16 Mai 2019 | Landwirtschaft

Dürrehilfefonds erhält weitere Spende

Windhoek (Nampa/nic) – Die Sozial-Versicherungskommission (SSC) hat 400000 Namibia-Dollar an den Dürrehilfefonds Dare to Care gespendet, um damit die Farmer und Farmarbeiter des Landes zu unterstützen. „Die Dürre betrifft jeden von uns, nicht nur unsere Landarbeiter“, sagte SSC-Geschäftsführerin Milka Mungunda bei der Scheckübergabe am Dienstag in der SSC-Hauptfiliale in Windhoek und fügte hinzu, dass die Trockenheit eine ernste Bedrohung, auch im Hinblick auf die Arbeitslosenquote, darstelle. Die Kommission wolle deshalb „ihrem Mandat nachkommen und der Regierung auf halbem Wege entgegenkommen“, so Mungunda, und sich ebenfalls um das Wohlergehen der Farmer und Arbeiter bemühen. Die Geschäftsführerin forderte zudem die Öffentlichkeit auf, ebenfalls einen Beitrag für diese Initiative zu leisten. „Ihr müsst keine Millionäre sein, um etwas beizutragen“, sagte sie und fuhr fort, dass jeder Beitrag geschätzt werde. „Auch wenn der fast wie ein Tropfen auf den heißen Stein ist“, so Mungunda.

Laut dem stellvertretenden Arbeitsminister Tommy Nambahu, der der Veranstaltung ebenfalls beiwohnte, sei die diesjährige Dürre die schlimmste in der Geschichte des Landes. So habe er auch mit verschiedenen Dorfbewohnern im Alter von 80 bis 90 Jahre gesprochen, die ihm zufolge angaben, noch nie zuvor eine solche Dürre erlebt zu haben.

Der Dürrefonds Dare to Care ist eine Initiative des Landwirtschaftsverbands (NAU) und des Namibischen Verbands für kommerzielle Neusiedler (NECFU), die Spenden für die Vergünstigung von Viehfutter zur Unterstützung der Farmer sammelt.

Gleiche Nachricht

 

Dürrehilfefonds erhält weitere Spende

1 woche her - 16 Mai 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (Nampa/nic) – Die Sozial-Versicherungskommission (SSC) hat 400000 Namibia-Dollar an den Dürrehilfefonds Dare to Care gespendet, um damit die Farmer und Farmarbeiter des Landes zu...

Erste solarangetriebene Entsalzungsanlage

1 woche her - 13 Mai 2019 | Landwirtschaft

Von Adolf Kaure & Frank Steffen, Henties Bay/Windhoek In einem Gemeinschaftsprojekt zwischen der Universität Turku in Finnland und der hiesigen Universität von Namibia (UNAM) entstand...

Neckartal-Irrigationsprojekt soll nur an einen Betreiber gehen

vor 2 wochen - 09 Mai 2019 | Landwirtschaft

Windhoek/Keetmanshoop (ste) - Laut einem Nampa-Bericht will der Staatssekretär des Ministeriums für Landwirtschaft, Wasserbau und Forstwirtschaft, Percy Misika, sich auf keine Daten festlegen, doch...

Premierministerin präzisiert Dürrehilfe – Notstand verlängert

vor 2 wochen - 08 Mai 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (ms) – Die Regierung hat einen Betrag von 572,2 Millionen N$ für Dürrehilfe bereitgestellt. Das hat Premierministerin Saara Kuugongelwa Amadhila gestern in der Nationalversammlung...

Dürre: Regierung ist im Begriff den Notzustand auszurufen

vor 3 wochen - 03 Mai 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (ste/NMH) • Laut dem namibischen Informationsminister, Dr. Stanley Simataa, handelt es sich nur noch um eine Frage der Zeit, bevor der Notzustand aufgrund der...

Dürre führt zu Missernte

vor 1 monat - 24 April 2019 | Landwirtschaft

Von Marc Springer, WindhoekDie aktuelle Ernteprognose des Landwirtschaftsministeriums weist einleitend darauf hin, dass die praktisch abgelaufene Regensaison durch „stark verspätete, sporadische und strichweise“ Niederschläge gekennzeichnet...

Trockenheit wird zur nationalen Katastrophe

vor 1 monat - 23 April 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (ste) - Landesweit nehmen die Stimmen zu, die von der Regierung verlangen, dass die anhaltende Dürre zu einer Katastrophe erklärt wird. Die 500 Millionen...

Agribank dient allen Landwirtschafts-Interessenträgern

vor 1 monat - 11 April 2019 | Landwirtschaft

Die namibische Premierministerin Saara Kuugongelwa-Amadhila betonte während eines Besuches der staatlichen Landwirtschaft-Entwicklungsbank Agribank die Bedeutung und Wichtigkeit der Bank, ihre Interessenträger und Kunden durchgehend über...

Ozetu soll Markt erschließen

vor 1 monat - 11 April 2019 | Landwirtschaft

Von F. Steffen & O. Tlhage, Windhoek Die Ovaherero-Kommunalverwaltung (OTA) hatte unlängst die Planung zur Errichtung eigener Versteigerungs-Kräle sowie einer Herero-verwalteten Fleischverarbeitungsanlage angekündigt. Die Firma,...

Neckartal-Damm steht erneut

vor 1 monat - 09 April 2019 | Landwirtschaft

Windhoek/Keetmanshoop (NMH/ste) - Nachdem der Neckartal-Damm nun zu 98 Prozent fertiggestellt ist, hat der Hauptauftragsnehmer Salini SpA erneut die Bauarbeiten eingestellt. Genau wie in der...