30 April 2020 | Sport

Entscheidung über Bundesliga-Neustart wahrscheinlich nächste Woche

Die Bundesliga wartet auf das politische Signal für einen Saison-Neustart. Doch damit könnte es noch etwas länger dauern. Hinter den Kulissen werden die Vorbereitungen auf den Tag X dennoch weiter vorangetrieben.

Berlin (dpa) - Mit dem Beginn von flächendeckenden Corona-Tests bei allen Erst- und Zweitligavereinen hat der deutsche Profifußball am Donnerstag die nächste Vorbereitungsstufe für eine Fortsetzung der Bundesliga-Saison gezündet. Auf das Signal von der Politik für eine Wiederaufnahme des seit Mitte März ausgesetzten Spielbetriebes wird die Milliarden-Branche aber wohl noch einige Tage länger warten müssen als von den 36 Clubs erhofft.
„Das ist ein sensibles Thema, über das sicher diskutiert wird“, sagte Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) am Donnerstag wenige Stunden vor dem Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten der 16 Bundesländer dem TV-Sender n-tv. „Entscheidungen erwarte ich in der nächsten Woche.“
Dabei müsse der Profifußball ein wenig anders bewertet werden als der Breitensport, da es für die Spieler auch um ihren Arbeitsplatz ginge, betonte Braun. „Da müssen wir eine kluge Entscheidung treffen“, sagte er. Die Innen- und Sportminister der Länder hatten zuvor erklärt, ein Neustart mit Geisterspielen sei Mitte oder Ende Mai denkbar.
Die SPD-Ministerpräsidenten Stephan Weil (Niedersachsen) und Dietmar Woidke (Brandenburg) äußerten sich dagegen skeptisch zu einer möglichen Saison-Fortsetzung. Weil hält es „nicht für angemessen, dass wir die Bundesliga wieder starten lassen, aber gar keine Perspektive für die Kinder oder für den Breitensport haben“, sagte er am Donnerstag im ARD-„Morgenmagazin“.
Eine ähnliche Meinung vertrat Woidke im RBB-Inforadio: „Spielplätze sind zu, Kitas sind zu, Bundesliga spielt wieder - das passt nicht wirklich zusammen“. Dies werde auch, „glaube ich, in der Masse der Bevölkerung auf wenig Zustimmung stoßen“.
BU: Pappaufsteller von Fans von Borussia Mönchengladbach stehen in der Nordkurve im Borussia-Park. Die Fans von Borussia Mönchengladbach wollen zu einer besseren Stimmung bei möglichen Geisterspielen in der Fußball-Bundesliga beitragen. Um den TV-Zuschauern und den Profis den Blick auf die leeren Stadion-Plätze zu ersparen, werden Pappfiguren mit dem Konterfei der Anhänger aufgestellt. (Foto: dpa)

Gleiche Nachricht

 

#aznamnews – Gruppensieg perfekt gemacht

vor 16 stunden | Sport

Namibias Inlinehockey-Team hat sich vorzeitig für die Endrunde bei der Weltmeisterschaft in Roccaraso, Italien, qualifiziert. Im letzten Gruppenspiel gegen die Deutsche Auswahl startete die Mannschaft...

Inlinehockey: Den Grundstein zur Endrunde gelegt

vor 1 tag - 16 September 2021 | Sport

Die eine Auszeit war am Ende die Entscheidende. Es waren noch 1.04 Minuten beim Stand von 0:0 gegen Argentinien zu spielen, als Trainer Brian Sobel...

Kein Rennen in Deutschland

vor 1 tag - 16 September 2021 | Sport

Berlin (dpa) - Die Formel 1 macht auch im nächsten Jahr einen Bogen um die deutschen Rennstrecken. Es werde im Kalender für 2022 kein Rennen...

Mboma wieder schneller als Jackson

vor 1 tag - 16 September 2021 | Sport

Windhoek (omu) - Nach ihrem Sieg vom vergangenen Donnerstag beim Diamonds League Final in Zürich in der Schweiz, hat Christine Mboma auch in der World...

#aznemnews – Bayern setzen ein Zeichen

vor 1 tag - 15 September 2021 | Sport

Von K. Bergmann und S. Stiekel, dpaJulian Nagelsmann wollte sich nach seinem verheißungsvollen Premierensieg mit dem FC Bayern auf Europas Fußball-Bühne „ein kleines Schlückchen“ im...

#aznamnews – Wichtiger Sieg im zweiten Gruppenspiel

vor 2 tagen - 15 September 2021 | Sport

Mit dem 1:0 (0:0) gegen den zweiten Gruppengegner Argentinien hat Namibias Herren-Inlinehockey-Auswahl einen großen Schritt zur Endrunde der Weltmeisterschaft in Team von Roccaraso, Italien, gemacht....

Namibia schießt Gegner Indien aus der Halle

vor 2 tagen - 15 September 2021 | Sport

Mit einem Kantersieg ist Namibias Inlinehockey-Seniorenauswahl in die Gruppenspiele der Weltmeisterschaften des Internationalen Dachverbands (FIRS) gestartet. Dabei schoss die Mannschaft von Trainer Brian Sobel den...

#aznamnews – Mboma auch in Zargreb nicht schlagbar

vor 2 tagen - 14 September 2021 | Sport

Christine Mboma hat in ihrem vorletzten Rennen ihrer Saison wieder einmal die Konkurrenz abgehängt. Bei der Continental Gold Tour in Zargreb blieb die 18-Jährige...

Car rental in Namibia

vor 5 tagen - 11 September 2021 | Verkehr & Transport

WindhoekHosesa Kutako International Airport+264 62 540 271 Office hours: Monday – Sunday: 06:30 – 22:00Safari Hotel, Aviation Road+264 061 233 166 Office hours: Monday –...

Darüber spricht die Liga

vor 6 tagen - 10 September 2021 | Sport

Von Florian Lütticke, dpaBerlin (dpa) - Vizemeister gegen Meister - die Fußball-Bundesliga blickt an diesem Samstag (18.30 Uhr) gespannt auf die Partie zwischen RB Leipzig...