19 August 2020 | Unfälle

Ein Toter nach schwerem Unfall

Swakopmund/Walvis Bay (er) Der Dienstwagen des Erongo-Gouverneurs Neville Andre wurde am Montagabend bei einem schweren Unfall auf der Fernstraße B2 zwischen Swakopmund und Walvis Bay beschädigt. Der Gouverneur war zu dem Zeitpunkt nicht im Wagen. Im anderen Fahrzeug sei eine Person ums Leben gekommen.

Laut Erongo-Polizeisprecher Erastus Iikuyu ereignete sich der Unfall gegen 20 Uhr nahe der Hafenstadt. Der 26-Jährige Fahrer eines weißen Luxus-Geländewagens mit Kennzeichen IFUFU NA soll in Richtung der Hafenstadt gefahren sein, einen Geländewagen überholt haben und dann mit Andres Regierungsfahrzeug (GRN 426) kollidiert sein. Alle drei Fahrzeuge seien in die gleiche Richtung gefahren. Der Wagen des mutmaßlichen Unfallfahrers sei von der Straße abgekommen und habe sich überschlagen. Von drei Insassen sei ein 52-Jähriger an seinen Verletzungen erlegen. Der Fahrer des Gouverneurs Dienstwagens sei leicht verletzt worden.

Gleiche Nachricht

 

Vier Verletzte und ein Toter nach Unfall in der...

vor 2 wochen - 12 November 2020 | Unfälle

Ein 22-jähriger Mann verstarb am Dienstagnachmittag, als sich der Kleinlaster, in dem er unterwegs war, auf der Straße zwischen Otjiwarongo und Okahandja zweimal überschlug. Laut...

Güterzug in Walvis Bay mit Lastkraftwagen kollidiert

vor 2 wochen - 11 November 2020 | Unfälle

Ein Güterzug ist am Montagnachmittag mit einem Lastkraftwagen nahe dem südlichen Hafeneingang in Walvis Bay kollidiert. Der Lastkraftwagen wurde schwer beschädigt. Angaben über Verletzungen waren...

Autounfälle fordern neun Menschenleben

vor 2 wochen - 10 November 2020 | Unfälle

Windhoek/Swakopmund (Nampa/sb) - Sieben Menschen starben am Sonntag bei einem Autounfall, der sich auf der B1 zwischen Otjiwarongo und Otavi ereignete. Laut der für die...

Kollision mit Brückenpfeiler

vor 3 wochen - 05 November 2020 | Unfälle

Von Erwin Leuschner, Swakopmund Fassungslos hat die Gemeinschaft aus Walvis Bay am Dienstag von dem plötzlichen Tod von Johan Bergh erfahren. Der Unfall ereignete sich...

Ambulanzfahrerin nach Unfall auf der B1 verstorben

vor 3 wochen - 02 November 2020 | Unfälle

Eine 54 Jahre alte Fahrerin eines Krankenwagens ist am Samstag sofort ums Leben gekommen, nachdem die Ambulanz auf der Fernstraße B1 zwischen Okahandja und Otjiwarongo...

Lastkraftwagen stürzt nahe Patrysberg ins Meer

vor 1 monat - 29 Oktober 2020 | Unfälle

Ein mit Baumaterial beladener Lastkraftwagen ist gestern Mittag auf der Fernstraße B2 zwischen Swakopmund und Walvis Bay nahe Patrysberg von der Straße abgekommen und mehrere...

Tödlicher Autounfall

vor 1 monat - 12 Oktober 2020 | Unfälle

Otavi/Windhoek (Nampa/sb) - Vier Personen kamen am Freitagabend bei einem Autounfall auf der Fernstraße B1 zwischen Otavi und Otjiwarongo ums Leben, bei dem die beiden...

Tödliches Autounglück: Sturz von der Brücke ...

vor 1 monat - 06 Oktober 2020 | Unfälle

Auf der Fernstraße zwischen Windhoek und Okahandja ereignete sich am Sonntagabend auf Höhe des Teufelsbach-Riviers ein tödlicher Unfall. Berichten auf sozialen Medien zufolge soll...

Walvis Bayerin tödlich verunglückt

vor 2 monaten - 29 September 2020 | Unfälle

Swakopmund (er) - Es war ein Ausflug nach Goanikontes geplant, doch für die 40 Jahre alte Nadia van Zyl aus Walvis Bay endete die Fahrt...

Vier Tote bei Autounfall in der Kharas-Region

vor 2 monaten - 18 September 2020 | Unfälle

Bei einem Autounfall auf der M29 in der Kharas-Region, etwa 15 km von der Ortschaft Koës entfernt, kamen am Mittwochmittag vier Personen ums Leben. Zeugenaussagen...