27 Februar 2017 | Finanzen

Entwicklungsfokus auf Otjozondjupa

Wirtschaft der Region ankurbeln: Staatliche Hilfsbank DBN auf Projektsuche

Windhoek (cev) • Großinvestitionen sind der Schüssel zur infrastrukturellen Entwicklung und kurbeln gleichzeitig die Wirtschaft an. Daher will die Entwicklungsbank (Development Bank of Namibia, DBN) gegen Ende des Monats die Region Otjozondjupa bereisen. Die Vertreter der staatlichen Kreditanstalt wollen sich mit ihren Kunden treffen und die Nachfrage nach Finanzierungsmöglichkeiten anregen.

„Der Besuch soll Erkenntnisse zum Investitionspotenzial in den Bereichen Energie, Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT), Transport und Wasser liefern“, so die staatliche Hilfsbank, die da­ran interessiert sei, entsprechende Projekte privater Unternehmer in Form von privat-öffentlichen Partnerschaften (Public Private Partnership, PPP) zu finanzieren. Eine Bedingung zur Qualifizierung für einen DBN-Kredit sei ein jährlicher Umsatz von mindestens 10 Millionen N$. Auch Vorhaben, die von den Regional- und Lokalbehörden vorgeschlagen werden, ziehe die DBN in Erwägung. „Die Otjozondjupa-Region könnte durchaus zu einem Wirtschafts-zentrum werden und für die namibische Konjunktur von großer Bedeutung sein“, sagt DBN-Sprecher Jerome Mutumba und unterstrich dabei vor allem die zentrale Lage der Region.

Im Rahmen des Besuches des staatlichen Kreditanbieters werden drei Informationsrunden stattfinden. Der erste Termin ist am heutigen Montag in der Okahandja Country Lodge von 16 bis 17 Uhr. Am darauffolgenden Dienstag, 28. Februar, lädt DBN von 11.30 bis 13.30 in Otjiwarongo (Out of Africa) zum Gespräch ein. Und das letzte Treffen ist für Donnerstag, 2. März, in Grootfontein (Peace Garden Lodge, 11.30-12.30 Uhr) angesetzt.

In den vergangenen 13 Jahren hat die

Entwicklungsbank eigenen Angaben zufolge Mittel in Höhe von 615 Millionen N$ in der Region Otjozondjupa zur Verfügung gestellt. Zu den Empfängern gehören u.a. das Ohorongo-Zementwerk bei Otavi, an dem die staatliche Bank beteiligt ist, sowie die Solarprojekte Omburu Sun und Osona Sun.

Gleiche Nachricht

 

SME-Bank wird zwangsverwaltet

vor 31 minuten | Finanzen

Windhoek (fis) - Die namibische Zentralbank (BoN) hat die Mittelstandsbank (SME Bank) unter Zwangskontrolle gestellt und führt nun deren Geschäfte. Das erklärte BoN-Gouverneur Ipumbu Shiimi...

Profitmarge leicht gesunken

vor 3 tagen - 26 Februar 2017 | Finanzen

Windhoek (cev) – Angesichts des wirtschaftlichen Abschwungs sowie einer stark gesunkenen Kreditvergabe an den Privatsektor meldet die Capricorn Group ein leicht niedrigeres Halbjahresergebnis als vor...

Wechsel bei Capricorn und Bank Windhoek

vor 6 tagen - 23 Februar 2017 | Finanzen

Windhoek (cev) – Koos Brandt wird Mitte des Jahres als langjähriger Vorsitzender der Aufsichtsräte von Bank Windhoek und der Capricorn-Gruppe zurücktreten. Das teilte der namibische...

Acht Mal in ­ Folge: FNB ist „Bank des Jahres“

vor 3 wochen - 07 Februar 2017 | Finanzen

Windhoek/London (cev) • Eine namhafte Publikation hat in London die First National Bank Namibia (FNB) als Namibias „Bank des Jahres“ ausgezeichnet. Dies teilte das Finanzhaus...

Kein Milliardenfund

vor 1 monat - 10 Januar 2017 | Finanzen

Windhoek (ste) • Die namibische Zentralbank (BoN) hat Stellung zu den angeblich im Norden Namibias beschlagnahmten 3,5 Milliarden Namibia Dollar bezogen. Es habe Mediennachfragen und...

BoN-Spitze für fünf Jahre bestätigt

vor 2 monaten - 19 Dezember 2016 | Finanzen

Windhoek (fis) - Die Besetzung der beiden Spitzenpositionen bei der namibischen Zentralbank (Bank of Namibia, BoN) wird sich in den nächsten fünf Jahren nicht verändern....

Leitzins unverändert

vor 4 monaten - 19 Oktober 2016 | Finanzen

Windhoek (cev) – Der Leitzins in Namibia bleibt unverändert bei 7,0 Prozent. Das erklärte Ipumbu Shiimi, Gouverneur der Zentralbank (BoN), vor wenigen Minuten in Windhoek....

Neuer Name, neue Marke

vor 5 monaten - 23 September 2016 | Finanzen

Windhoek (fis) – Das Unternehmen Bank Windhoek Holdings hat sich jetzt in Capricorn Investment Group umbenannt und sich auch ein neues Logo gegeben. Die...

FNB Namibia eine gewinnbringende Bank

vor 5 monaten - 09 September 2016 | Finanzen

Von Frank Steffen (Windhoek)Der Finanzminister, Kalle Schlettwein, sowie der Geschäftsführer des Government Institutions Pension Fund (GIPF), David Nujoma, und der neuernannte Geschäftsführer der Namibia Financial...

Lizenz für Letshego

vor 7 monaten - 21 Juli 2016 | Finanzen

Windhoek (cev) – Namibias Währungshüter haben dem seit 2002 in Namibia ansässigen Finanzdienstleister Letshego nun eine Bankenlizenz gewährt. Dies berichtete die Zentralbank (Bank of Namibia,...