26 November 2021 | Ministerium

Ermittlungen gegen Ministeriumsbeamten

Windhoek (km) - Das Innenministerium hat auf einen Medienbericht des Namibian reagiert, demzufolge ein Beamter des Ministeriums zehn illegale Immigranten verhaftet und erpresst haben soll. Dem entspricht der Wortlaut der ministeriellen Stellungnahme. „Herr Nangolo hat das Ministerium nicht darüber informiert, dass er die ausländischen Immigranten verhaftet hat. Es wird ihm vorgeworfen, dass er von ihnen nach der Verhaftung Geld im Austausch für ihre Freilassung gefordert hat, was nicht gegeben wurde“, so das Statement. Die Immigranten seien ohne Anklage inhaftiert worden.

Als das Ministerium von dem Verhalten des Beamten gehört habe, habe es die sofortige Freilassung der Menschen angeordnet. „Sie wurden am 17. November entlassen und erhielten die Anordnung, innerhalb von sieben Tagen das Land zu verlassen.“ Man werde Ermittlungen gegen Nangolo einleiten und basierend darauf Maßnahmen ergreifen.

Gleiche Nachricht

 

Ermittlungen gegen Ministeriumsbeamten

1 woche her - 26 November 2021 | Ministerium

Windhoek (km) - Das Innenministerium hat auf einen Medienbericht des Namibian reagiert, demzufolge ein Beamter des Ministeriums zehn illegale Immigranten verhaftet und erpresst haben soll....

Ministerium schlägt Reform des Kinderschutzgesetzes vor

1 woche her - 24 November 2021 | Ministerium

Windhoek (th/km) - Das Ministerium für Geschlechtergleichstellung hat die Notwendigkeit erkannt, einen Dienst zur Nachbetreuung nach einer Adoption bereitzustellen. Dies empfahl es jüngst bei einem...

Abkommen mit Russland

vor 4 monaten - 29 Juli 2021 | Ministerium

Swakopmund/Windhoek/Moskau (er) • Russische Staatsbürger dürfen schon bald ohne Visum nach Namibia einreisen und sich alle 180 Tage für 90 Tage im Land aufhalten. Das...

Paula & Maya Lühl-Delgado dürfen nachhause

vor 6 monaten - 18 Mai 2021 | Ministerium

Windhoek (ste) – Soeben bestätigte der Staatssekretär des Ministeriums für Inneres, Immigration und Sicherheit (MHAISS), Ettienne Maritz, dass sich der Minister nach Betrachtung der ehemals...

Neckartal-Pumpstation wird überflutet

vor 7 monaten - 26 April 2021 | Ministerium

Am Wochenende machten Bilder einer überfluteten Pumpanlage beim Neckartal-Damm (unweit Keetmanshoop) die Runde in den Internetmedien. Weder das Ministerium für Landwirtschaft, Wasser- und Landreform noch...

Steueragentur NamRA wird aktiv

vor 7 monaten - 09 April 2021 | Ministerium

Von Frank SteffenWindhoek Am Mittwoch wurde die seit langem anvisierte, unabhängige namibische Steuereintreibungsagentur amtlich eingeführt. Das namibische Staatsoberhaupt Hage Geingob gab dazu bekannt: „Jetzt, wo...

Calueque-Kanal renoviert

vor 9 monaten - 15 Februar 2021 | Ministerium

Von Frank SteffenWindhoek/Oshakati Als erstes soll der Calueque-Kanal auf der Strecke von der Omahenene-Grenze bis auf die Höhe des Olushandja-Dammes teilweise neu gebaut und andererseits...

Gerichte nehmen Arbeit auf

vor 9 monaten - 11 Februar 2021 | Ministerium

Windhoek (Nampa/ste) • Gestern nahmen die namibischen Gerichte amtlich ihre Tätigkeit für das Rechtsjahr 2021 auf. Ähnlich der Parlamentseröffnung am Tag zuvor, verlas das namibische...

Staat kann sich Verkleinerung nicht leisten

vor 9 monaten - 09 Februar 2021 | Ministerium

Windhoek (NMH/ste) - Aufgrund fehlender Mittel ist es der namibischen Regierung momentan nicht möglich die Zahl der Staatsbeamten zu vermindern. Seit dem Jahre 2016 hat...

Wildschutzstrategie bis 2026

vor 10 monaten - 05 Februar 2021 | Ministerium

Von Frank Steffen, Windhoek Der Minister für Umwelt, Forstwirtschaft und Tourismus (MEFT), Pohamba Shifeta, präsentierte gestern sichtlich zufrieden einen kurzen Rückblick auf die Zeit 2015...