17 Februar 2017 | Polizei & Gericht

Ermittlungen im Betrugsfall dauern weiter an

Weitere Festnahmen in Betrugsfall erwartet

Windhoek (ms) • Die Staatsanwaltschaft rechnet mit der baldigen Festnahme von 27 weiteren Personen, gegen die derzeit im Zusammenhang mit einem möglichen Milliardenbetrug ermittelt wird.

Das hat Staatsanwalt Rowan van Wyk gestern bei einem Gerichtstermin von fünf Männern bekannt gegeben, die wegen angeblicher Unterdeklarierung von Importen des Betrugs und der Geldwäsche beschuldigt sind. Van Wyk zufolge seien die Verdächtigen für die Polizei „von Interesse“, die derzeit versuche, ihren Aufenthaltsort festzustellen. Weil die gesuchten Personen im Falle ihrer Festnahme zu den bereits angeklagten Beschuldigten hinzugefügt würden, könne deren Prozess nicht fortgesetzt werden, bis die laufenden Ermittlungen abgeschlossen seien.

Das Verfahren gegen Tao Huizhong, Jinrong Huang, Julius Laurentius, Zhu Honggang und Jack Huang wurde folglich von Magistratsrichterin Vanessa Stanley auf den 1. August vertagt. Die Angeklagten werden verdächtigt, zu einer Gruppe vornehmlich chinesischer Unternehmer zu gehören, die durch Unterdeklarierung eingeführter Waren den Fiskus um Zolleinnahmen von rund 3,5 Milliarden N$ gebracht zu haben.

Gleiche Nachricht

 

Polizei kontrolliert in Windhoek

vor 3 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (fis) – Die Polizei hat für dieses Wochenende verstärkte Verkehrskontrollen in der Hauptstadt angekündigt. Die Fahrer sollen auf Alkoholeinfluss sowie die Fahrzeuge auf Fahrtüchtigkeit...

Grabplatten-Dieb gesucht

vor 1 tag - 18 August 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (mls) • Harald Koch von der namibischen Kriegsgräberfürsorge ist empört. Dort, wo vergangene Woche noch eine gusseisene Grabplatte die Ruhestätte eines Soldaten auf dem...

Sanlam-Kredite sind nicht echt

vor 1 tag - 18 August 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (cev) – Kein „Sanlam Loan“: Offenbar wird in Namibia zurzeit ein Schreiben verbreitet, das vorgibt, von dem Finanzdienstleister Sanlam Namibia zu stammen, und Darlehen...

Angeklagte auf Kaution frei

vor 1 tag - 18 August 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek/Rehoboth (Nampa/ms) – Sechs Männer, die neben Diebstahls, Betrugs und Urkundenfälschung auch beschuldigt werden, ihr Amt als Polizisten missbraucht, bzw. sich als solche ausgegeben zu...

Verstoß gegen Strahlungsgesetz

vor 1 tag - 17 August 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek/Swakopmund (fis) – Die Polizei berichtete heute von einem ungewöhnlichen und seltenen Fall in der Erongo-Region. Demnach hat man auf dem Gelände der Firma China...

Schmuggler bleiben in U-Haft

vor 1 tag - 17 August 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek/Rundu (nic) – Vier Männer, die wegen Besitzes von drei Schuppentierpanzern am Freitag vergangener Woche in Rundu festgenommen wurden, bleiben in Untersuchungshaft. Dies entschieden Haftrichterin...

Obergericht ahndet Racheakt

vor 2 tagen - 17 August 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekBei seiner Strafmaßverkündung wertete es Richter Christie Liebenberg als erschwerenden Umstand, dass der Angeklagte Ivan //Hoëseb weder vor noch nach seiner Verurteilung...

556000 N$ gestohlen

vor 2 tagen - 17 August 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek/Otjiwarongo (nic) – Eine Sicherheitskraft der Firma Southern Cross Security Service wurde am Montag mit gestohlenem Bargeld in Höhe von mehr als einer halben Million...

Rache an Freundin rächt sich

vor 2 tagen - 16 August 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) - Ein 32-jähriger Mann aus Otjiwarongo, der im Oktober 2015 eine Frau ermordet, bestohlen und ihre Leiche in Brand gesetzt hat, ist zu...

Zeuge entlastet Farmer Rust

vor 3 tagen - 16 August 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – In dem Prozess gegen den des Mordes angeklagten Farmer Kai Rust hat ein Zeuge zu dessen Entlastung beigetragen.Der Forensik-Experte Sam Kalipus gab...