31 Oktober 2018 | Geschichte

Einige Hunderte besuchen Swakopmunder Museum

Eine deutlich höhere Besucherzahl als sonst besuchte am Montag das Museum in Swakopmund. Knapp 400 Touristen und Bewohner des Küstenorts machten von dem kostenlosen Zutritt Gebrauch, der am Tag der offenen Tür im Rahmen der 50. Jubiläumsfeier von der Wissenschaftlichen Gesellschaft in Swakopmund (WGS), angeboten wurde. Knapp eine halbe Stunde lang nachdem das Museum am Morgen seine Türen geöffnet hatte, verzeichnete es bereits 50 Besucher. Das im Jahr 1951 gegründete Swakopmunder Museum gilt als das größte private Museum in Namibia. In den Räumlichkeiten werden regelmäßig Vorträge über verschiedene Themen angeboten. Für den 14. November 2018 ist ein weiterer Tag der offenen Tür bei der Sam-Cohen-Bibliothek geplant, wo mehr als 10000 Bücher und Dokumente archiviert sind. Über die hohe Besucherzahl haben sich Irina Ivanova-Kashekele, Nadine Kohlstädt, Nangolo Abraham, Titus Amutenya und Friso Piebrock (v.l.n.r.) besonders gefreut. Fotos: Erwin Leuschner

Gleiche Nachricht

 

Vor 50 Jahren

vor 21 stunden | Geschichte

DIE VERNEHMUNG DES BÜRGERMEISTERS DEETLEFSSwakopmund — Die Untersuchung der Amtsführung des Swakopmunder Stadtrates wurde am Mittwoch fortgesetzt. Unter Vorsitz des Windhoeker Hauptmagistrats H. S. van...

NUR 24 ZEILEN (57. Folge)

vor 1 tag - 05 Mai 2021 | Geschichte

Was ist das Geheimnis einer großen Liebe? Wie übersteht sie Trennung und Entfernung? Was bedeutet Heimat und wo ist sie, wenn der Krieg eine Heimkehr...

Vor 50 Jahren

vor 1 tag - 05 Mai 2021 | Geschichte

1971-05-05 DIE ERSTEN ZEUGENAUSSAGENSwakopmund — Bei der Untersuchung der Indienstnahme, Suspendierung und Entlassung des Swakopmunder Stadtsekretärs J. H. Steyn, die am Montag in Swakopmund...

Vor 50 Jahren

vor 3 tagen - 03 Mai 2021 | Geschichte

NATO-MANÖVER IM MITTELMEERNeapel — 60 Kriegsschiffe und 300 Flugzeuge der NATO-Mitglieder USA, Großbritannien, Italien, Griechenland und Türkei nehmen gegenwärtig an Manövern im Mittelmeer teil, die...

NUR 24 ZEILEN (54. Folge)

vor 6 tagen - 30 April 2021 | Geschichte

NEUE PERSPEKTIVEN (Kapitel 17, Teil 1/3)Nach Kurts langem, verzweifelten Brief im Dezember 1947 reißt der Kontakt zwischen ihm und Hildegard ab. Das Jahr 1948 muss...

Vor 50 Jahren

vor 6 tagen - 30 April 2021 | Geschichte

„LA CAVE“ GESCHLOSSENWindhoek — Des fully lizenzierte Restaurant im Carl-List-Gebäude, dass auch den Terminus von SAL beherbergt, wird ab 3. Mai für etwa zwei Monate...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 29 April 2021 | Geschichte

PRINZENBALL VERKÜRZTWindhoek — Der Magistrat von Windhoek hat dem Antrag des Sportklub Windhoeks auf Erteilung einer Schanklizenz bis 4 Uhr morgens für den Prinzenball am...

NUR 24 ZEILEN (54. Folge)

1 woche her - 28 April 2021 | Geschichte

DIE KETTE REISST (Kapitel 16, Teil 4/4)Mutter Mereis schreibt in dieser Zeit noch einmal an Kurt:Mein Kummer ist groß um Hildegard. Sie ist so ruhig...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 28 April 2021 | Geschichte

SÜDAFRIKA BEKOMMT FARBFERNSEHENKapstadt — Die südafrikanische Regierung hat die Empfehlungen der Fernsehkommission, deren Bericht am Dienstagnachmittag dem Parlament vorgelegt wurde, grundsätzlich angenommen. Das kündigte Kultusminister...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 23 April 2021 | Geschichte

FINNISCHES KONSULAT GESCHLOSSENWalvis Bay — Das finnische Vizekonsulat in Walvis Bay wurde am 1. April geschlossen. Die finnische Regierung hat keine Gründe für ihre Maßnahme...