30 November 2013 | Unfälle

Eilmeldung (30.11.): Flugzeug in Namibia abgestürzt

Windhoek/Omega (fis) – Ein Flugzeug der Fluggesellschaft LAM (Linhas Aereas de Mocambique) aus Mosambik ist am Freitagnachmittag in Namibia abgestürzt. Dabei sind ersten Angaben zufolge alle 34 Insassen ums Leben gekommen. Wie von Polizei und weiteren Quellen zu erfahren war, liegt die Absturzstelle in der Nähe des Ortes Omega im Bwabwata-Nationalpark in der Region Kavango-Ost. Die Maschine vom Typ Embraer 170, mit der Flugnummer ML 470 und Kennung C9-EMC, soll am Freitag um 9.26 Uhr in Maputo gestartet und um 13.10 Uhr in Luanda/Angola erwartet worden sein – wo sie aber nie angekommen sei. Augenzeugen in Botswana sollen das (sinkende) Flugzeug sowie hiernach eine Rauchwolke auf der anderen Seite der Grenze gesehen haben, woraufhin die Suche in Namibia gestartet wurde. Das Wrack wurde erst am Samstagvormittag entdeckt. Polizeiinformationen zufolgen waren 28 Passagiere und sechs Besatzungsmitglieder an Bord. Mehr dazu am Montag in der Allgemeinen Zeitung.

Gleiche Nachricht

 

Verkehrsunfall: Ein Toter, drei Verletzte

vor 5 tagen - 15 April 2021 | Unfälle

Swakopmund/Usakos (er) - Die Polizei in der Erongo-Region untersucht einen Fall der fahrlässigen Tötung und des rücksichtslosen Fahrverhaltens nach einem Frontalzusammenstoß auf der Fernstraße B2...

Ursache noch unbekannt

1 woche her - 09 April 2021 | Unfälle

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Windhoek Der Bahnverkehr von und zur Küste wurde sechs Tage nach der Entgleisung eines Güterzuges in Swakopmund wieder aufgenommen. Das teilte TransNamib-Sprecherin...

Autounfälle fordern am Wochenende zahlreiche Leben

vor 3 wochen - 24 März 2021 | Unfälle

Windhoek (sb) • Laut Polizeibericht ereigneten sich am Wochenende zahlreiche Autounfälle. So soll ein Kleinwagen am Freitagmorgen auf der Straße zwischen Tsumeb und Oshivelo,...

Aufräumarbeiten werden mehrere Tage andauern

vor 1 monat - 18 März 2021 | Unfälle

Gleich am gestrigen frühen Morgen haben die Aufräumarbeiten nach der Entgleisung eines Güterzuges in Swakopmund begonnen. Bis Mittag wurde eine von insgesamt vier auf der...

Autounfall fordert Leben

vor 1 monat - 17 März 2021 | Unfälle

Windhoek (NMH/sb) - Am Sonntagabend ereignete sich gegen 19.30 Uhr ein Autounfall auf der Hauptstraße zwischen Windhoek und dem internationalen Flughafen Hosea Kutako, bei dem...

Eine Person nach Unfall tödlich verletzt

vor 1 monat - 16 März 2021 | Unfälle

Swakopmund (er) - Eine Person ist am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Fernstraße B2 zwischen Usakos und Karibib ums Leben gekommen. Zwei Insassen wurden...

Motorradfahrer nach Unfall stabil

vor 1 monat - 02 März 2021 | Unfälle

Swakopmund/Karibib (er) • Ein Motorradfahrer wurde am vergangenen Freitagnachmittag auf der Fernstraße B2 zwischen Karibib und Usakos bei einem Unfall verletzt – sein Zustand ist...

Tragischer Unfall an der Küste

vor 1 monat - 01 März 2021 | Unfälle

Windhoek (NMH/sb)- Ein Unfall, der sich am Samstagabend kurz vor Henties Bay ereignete und bei dem zwei Minderjährige umkamen, sorgte am Wochenende für große Betroffenheit....

Unfallfahrer muss nicht in Haft

vor 2 monaten - 05 Februar 2021 | Unfälle

Windhoek (Nampa/sb) - Der 23-jährige Morné Mouton, der beschuldigt wird 2015 einen Polizisten und zwei Zivilisten bei einem Unfall getötet zu haben, wurde am...

Frontalzusammenstoß kurz vor Otjiwarongo

vor 2 monaten - 27 Januar 2021 | Unfälle

Ein simbabwischer Staatsbürger starb gestern infolge eines Verkehrsunfalls auf der Stelle, während weitere fünf Personen verletzt wurden als ein Lkw frontal mit einem Kleinwagen zusammenstieß....