First Lady

vor 15 stunden | Lokales

Ein Straße im Swakopmunder Stadtteil Mondesa nahe der informellen Siedlung DRC wurde gestern nach der First Lady Monica Geingos (Foto rechts) benannt. Damit hat die...

Bierproduktion in Namibia

vor 15 stunden | Lokales

Von Jannik Läkamp und AZWindhoekDie zur Firmengruppe Ohlthaver & List (O&L) gehörende Brauerei NBL feierte vergangenen Oktober ihr 100-jähriges Bestehen. Die Firma entstand 1920 als...

„Deutsche Kulturhaus Gaborone“ in Botswana

vor 15 stunden | Lokales

Gaborone ist die Hauptstadt von Botswana, das schönste und elefantenreichste Land im südlichen Afrika, an der Grenze zu Südafrika. Die Landschaft ist geprägt von Steppen...

Ein Leben auf dem Drahtseil

vor 1 tag - 08 April 2021 | Lokales

Schmuck aus Draht, Windmühlen und Kuchenutensilien aus ausrangierten Rohstoffen – Jacky Lambert sieht sich nicht nur als Künstler, sondern auch als Entrepreneur. Schon seit dem...

Absperrung im Etoscha-Nationalpark ignoriert

vor 2 tagen - 07 April 2021 | Lokales

Obwohl die Strecke im Etoscha-Nationalpark zwischen Twee Palms und Aroe wegen Überschwemmungen geschlossen ist und die Strecke mit Baumstämmen und Steinen abgesperrt wurde, wird dies...

Rekordpreis für Kunststück

vor 2 tagen - 07 April 2021 | Lokales

Von Erwin Leuschner, Swakopmund Das Swakopmunder Auktionshaus Bay Auctioneers, das über eine Zweigstelle in Walvis Bay verfügt, hat nun ein Gemälde des Künstlers Pablo Picasso...

Algen als Ursache genannt

vor 2 tagen - 07 April 2021 | Lokales

Windhoek (sb) - Die Stadt Windhoek ist sich der derzeit herrschenden Bedenken bezüglich der Windhoeker Trinkwasserversorgung bewusst. Das teilte die Stadtverwaltung vergangene Woche schriftlich mit....

Familien erhalten bessere Häuser

vor 2 tagen - 07 April 2021 | Lokales

Der „Tsumkwe Community Trust“ und die „Ombaye Fishing Company“ haben zehn Wellblechhäuser für eine Gruppe von 17 marginalisierten Familien gebaut, die im Dorf Onakalunga in...

Frühschoppen an der PSO in Otjiwarongo

vor 2 tagen - 07 April 2021 | Lokales

Die gesamte Schulgemeinschaft der Privatschule Otjiwarongo (PSO) versammelte sich am Freitag, 26. März, auf dem Schulgelände zum alljährlichen Frühschoppen. Auch Gäste waren herzlich willkommen und...

Aggenbach – zwischen Jukskei und Karitas

vor 2 tagen - 07 April 2021 | Lokales

Aktive Nächstenliebe, Vaterleitfigur und Mentor für viele, ein gestandener Geschäftsmann und auf dem Sportplatz ein ernstzunehmender Gegner – so lautet manch Huldigung nach dem Tode...