21 Mai 2019 | Polizei & Gericht

Ex-Torhüter festgenommen

Swakopmund (er) - Der ehemalige Torwart der namibischen Fußball-Nationalmannschaft, Denzel Bruwer (42), wurde am Wochenende in Swakopmund wegen des Einbruchs in ein Haus festgenommen. Er wurde gestern dem Haftrichter am Magistratsgericht vorgeführt.

Details über den Hauseinbruch waren gestern noch vage. Der Polizeisprecher der Erongo-Region, Kommissar Erastus Iikuyu, bestätigte gestern lediglich, dass er von der Festnahme wisse. Von einer zuverlässigen Quelle hat die AZ indessen erfahren, dass es sich um Diebesgut mit einem Gesamtwert von 91000 N$ handeln soll.

Die Staatsanwaltschaft hatte während Bruwers Erscheinen vor dem Haftrichter, Einwände gegen dessen Freigang gegen Zahlung einer Kaution erhoben und dies mit dem „hohen Wert der gestohlenen Güter“ begründet und beschrieb Bruwer außerdem als Wiederholungstäter. Der Fall wurde zwecks weiterer polizeilicher Ermittlungen auf den 24. Juni 2019 vertagt. Bruwer bleibt bis auf weiteres in Untersuchungshaft.

Bruwer besetzte das Tor der Mannschaft Civics und spielte auch als Torwart der Brave Warriors, außerdem spielte er für die Mannschaft Ajax in Kapstadt. Sein Vertrag bei Ajax wurde vor etwa zehn Jahre nicht erneuert, nachdem während eines Urintests eine „verbotene Substanz“ festgestellt worden war.

Gleiche Nachricht

 

NIMT-Fall nimmt Wendung

17th of June 00:00 | Polizei & Gericht

Von Erwin Leuschner, SwakopmundLichtenstrasser gab sich bei der Fortsetzung des Verfahrens am Freitag über die zahlreichen Indizien „überrascht“ die die Staatsanwaltschaft im Rahmen seiner Kautionsverhandlung...

Mörder erhalten lebenslänglich

17th of June 00:00 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Das Obergericht hat erneut eine lebenslange Haftstrafe verhängt, diesmal gegen die beiden Triebtäter Kinsley Dausab (46) und Michael Tsowaseb (44), die in...

Mutmaßliche Möller-Mörder bleiben in Haft

17th of June 00:00 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Die fünf mutmaßlichen Mörder des 50-jährigen Hans-Jörg Möller werden vermutlich alle bis zum Abschluss ihres Verfahrens in Untersuchungshaft bleiben, nachdem zwei von...

Soldat nach fatalen Schüssen angeklagt

17th of June 00:00 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekDem Angeklagten Gerson Nakale (38) wurde am Freitag am Regionalgericht in Katutura auf Antrag von Staatsanwältin Hertha Upindi von Magistratsrichter Johannes Shuuveni...

„Ich war es nicht“

vor 2 tagen - 14 Juni 2019 | Polizei & Gericht

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Arandis Unter schwerer Polizeibewachung durch Mitglieder der Sondereinheit „Special Reserve Force“ wurde Ernst Joseph Lichtenstrasser (58) gestern dem Magistratsgericht in Swakopmund vorgeführt....

Erfolg für Anklage

vor 2 tagen - 14 Juni 2019 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekDer juristische Sieg ergibt sich aus einem am Mittwoch ergangenen Urteil, durch das ein früherer Befund von Richter Shafimana Ueitele korrigiert wird....

Gewerkschafter entlastet

vor 2 tagen - 14 Juni 2019 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Das Obergericht hat einen Rechtstreit zwischen den beiden namibischen Lehrergewerkschaften beendet und dabei den Präsidenten der als Tarifpartner der Regierung anerkannten NANTU...

Lichtenstrasser-Verhandlung hat begonnen

vor 3 tagen - 13 Juni 2019 | Polizei & Gericht

Swakopmund (er) - Die Verhandlung eines Kautionsantrags von Ernst Lichtenstrasser, den mutmaßlichen Mörder von Eckhart Mueller und Heimo Hellwig, findet in diesen Minuten am Magistratsgericht...

Gericht enteignet Angeklagten

vor 3 tagen - 13 Juni 2019 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekDer Vorgang ist ein juristisches Novum, weil das Poca-Gesetz (Prevention of organised crime act) in der Regel bei Fällen von Betrug, Untreue...

Polizei der Rechtsbeugung beschuldigt

vor 4 tagen - 12 Juni 2019 | Polizei & Gericht

Von Marc SpringerWindhoekHintergrund ist der im Januar 2005 gegen Teek erhobene Vorwurf der Entführung und des sexuellen Missbrauchs zweier Mädchen, von dem er nach diversen...