31 Oktober 2018 | Geschichte

Einige Hunderte besuchen Swakopmunder Museum

Eine deutlich höhere Besucherzahl als sonst besuchte am Montag das Museum in Swakopmund. Knapp 400 Touristen und Bewohner des Küstenorts machten von dem kostenlosen Zutritt Gebrauch, der am Tag der offenen Tür im Rahmen der 50. Jubiläumsfeier von der Wissenschaftlichen Gesellschaft in Swakopmund (WGS), angeboten wurde. Knapp eine halbe Stunde lang nachdem das Museum am Morgen seine Türen geöffnet hatte, verzeichnete es bereits 50 Besucher. Das im Jahr 1951 gegründete Swakopmunder Museum gilt als das größte private Museum in Namibia. In den Räumlichkeiten werden regelmäßig Vorträge über verschiedene Themen angeboten. Für den 14. November 2018 ist ein weiterer Tag der offenen Tür bei der Sam-Cohen-Bibliothek geplant, wo mehr als 10000 Bücher und Dokumente archiviert sind. Über die hohe Besucherzahl haben sich Irina Ivanova-Kashekele, Nadine Kohlstädt, Nangolo Abraham, Titus Amutenya und Friso Piebrock (v.l.n.r.) besonders gefreut. Fotos: Erwin Leuschner

Gleiche Nachricht

 

Der weiße Buschmann

vor 20 stunden | Geschichte

15. FolgeJagd auf VoigtskirchVoigtskirch war sehr wildreich und ich hatte viel Gelegenheit zur Jagd. Sehr oft fuhr Tante Irmchen sonnabends auf der Farm herum,...

Vor 50 Jahren

vor 20 stunden | Geschichte

WERNER LIST: EINE UNVERSCHÄMTHEITWindhoek - Namens der Ohlthaver & List-Gruppe, der das Grand Hotel gehört, bezeichnete Werner List die Behauptung des Vertreters des Christlichen Instituts...

Vor 50 Jahren

vor 1 tag - 19 Oktober 2021 | Geschichte

KAPPS-KAFFEEBARLüderitzbucht - In einer Zeit, da man in Lüderitzbucht gern den Kopf hängen lässt, kann man es als besonderen Glücksfall bezeichnen, wenn Optimisten sich hier...

Vor 50 Jahren

vor 2 tagen - 18 Oktober 2021 | Geschichte

ERSTE ZEUGENAUSSAGEWindhoek - Der erste Zeuge in dem Mordprozess gegen Alfons Mayavero Shoko (38) und seinen 25-jährigen Bruder Max im Windhoeker Obergericht war Dr. R....

Vor 50 Jahren

vor 5 tagen - 15 Oktober 2021 | Geschichte

LEICHTATHLETIKSAISON ERÖFFNETWindhoek - In Südwestafrika beginnt an diesem Wochenende offiziell die nette Leichtathletiksaison. Sie wird mit einem Eröffnungstreffen am Samstagnachmittag auf dem Gelände der Pionier-Schule...

Der weiße Buschmann

vor 5 tagen - 15 Oktober 2021 | Geschichte

14. FolgeBienenVoigtskirch war reich an Bienennestern. Mein ganzes Leben hatte ich eigentlich mit Bienen zu tun, aber ich will zurückgreifen, wie das eigentlich angefangen...

Vor 50 Jahren

vor 6 tagen - 14 Oktober 2021 | Geschichte

81 JAHRE WINDHOEKWindhoek - Aus Anlass der 81. Wiederkehr des Gründungstages der Landeshauptstadt Windhoek wird Bürgermeister J. J. Botha am Montagnachmittag um 16.30 Uhr einen...

Der weiße Buschmann

1 woche her - 13 Oktober 2021 | Geschichte

13. FolgePferde und ReitsportBanner war, wie sein Urgroßvater Ermanrich, ein sehr großer Rappe. Niemand hatte auf Voigtland den Mut, Banner zu reiten, er konnte...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 13 Oktober 2021 | Geschichte

VERKAUFSAUSTELLUNG ZUGUNSTEN DES AZ-GRENZFONDSWindhoek - Gestern eröffnete Bürgermeister J. J. Botha im Kunstkabinett eine Verkaufsausstellung graphischer Werke, die zugunsten unserer Grenzwacht veranstaltet wird und deren...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 12 Oktober 2021 | Geschichte

VORWÜRFE GEGEN BISCHOF WINTER Windhoek - Zwei Kirchenvorsteher, zwei Lehrer, zwei Universitätsstudenten, zwei Seminaristen und ein Dechant der anglikanischen Kirche in Owambo haben...