22 Dezember 2016 | Bildung

Drei der Top-10 aus der 12. Klasse werden vorgestellt

Windhoek (ste) • Die Staatsekretärin des Bildungsministeriums , Sanet Steenkamp, hat bei den Ankündigungen der NSSC- und JSC-Prüfungsergebnisse betont, dass die verbesserten Resultate bewiesen, dass nicht alles mit Geld zu lösen sei, sondern die Einstellung zur Arbeit seitens des Schulleiters und des Kollegiums, sowie die Qualität des Unterrichts und Disziplin an der Schule, und auch die Zusammenarbeit und der Konsens zwischen Kollegen, Kindern und Eltern bei internen und externen Angelegenheiten, mit als Faktoren gelten. Gemessen an den Resultaten der Klassen 12 in diesem Jahr scheint die Infrastruktur einer Schule eine wichtige Rolle zu spielen, denn sieben der besten Ergebnisse wurden von Schulbesuchern der Privatschulen St.-Paul's-College und Windhoek-Gymnasium erlangt. Dies fällt besonders in einem Jahr auf, in dem die Regierung die verpflichteten Schulgelder abgeschafft hat, weswegen Regierungsschulen von ehemals gutem Ruf zum ersten Mal nicht so einfach wie in der Vergangenheit mit den Privatschulen mithalten können. Die Arbeitseinstellung seitens der Schüler zieht sich allerdings wie ein roter Faden durch sämtliche Gespräche mit den Top-10 NSSC-Schülern. Weitere Fotos sind auf der Internetseite der zu finden: www.az.com.na

Gleiche Nachricht

 

Der Stolz der DHPS: Stärkster Abitur-Jahrgang aller Zeiten

vor 8 stunden | Bildung

Die Deutsche Höhere Privatschule (DHPS) hat jetzt das Gruppenbild der Abiturienten 2017 zur Verfügung gestellt, die Ende Oktober ihren Schulabschluss gemacht haben. Mit 54 Abiturienten...

Handwerk wird gefördert

vor 1 tag - 20 November 2017 | Bildung

Von Frank Steffen, WindhoekAn die Geschäftsführerin der namibischen Industrie- und Handelskammer (NCCI), Charity Mwiya, sowie den Geschäftsführer der namibischen Ausbildungsbehörde NTA, Jerry Beukes, und weitere...

Junge Botschafter für Namibia

vor 1 tag - 20 November 2017 | Bildung

Am 15. November 2017 verabschiedete der deutsche Botschafter Christian Schlaga und die Arbeits- und Fördergemeinschaft der Deutschen Schulvereine in Namibia (AGDS) zehn Schülerinnen und Schüler...

Private Unterstützung gefragt

vor 4 tagen - 17 November 2017 | Bildung

Von Nina Cerezo, WindhoekDas Bildungsministerium will das Schulspeisungsprogramm (NSFP) durch Unterstützung aus dem Privatsektor ausbauen. Dies wurde gestern im Rahmen eines zu diesem Anlass veranstalteten...

DHPS feiert Richtfest der neuen Turnhalle

vor 4 tagen - 17 November 2017 | Bildung

Windhoek (nic) – Bauunternehmer, Architekten, Schulvertreter und geladene Gäste kamen Dienstagabend zusammen, um das Richtfest der neuen Turnhalle der Deutschen Höheren Privatschule Windhoek (DHPS) zu...

Private Helfer gesucht

vor 4 tagen - 16 November 2017 | Bildung

Windhoek (nic) – Das Bildungsministerium will das Schulspeisungsprogramm (NSFP) durch die Unterstützung aus dem Privatsektor ausbauen. Zu diesem Anlass findet heute ein Workshop im Kongresszentrum...

Schul-Lehrpläne überarbeitet

1 woche her - 13 November 2017 | Bildung

Von Nina Cerezo, WindhoekBei der Vorstellung der überarbeiteten Lehrpläne am 8. und 9. November in den Räumlichkeiten der Mao-Zedong-Schule in Windhoek macht Bildungsministerin Katrina Hanse-Himarwa...

Pasch-Schule in Otjiwarongo

1 woche her - 09 November 2017 | Bildung

Von Frank Steffen, Windhoek/Otjiwarongo „Dies ist kein kurzfristiges Abkommen, wodurch der Otjiwarongo-Sekundarschule (OSS) eben mal zwei funkelnagelneue Klassenzimmer überreicht werden sollen. Dies ist im Gegenteil...

Otjiwarongo-Sekundarschule wird Pasch-Schule

1 woche her - 09 November 2017 | Bildung

Die Schulleiterin der Otjiwarongo Oberstufe (OSS), Rina Goldbeck führte ihre Gäste am Dienstag durch eine stilvolle und gelungene Veranstaltung, zu der die Schule gemeinsam mit...

6. PASCH-Schule in Otjiwarongo ernannt

1 woche her - 08 November 2017 | Bildung

Die Otjiwarongo Secondary School (OSS) ist seit gestern Mitglied der deutschen Initiative „PASCH-Schulen: Partner für die Zukunft“. Dazu unterzeichneten Jafet Siteketa (vorn) vom Bildungsministerium und...