03 Juni 2021 | Polizei & Gericht

Eine neue Art der Polizeiarbeit

Windhoek (Nampa/cr) - Der Regionalkommandant der namibischen Polizei (NamPol) in Kharas, David Indongo, sagte, es sei an der Zeit, dass die Polizei die traditionelle Art der Polizeiarbeit aufgibt und moderne Methoden anwendet, die die Gemeinschaft in den Kampf gegen das Verbrechen einbeziehen. Indongo machte die Bemerkungen am Montag während eines Treffens zwischen der Polizei und Chef Joel Stephanus von der Vaalgras-Kommunalbehörde.

„Wir brauchen einen neuen Ansatz, um mit unseren Gemeinden zusammenzuarbeiten. Wir müssen Nachbarschaftswachen schaffen, um die Kriminalität zu bekämpfen“, so Ingongo. Dieser Ansatz sei bereits in anderen Ländern übernommen worden und hat sich als funktionierend erwiesen, um die Kriminalität zu minimieren.

Weiter sagte er, dass die Polizei mit nur 687 Beamten von den 2 211 genehmigten Stellen mit einem Mangel an Arbeitskräften in der Kharas-Region konfrontiert sei. Der Arbeitsmangel sei durch die Budgetkürzungen der Regierung verursacht worden. „Dies sollte Polizeibeamte jedoch nicht davon abhalten, ihre Arbeit effektiv auszuführen“, sagte Indongo. Laut der letzten Volkszählung müsse ein Polizist mindestens 1000 Menschen in dieser Region überwachen.

Ferner haben sich Farmer in den Gebieten von Sesriem und Sossusvlei in der Hardap-Region beklagt, dass sie mit dem langsamen Tempo, mit dem Polizeireservisten rekrutiert werden, unzufrieden sind. Während eines Polizeibesuchs in der Region sagte Karl-Heinz Oosthuizen im Namen der Farmer, dass diese ihre Bewerbungen als Polizeireservisten im Jahr 2017 eingereicht haben, aber die meisten von ihnen bis heute keine Rückmeldung erhalten haben.

„Wir haben unsere Bewerbungen damals eingereicht und vor kurzem erfahren, dass die Bewerbungen immer noch bearbeitet werden, während einige disqualifiziert wurden, weil sie keine Arbeitsverträge vorlegen konnten“, fügte er hinzu.

Laut Oosthuizen waren fast 99 Prozent der Bewerber Farmbesitzer oder deren Kinder. Er stellte in Frage, warum sie einen Arbeitsvertrag vorlegen müssen, wenn sie die Arbeitgeber der registrierten Farmen sind und monatlich ein festes Einkommen erzielen. Die Landwirte wollen laut ihm voll in den Schutz ihres Besitzes und ihres Viehs einbezogen werden.

Der stellvertretende Generalinspektor, Joseph Shikongo, sagte daraufhin: „Farmer mit Registrierungsurkunden für ihre Farmen sollten sich als Reservisten qualifizieren, also weiß ich nicht, woher diese Verzögerung kommt“.

Gleiche Nachricht

 

Chefermittler Kantema erklärt seine Untersuchung

vor 15 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (sno) - Chefermittler Frans Kantema wurde gestern im Heckmair-Prozess von der Staatsanwaltschaft in den Zeugenstand gerufen. Ebenfalls ein langjähriger Veteran in der namibischen Polizeieinheit...

Detektiv beschreibt Tatort und Festnahme

vor 1 tag - 16 September 2021 | Polizei & Gericht

Von Stefan Noechel Die beiden Amerikaner und mutmaßlichen Mörder Marcus Thomas und Kevan Townsend wurden am Freitagnachmittag, 7. Januar 2011, nach fünf Uhr in Zimmer...

Schüler ertrinkt im Goreangab-Damm

vor 2 tagen - 15 September 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (tb/cr) - Ein 12-jähriger Junge ist am Montag im Goreangab-Damm ertrunken, als er und seine zwei gleichaltrigen Freunde schwimmen gehen wollten.„Er hatte einen...

Polizisten im Zeugenstand

vor 2 tagen - 15 September 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (nmh/sno) - Neue Information über die im Heckmair-Mord gebrauchte Waffe wurde an dem am Montag wieder aufgenommenen Prozess gegen die mutmaßlichen Mörder Marcus Thomas...

Kavango leidet unter Gewalt

vor 2 tagen - 15 September 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek/Rundu (kk/ste) - Ein hohes Maß an Armut, Teenagerschwangerschaften und Alkoholmissbrauch tragen maßgeblich zu der hohen Zahl häuslicher Gewalt und geschlechtsspezifischer Gewalt (GBV) bei. Das...

Fünf Verdächtige verprügeln mutmaßlichen Dieb zu Tode

vor 2 tagen - 15 September 2021 | Polizei & Gericht

Okahandja/Windhoek (Nampa/cr) - Fünf Einwohner von Okahandja wurden am Montag verhaftet, nachdem sie angeblich einen Mann getötet hatten, den sie des Diebstahls beschuldigten.Laut Polizeisprecherin der...

Aupindis Berufung vor dem Richter

vor 3 tagen - 14 September 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sno) - Der ehemalige NWR-Chef Tobi Aupindi wird Medienberichten zufolge erst Anfang Oktober wissen, ob seine Berufung gegen eine Verurteilung in seinem Prozess der...

Mann vergewaltigt Nichte über längeren Zeitraum

vor 3 tagen - 14 September 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (cr) - Ein 27-jähriger Mann, der seine 12-jährige Nichte über einen längeren Zeitraum vergewaltigt haben soll, wurde am vergangenen Freitag verhaftet. Dem Wochenendbericht der...

#aznamnews: Angebliche Quacksalber dem Haftrichter vorgeführt

1 woche her - 10 September 2021 | Polizei & Gericht

Die beiden Pastoren der West-Kavango-Region, Elia Ihemba (36) und Engelberth Hamutenya (25), die sich wegen des angeblichen Mordes an drei Menschen vor Gericht verantworten müssen,...

Polizist sagt in Prozess aus

1 woche her - 10 September 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (nmh/sno) - Im Prozess um Johann Wickus Maree, der wegen sexueller Nötigung von minderjährigen Jungen und der Produktion von pornographischen Filmen angeklagt ist, sagte...