21 Oktober 2013 | Wirtschaft

Familienbetrieb unterstützt Weiterbildung

Das Familienunternehmen Wecke & Voigts hat jetzt eine Million Namibia-Dollar an die Namibia Business School (NBS) gespendet. Dieses Geld wird über die nächsten vier Jahre ausgezahlt. „Wecke & Voigts feierte im vergangenen Jahr sein 120-jähriges Bestehen; wir wollen etwas an die Gemeinschaft zurückgeben und Namibiern helfen, indem wir die Wirtschaftsschule und somit die Weiterbildung von Namibiern unterstützen“, sagte Dieter Voigts, Geschäftsführender Direktor des Familienbetriebs, bei der Übergabe des Schecks. Im Jahr 1999 haben die namibische Universität (UNAM) und die Maastricht-Management-Schule aus den Niederlanden ein Abkommen geschlossen, um verschiedene Diplom- und Master-Abschlusskurse bei UNAM anzubieten. Seit Beginn des Übereinkommens haben über 250 Studenten ihr Studium abgeschlossen. 2008 wurde die Schule dann offiziell eröffnet. NBS-Vorsitzender Vekuii Rukoro und Dieter Voigts zeigen den Eine-Million-Scheck im Miniformat. „Man sieht immer große Schecks bei solchen Übergaben; da wir aber einzigartig sind, haben wir uns für einen Briefmarken-Scheck entschieden“, sagte Voigts. Foto: Tanja Bause

Gleiche Nachricht

 

Metallum fertigt Eisenbahnbrücke lokal an

vor 41 minuten | Wirtschaft

Windhoek (ste) • Der erste Teil einer Brücke, die in drei Teilen in Windhoek zusammengebaut und danach nahe Swakopmund zusammengesetzt werden soll, hat gestern Windhoek...

An inclusive informal economy crucial

vor 10 stunden | Wirtschaft

PHILLEPUS UUSIKUThe informal sector in Namibia, which is regarded at the backbone of the economy, lacks formal recognition in policies, is unregulated and suffers from...

Mehr Geld mit weniger Wert

vor 10 stunden | Wirtschaft

Auf 3,6 Prozent ist die Inflationsrate im Oktober bereits angestiegen. Vor allem im Transportsektor und in der Lebensmittelindustrie müssen Verbraucher den Gürtel enger schnallen. Ausgelöst...

Entkriminalisierung der Schwarzarbeiter

vor 10 stunden | Wirtschaft

Windhoek (ks) • „Die informelle Wirtschaft ist das Rückgrat des Landes“, erklärte John Nakuta, Autor von „Code of Conduct for the Namibian Informal Economy: Breaking...

Investors spooked

vor 1 tag - 01 Dezember 2021 | Wirtschaft

Jo-Maré Duddy – If government gets its way, the Investment Promotion and Facilitation Bill will become law this week, giving the trade minister sole power...

The recovery of the rental market flatlined

vor 1 tag - 01 Dezember 2021 | Wirtschaft

PHILLEPUS UUSIKUAlthough rental markets across most advanced economies are on a path of recovery due to the resumption of “normal life”, improved pace of Covid-19...

Omicron raises new fears for world economy

vor 1 tag - 01 Dezember 2021 | Wirtschaft

Delphine Touitou - Just as it was recovering from the body blow of the Covid-19 pandemic, the global economy has taken yet another hit from...

Pandemic to cost global tourism US$2 trillion in 2021

vor 1 tag - 01 Dezember 2021 | Wirtschaft

Valentin Bontemps and Mathieu Gorse - The coronavirus pandemic will cost the global tourism sector US$2 trillion in lost revenue in 2021, the UN's tourism...

Draft consensus on future pandemic treaty

vor 1 tag - 01 Dezember 2021 | Wirtschaft

Stephanie Nebehay - Member states of the World Health Organisation have reached a tentative consensus to negotiate a future agreement on preventing pandemics, bridging the...

Empty houses litter Nigeria's cities

vor 1 tag - 01 Dezember 2021 | Wirtschaft

Kelechukwu Iruoma - Chigoziri Onuoha was hoping to spend her final year at the University of Lagos living in the university's student accommodation, but when...