01 Februar 2008 | Sport

Erhöhte Geschwindigkeit

Windhoek - In Vorbereitung auf den nächste Woche beginnenden Start der namibischen Fußballpremierleague (NPL) gönnen sich die Vereine keine Ruhepause. Erst gestern war bekannt geworden, dass der Tabellenführer Windhoek Ramblers den Abgang von Jeremia Baisako, Michael Pienaar und Pinias Jacobs zu den Free State Stars nach Südafrika mit einem Paukenschlag ausgleicht. Verstärkung verpflichteten die Ramblers gleich im Doppelpack. Vom aktuellen Meister Civics kommen Bradley Werman und Donelly Nel nach Pioniers Park, um Angriff und Verteidigung zu verstärken. Lokalrivale Cymot Sportklub Windhoek (SKW) verstärkte sich auf drei Positionen. Von Ligakonkurrent African Stars kommt der erst 20-jährige Michael Mauha nach Olympia zum SKW, genauso wie Tjono Jagger von Black Africa demnächst die grün-weißen Farben des SKW tragen und das rechte Mittelfeld verstärken wird. Zudem wagten die Verantwortlichen einen Auslandstransfer und gaben Günter von Hundelshausen die Chance, sich einen Stammplatz zu sichern. Der 27-Jährige kehrt aus Deutschland in seine Heimat zurück und soll im defensiven Mittelfeld entsprechende Akzente setzen. Zuletzt war von Hundelshausen in der deutschen Bezirksliga bei der SpVgg Mögelsdorf aktiv.

Ebenfalls auffällig ist, dass ein alter Bekannter der NPL in Namibias Fußball wildert. Ali Akan, in der vergangenen Saison noch Cheftrainer und Pokalfinalist der Orlando Pirates, nutzte seine alten Verbindungen nach Namibia und verpflichtete für seinen jetzigen Verein FC AK in der südafrikanischen zweiten Liga mit Rudi Louw von den Pirates und Torhüter Arnold Subeb von Black Africa gleich zwei Spieler aus der NPL.

Gleiche Nachricht

 

Weniger Personal: NATIS drosselt Kapazität

vor 9 stunden | Verkehr & Transport

Windhoek (Nampa/sb) - Nach Angaben der namibische Straßenbehörde (Roads Authority, RA) werden alle NATIS-Büros landesweit sowie das Büro für Transportregulierungsgenehmigungen in Windhoek bis Ende Juni...

„Wir brauchen das eine oder andere Tor“

vor 9 stunden | Sport

Joachim Löw sieht trotz der Auftaktniederlage des Nationalteams bei der Fußball-EM gegen Frankreich Ansätze, die ihm Hoffnung machen. Gegen Portugal soll im nächsten Spiel offensiv...

Favoriten-Check nach Spieltag 1

vor 1 tag - 16 Juni 2021 | Sport

Italien, Frankreich, Belgien, Deutschland und Co. - wer von den Titelanwärtern hat am ersten Spieltag der Fußball-Europameisterschaft überzeugt? Wer muss nachlegen? Wer muss gar bangen?Spieltag...

Der Fall Maradona

vor 1 tag - 16 Juni 2021 | Sport

San Isidro (dpa) - Knapp sieben Monate nach dem Tod von Diego Maradona hat die Staatsanwaltschaft mit der Vernehmung der Ärzte und Pfleger der argentinischen...

Vettel-Teamchef Vision

vor 1 tag - 15 Juni 2021 | Sport

Le Castellet (dpa) - Teamchef Otmar Szafnauer will mit Sebastian Vettels Rennstall Aston Martin in den kommenden Jahren Titel gewinnen. „Wenn wir in drei bis...

Das bringt der Tag bei der Fußball-EM

vor 1 tag - 15 Juni 2021 | Sport

Auf geht's für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in diese paneuropäische Europameisterschaft zu Corona-Zeiten: In Weltmeister Frankreich hat die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw an diesem Dienstag...

Von Überraschung und Traumtor – Die Spiele vom Montag

vor 2 tagen - 15 Juni 2021 | Sport

Tschechien dank Genie Schick am „Beginn der Träume“Glasgow (dpa) - Mit seiner Gala inklusive des Weitschuss-Geniestreichs hat sich Patrik Schick direkt unter die ganz Großen...

Werner Jeffery verstorben

vor 2 tagen - 15 Juni 2021 | Sport

Windhoek (omu) - Ex-Rugbyspieler und Sportkoordinator der namibischen Universität (UNAM) Werner Jeffery ist an den Folgen seiner COVID-19-Erkrankung am Samstag verstorben. Das geht aus mehreren...

Das sind die Konkurrenten Deutschlands

vor 2 tagen - 15 Juni 2021 | Sport

Von den dpa-Korrespondenten Berlin Die Reise der EM-Teilnehmer begann am 2. Dezember 2018 mit der Auslosung der Qualifikation in Dublin. Von 55 Mitgliedern der Europäischen...

19. Grand-Slam-Titel

vor 2 tagen - 14 Juni 2021 | Sport

Paris (dpa) - Der Tennis-Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat zum zweiten Mal nach 2016 die French Open gewonnen. Der Serbe besiegte im Endspiel am Sonntag den...