11 April 2019 | Sport

„Ein Sportler stirbt zweimal.“

Dirk Nowitzki hat in San Antonia sein letztes NBA-Spiel bestritten

Der größte deutsche Basketballer ist abgetreten: Dirk Nowitzki spielt letztmals in der NBA und wird gebührend gefeiert. Seine letzten Körbe bejubeln sogar die Anhänger des langjährigen Rivalen. Nun steht ein neuer Lebensabschnitt an.

San Antonio (dpa) - Das war's! Mit großen Emotionen hat Basketball-Superstar Dirk Nowitzki seine glorreiche NBA-Laufbahn endgültig beendet. Schon vor dem letzten Spiel bei den San Antonio Spurs rührte ein knapp zweiminütiges Video der Gastgeber unter dem Motto „Thank you, Dirk“ den 40 Jahre alten Profi der Dallas Mavericks zu Tränen. Nachdem Nowitzki bei der sportlich bedeutungslosen 94:105-Niederlage noch einmal 20 Punkte erzielte, wurde der Flieger mit dem Würzburger und den Mavs nachts von der Feuerwehr mit einer Wasserfontäne auf dem Rollfeld wieder in Dallas begrüßt.
Dort beginnt ein neues Leben. „Klar werde ich das vermissen, für Monate, für ein paar Jahre - oder für immer, keine Ahnung“, sagte Nowitzki nach der Partie ein wenig sentimental, aber voller Vorfreude: „Ich habe schon viel verpasst bei den Kids, sie ändern sich von Woche zu Woche, da vermisst man schon viel.“
Einen Tag nach der Abschiedsgala vor heimischer Kulisse beim 120:109 gegen Phoenix Suns fand das letzte Hurra nach über zwei Dekaden ausgerechnet beim Dauerkonkurrenten aus Texas statt.
„Dirk ist ein großer Leader, er hatte eine einzigartige Karriere. Er hat es immer gehasst, zu verlieren“, lobte Spurs-Coach Gregg Popovich in höchsten Tönen. Nowitzki erzielte im Eins-gegen-Eins-Duell knapp 50 Sekunden vor Ende im Rückwärtsfallen seine letzten NBA-Punkte. Mit insgesamt 31 560 Zählern in regulären Saisonspielen liegt der Meister von 2011 vorerst auf Rang sechs der ewigen Bestenliste direkt hinter dem legendären Michael Jordan.
46,8 Sekunden vor Schluss wurde Nowitzki letztmals ausgewechselt, weshalb sich das Publikum komplett von seinen Sitzen erhob und für ihn applaudierte.
Nun ist auch die ruhmreiche Laufbahn von Nowitzki vorbei. Am Donnerstag stand noch eine Pressekonferenz an, anschließend will er den neuen Lebensabschnitt mit seiner Familie genießen.

Gleiche Nachricht

 

FC Bayern eröffnet seine erste Fußballschule in Afrika

17th of April 17:01 | Sport

Addis Abeba (dpa) - Der deutsche Rekordmeister FC Bayern München ist ab sofort auch auf dem afrikanischen Kontinent mit einer eigenen Fußballschule vertreten. Am Mittwoch...

Harte Strafe für Ascacibar

1 stunde her | Sport

Frankfurt (dpa) - Mittelfeldspieler Santiago Ascacibar vom VfB Stuttgart ist nach seiner Spuck-Attacke vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit einer harten Strafe belegt worden....

Die Kraft des schönen Fußballs

vor 5 stunden | Sport

Von Thomas Flehmer, dpa Berlin Ajax Amsterdam hat in der Fußball-Champions League nach Real Madrid nun auch Juventus Turin aus dem Wettbewerb geworfen und den...

Kovacs fordert Nakathila heraus

vor 15 stunden | Sport

Windhoek (sno) • Der ehemalige Europameister Zoltan „Caramel“ Kovacs ist am Montag in der Hauptstadt gelandet. Er ist in Namibia um am Samstag gegen Jeremiah...

Namibia bereit für die Faustball-Wm in der Schweiz

vor 15 stunden | Sport

Die 15. Faustball-Weltmeisterschaft findet in diesem Jahr vom 11. bis zum 17. August in der nordöstlich von Zürich gelegenen Stadt Winterthur in der Schweiz statt....

Emre Can: Soziale Medien sind „Fake-Welt“

vor 1 tag - 16 April 2019 | Sport

München (dpa) - Fußballprofi Emre Can steht den Sozialen Medien kritisch gegenüber. „Für mich ist das eine Fake-Welt, in der sich jeder so gut wie...

„Neuer Impuls“ für Hertha BSC

vor 1 tag - 16 April 2019 | Sport

Von Thomas Wolfer und Florian Lütticke, dpa Berlin Seine längste Niederlagenserie kostet Pal Dardai zwar im Sommer den Job als Cheftrainer, dem Fußball-Bundesligisten Hertha BSC...

Joker Wintzheimer rettet HSV

vor 1 tag - 16 April 2019 | Sport

Von Holger Schmidt, dpa Köln Auch das späte Erfolgs-Erlebnis hatte bei Hannes Wolf keine Lust auf eine große Geburtstags-Party geweckt. „Das ist mir ehrlich gesagt...

Die Sensation knapp verpasst

vor 1 tag - 16 April 2019 | Sport

Windhoek (omu) - Die Baustelle am Suburbs Park war am Samstagnachmittag Schauplatz eines spannenden Comebacks der Rugby-Mannschaft der Namibischen Universität (UNAM). Dabei sah es bis...

Cohen dominiert 2. Ligarunde

vor 1 tag - 16 April 2019 | Sport

Von Stefan Noechel Windhoek Am vergangenen Samstag fand die 2. Bank Windhoek Ligarunde beim Cohen-Faustball-Club in Windhoek statt. Die erste Mannschaft Cohens (CFC) konnte mit...