17 Februar 2017 | Polizei & Gericht

Ermittlungen im Betrugsfall dauern weiter an

Weitere Festnahmen in Betrugsfall erwartet

Windhoek (ms) • Die Staatsanwaltschaft rechnet mit der baldigen Festnahme von 27 weiteren Personen, gegen die derzeit im Zusammenhang mit einem möglichen Milliardenbetrug ermittelt wird.

Das hat Staatsanwalt Rowan van Wyk gestern bei einem Gerichtstermin von fünf Männern bekannt gegeben, die wegen angeblicher Unterdeklarierung von Importen des Betrugs und der Geldwäsche beschuldigt sind. Van Wyk zufolge seien die Verdächtigen für die Polizei „von Interesse“, die derzeit versuche, ihren Aufenthaltsort festzustellen. Weil die gesuchten Personen im Falle ihrer Festnahme zu den bereits angeklagten Beschuldigten hinzugefügt würden, könne deren Prozess nicht fortgesetzt werden, bis die laufenden Ermittlungen abgeschlossen seien.

Das Verfahren gegen Tao Huizhong, Jinrong Huang, Julius Laurentius, Zhu Honggang und Jack Huang wurde folglich von Magistratsrichterin Vanessa Stanley auf den 1. August vertagt. Die Angeklagten werden verdächtigt, zu einer Gruppe vornehmlich chinesischer Unternehmer zu gehören, die durch Unterdeklarierung eingeführter Waren den Fiskus um Zolleinnahmen von rund 3,5 Milliarden N$ gebracht zu haben.

Gleiche Nachricht

 

Eichhoff-Prozess beginnt

vor 1 tag - 23 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, Windhoek Der Zeuge Jochen Mengo gab während seiner Befragung durch Staatsanwältin Menencia Hinda zu Protokoll, er habe mit dem von Eichhoff mutmaßlich...

ACC aktiv in Rehoboth und Otjiwarongo

vor 1 tag - 23 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (ste) - Die Anti-Korruptions-Kommission ACC berichtet von der Leiterin des Finanzresorts der Rehobother Stadtverwaltung, Jennifer Kays, die sich mit gefälschten Qualifikationen erfolgreich für ihren...

Gefängnismord geahndet

vor 1 tag - 23 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, Windhoek Die drei Beschuldigten Herman Rukero (28), Benedictus Afrikaner (31) und Maleachi Seibeb (48) waren am 7. Februar von Richterin Dinnah Usiku...

Mann überfallen und ausgeraubt

vor 1 tag - 23 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek/Oshikango (nic) • Ein 43-jähriger Mann wurde laut Angaben der namibischen Polizei (NamPol) im Windhoeker Stadtteil Katutura überfallen und ausgeraubt. Wie im gestrigen Kriminalbericht geschildert,...

14-Jährige erhängt sich

vor 1 tag - 22 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek/Epukiro (nic) – Die 14-jährige Anna Hoxobes hat sich laut Angaben der namibischen Polizei (NamPol) erhängt. Wie im heutigen Polizeibericht dargelegt, soll der Leichnam gegen...

Mordprozess nimmt Wendung

vor 2 tagen - 22 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, Windhoek Den beiden Beschuldigten wird vorgeworfen, am 23. August 2013 in gemeinschaftlicher Absicht den 34-jährigen Rudolph Rittmann in seiner Wohnung in Gobabis...

Mord mit 35 Jahren Haft geahndet

vor 2 tagen - 22 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) - Obwohl die Beweisführung der Staatsanwaltschaft nur auf Indizien aufgebaut war, haben diese für die Verurteilung eines 55-jährigen Mannes ausgereicht, der vor knapp...

Chinese auf der Flucht

vor 2 tagen - 22 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (ste) • Der chinesische Staatsbürger Nan Chen, der früher in diesem Jahr zusammen mit seinem Landsmann Yongui Lu wegen des illegalen Besitzes von zwei...

Nasenhorn-Schmuggler flüchtet

vor 2 tagen - 21 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (ste) – Der chinesische Staatsbürger Nan Chen, der früher in diesem Jahr zusammen mit seinem Landsmann Yongui Lu wegen des illegalen Besitzes von zwei...

Gericht bestätigt POCA-Gesetz

vor 3 tagen - 21 Juni 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekIn dem am Montag ergangenen Urteil stellen die Richter Dave Smuts, Fred Chomba und Yvonne Mokgoro klar, die Generalstaatsanklägerin Martha Imalwa sei...