13 November 2018 | Kultur & Unterhaltung

Es kommt zum ersten Kuss

Windhoek/Grootfontein (nic) • Nachdem sich Bauer-sucht-Frau-Teilnehmer Jörn am Ende der letzten Sendung für die 28-jährige Oliwia entschieden und Konstrukteurin Ilona die Farm verlassen musste, kommen sich der Namibier und die Polin näher. Und so kam es bei der gestrigen Ausstrahlung der Kult-Kuppel-Serie zum ersten Kuss. Doch zunächst besuchte der 38-Jährige gemeinsam mit Oliwia den Kindergarten der Buschleute, den er für deren Kinder vor einigen Jahren auf seinem Farmgelände gegründet hatte. Die Blondine ist beeindruckt: „Ich war schon sehr erstaunt mitten im Busch einen Kindergarten zu sehen“, sagt sie und hält Jörn das Engagement zugute. „Das zeigt, dass er ein guter Mensch ist.“

Die Sympathie beruht auf Gegenseitigkeit. So beobachtet auch der Farmer Oliwia ganz genau und freut sich über ihre Zuneigung zu den Kindergarten-Kindern. „Ich glaube sie könnte eine sehr gute Mutter sein!“, so Jörn und gesteht: „Ich mag Oliwia auch unheimlich gern.“ Und beim gemeinsamen Braai mit seinen Freunden beantwortet die Polin die Frage, wie sie ihn findet, schließlich einfach mit einem Kuss. Und es wird noch leidenschaftlicher – denn die beiden fahren gemeinsam auf eine Lodge am Rande des Etoscha-Nationalparks. Und dort wird in einem Zimmer übernachtet…

Gleiche Nachricht

 

Stiftungsfest mit riesigem Erfolg

vor 2 wochen - 29 März 2019 | Kultur & Unterhaltung

Vor ausverkauftem Haus der Jugend zelebrierte der Swakopmunder Männergesang von 1902 (SMGV) am vergangenen Samstagabend sein jährliches Stiftungsfest unter dem Motto „Auf großer Kaperfahrt”.Passend zum...

Das süßeste Hobby der Welt

vor 3 wochen - 22 März 2019 | Kultur & Unterhaltung

Von Wiebke SchmidtObwohl sich der gelernte Konditor Albert Viljoen vor einigen Jahren zur Ruhe gesetzt hat, geht er regelmäßig einer Beschäftigung nach, die man schöner...

So viele Schüler, dass sich die Bühne biegt

vor 1 monat - 08 März 2019 | Kultur & Unterhaltung

Von Marcel Nobis, Windhoek Das Orchester beginnt zu spielen. Geigen setzen ein. Holz- und Blechbläser begleiten sie. Über 100 Instrumente erfüllen den Raum mit einer...

Kontinente verbinden - eine Mammutaufgabe

vor 1 monat - 08 März 2019 | Kultur & Unterhaltung

Windhoek (mno) - Musik, die afrikanische und europäische Klänge verbindet? Wenn das einer schafft, dann wahrscheinlich der Musiker EES. Der Deutschnamibier - bekannt als Gewinner...

EES-Musik-Camp bringt deutsche Produzenten nach Namibia

vor 1 monat - 05 März 2019 | Kultur & Unterhaltung

Der bekannte namibische Sänger EES und Gewinner der deutschen Talentshow X-Faktor ist derzeit zu Besuch in seinem Heimatland. „Im Gepäck“ hat er vier deutsche Musik-...

Mit NBL Namibias Unabhängigkeit feiern

vor 1 monat - 05 März 2019 | Kultur & Unterhaltung

Jetzt kann auch im Ausland auf das Wohl des 29. Jahres der namibischen Unabhängigkeit angestoßen werden. Die Namibische Brauerei (NBL) hat vor kurzem 360 Karton-Paletten...

Ein musikalisches Intermezzo

vor 2 monaten - 15 Februar 2019 | Kultur & Unterhaltung

Von Marcel Nobis, Windhoek Die Saiten der Violine beginnen leicht zu beben. Der Bogen streicht über sie - erst vor, dann zurück. Geigenlaute erfüllen den...

Mit Bewegungen Geschichten erzählen

vor 2 monaten - 15 Februar 2019 | Kultur & Unterhaltung

Die nackten Füße klatschten auf den harten Betonboden. Röcke wehten umher und Muskeln glänzten von Schweißperlen überzogen im Scheinwerferlicht. Die Tänzer der Ombetja Yehinga Organisation...

Zwischen Hoffnung und Hoffnungslosigkeit

vor 2 monaten - 01 Februar 2019 | Kultur & Unterhaltung

Von Marcel Nobis, Windhoek Kunst kann Ausdruck eines kreativen Prozesses sein. In einem künstlerischen Werk spiegeln sich nicht selten die Fantasien, Ideen und Gefühle seines...

Eine Passion für die Musik

vor 2 monaten - 25 Januar 2019 | Kultur & Unterhaltung

Moses Seibeb lebt für das, was er macht. Wenn er über seine Musikschule spricht, dann lässt sich eine tiefsitzende Passion spüren. Mit Freude zeigt er...